Sanitär-Innung

2 Bilder

Energieeinsparung als Wachstumsmotor

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 13.02.2016

Freisprechung der Innung Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik Zwei Jahrgangsbeste und 40 Prozent Durchfallquote bei Gesellenprüfungen (gb). „Ich gratuliere Ihnen zur bestandenen Gesellenprüfung und zu Ihrer Berufswahl“, sagte Detlef Jaap, stellvertretender Obermeister der Innung Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik Landkreis Harburg. Auf der feierlichen Freisprechung auf dem Klauenburger Hof Oelkers...

2 Bilder

Innung ist stolz auf ihren Nachwuchs

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 13.02.2015

Freisprechung der Innung Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik Landkreis Harburg / Sparsamer Umgang mit Energie ist für das Handwerk ein wichtiges Thema (gb). Einen Meilenstein ihrer beruflichen Laufbahn legten 16 junge Gesellen der Innung Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik im Landkreis Harburg zurück. Sie wurden auf dem Klauenburger Hof Oelkers feierlich freigesprochen. Als Jahrgangsbester ging...

1 Bild

Innungen des Landkreises Harburg gaben am "Tag des Handwerks" Einblicke in ihre Arbeit

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 26.09.2014

ce. Winsen. "Die Welt war noch nie so unfertig. Packen wir es an" lautete das Motto des jetzt bundesweit stattgefundenen "Tag des Handwerks". Die Innung für Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik, die Tischler-Innung und die Metallhandwerke-Innung des Landkreises Harburg nutzten den Tag, um die Menschen auf ihre Gewerke aufmerksam zu machen. Im Eingangsbereich des Winsener Einkaufszentrums Luhe Park hobelten und...

1 Bild

Nachwuchs bereitet Kopfzerbrechen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.05.2013

ce. Pattensen. Die immer schwerer werdende Suche nach guten Nachwuchs- und Fachkräften hat nun auch die Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik des Landkreises Harburg erreicht. Das machte Obermeister Uwe Kluth kürzlich auf der Frühjahrs-Innungsversammlung in Pattensen deutlich. Auch sein eigener Betrieb sei von der Misere betroffen. "Keiner der vier zuletzt eingestellten Gesellen hat länger als drei Monate...