Seniorenarbeit

Fit sein im Alter: Seniorensporttag in der Gemeinde Rosengarten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.10.2016

Rosengarten: Rosengarten-Sporthalle | as. Nenndorf. Regelmäßige Bewegung hält fit, auch im Alter. Deshalb werden am Freitag, 28. Oktober, von 14 bis 17 Uhr für Senioren geeignete Sportangebote in der Rosengartensporthalle (Emsener Straße) in Nenndorf präsentiert. Unter dem Motto „Wer rastet, der rostet“ gibt der „Seniorensporttag“ der Gemeinde Rosengarten Senioren die Möglichkeit, die verschiedenen, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Sportangebote in der Region...

Ausbildung für Seniorenbegleiter im Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.01.2016

tp. Stade. Ab März bietet die Ländliche Erwachsenenbildung in Kooperation mit dem Seniorenstützpunkt des Landkreises Stade eine Qualifizierung zu Seniorenbegleitern an. Sie richtet sich an Frauen und Männer aller Altersgruppen, die Freude am Umgang mit älteren Menschen haben und sich ehrenamtlich engagieren wollen. Der Lehrgang findet an elf Tagen dienstags von 9 bis 12.15 Uhr und am Samstag, 12. März, in Stade statt. Zu...

1 Bild

Servicestelle der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten will Akteure vernetzen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.09.2015

Seniorenbüro: Lehrgang und Veranstaltungskalender tp. Oldendorf-Himmelpforten. Um älteren Bürgern und Pflegebedürftigen in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten bei Fragen zu Wohnen im Alter sowie bei der Kontaktvermittlung zu Beratungsstellen und an die beruflich oder ehrenamtlich engagierten Personen schneller unterstützen zu können, will die Servicebüroleiterin Britta Steinenböhmer die Akteure vernetzen. "Es ist...

1 Bild

Flohmarkt der Aktion "…fair geht vor!" in Wischhafen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.08.2015

Erlös zugunsten der Seniorenarbeit tp. Wischhafen. Die Aktion „…fair geht vor!“ lädt zum Hökern und Handeln ein. Am Sonntag, 30. August, 10 bis 16 Uhr, darf auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in Wischhafen gefeilscht werden. Bei dem Flohmarkt zugunsten des Seniorenbüros Wischhafen werden viele verschiedene Sachen angeboten - von A wie „Asterixhefte“ bis Z wie „Zubehör“. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Am Nachmittag...

Sprechstunden und Treffen für Senioren jetzt auch im "FaBiZ" Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.01.2014

Buxtehude: Familienbildungszentrum FaBiZ | bo. Buxtehude. Die Buxtehuder Seniorenarbeit bietet jetzt auch Seniorennachmittage im Familienbildungszentrum "FaBiZ" am Rotkäppchenweg 3 an. An jedem Mittwoch von 15 bis 17 Uhr können Besucher in geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen plaudern und neue Kontakte knüpfen. In einer Sprechstunde steht die Seniorenbeauftragte Nicole Rüsch von 14 bis 15 Uhr mit Auskünften rund um Angelegenheiten der älteren Generation von der...

"Leben mit Demenz": Neue Gesprächsgruppe in Buxtehude für Angehörige

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.10.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. In Buxtehude soll eine Gesprächsgruppe für Angehörige von Demenzkranken gegründet werden. Unter dem Motto "Leben mit Demenz - Schweigen brechen" möchte Christa Münte, die über langjährige Erfahrungen in der Begleitung Angehöriger von Demenzpatienten verfügt, einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch ermöglichen. Den Auftakt macht der Infoabend am Montag, 21. Oktober, um 18 Uhr in der Begegnungsstätte "Hoheluft",...