Seniorenservicebüro

1 Bild

Servicestelle der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten will Akteure vernetzen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.09.2015

Seniorenbüro: Lehrgang und Veranstaltungskalender tp. Oldendorf-Himmelpforten. Um älteren Bürgern und Pflegebedürftigen in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten bei Fragen zu Wohnen im Alter sowie bei der Kontaktvermittlung zu Beratungsstellen und an die beruflich oder ehrenamtlich engagierten Personen schneller unterstützen zu können, will die Servicebüroleiterin Britta Steinenböhmer die Akteure vernetzen. "Es ist...

Bürger- und Senioren Servicebüro vorübergehend geschlossen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.01.2014

tp. Drochtersen. Der DRK-Ortsverein in Drochtersen teilt mit, dass das Bürger- und Senioren Servicebüro des Deutschen Roten Kreuzes krankheitsbedingt vorübergehend geschlossen ist.

Wohnungen für das Leben im Alter anpassen: Infonachmittag im Jorker Seniorenkreis

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.01.2014

Jork: Gemeindehaus St. Matthias | bo. Jork. Die Jorker Kirchengemeinde lädt am Mittwoch, 15. Januar, um 14.30 Uhr zum Treffen des Seniorenkreises ein. Im St. Matthias-Gemeindehaus, Schützenhofstr. 2, informieren Mitarbeiterinnen des Stader Seniorenservicebüros, wie Wohnungen und Räume für das Leben im Alter angepasst und Umbaumaßnahmen finanziert werden können.

1 Bild

Rundum-Beratung für Senioren

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 12.12.2013

Gemeinsame Seniorenberatungsstelle von Landkreis und Hansestadt Stade sb. Stade. „Hier sind Senioren und ihre Angehörigen oder Freunde mit jeder Frage richtig“, sagt Sylvia Pankop, Mitarbeiterin im Seniorenservicebüro des Landkreises. „Wenn wir nicht selber weiterhelfen können, versuchen wir stets, kompetente Ansprechpartner für ihre Fragen im Landkreis zu nennen.“ Die Schwerpunkte des Seniorenservicebüros liegen im...

Gesucht: Ehrenamtliche Alltagsbegleiter für Senioren

Katja Bendig
Katja Bendig | am 09.10.2013

(kb). Das nachbarschaftliche Miteinander in der Region zu unterstützen und die Eigenständigkeit älterer Menschen zu fördern - das sind die Ziele des Nachbarschaftsprogramms DUO des Landkreises Harburg. Seit Herbst 2011 bietet das Seniorenservicebüro im Landkreis Harburg in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule regelmäßig Qualifizierungsmaßnahmen zum ehrenamtlichen Alltagsbegleiter für Senioren an. Der Einstieg in den...

Qualifizierung zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.07.2013

Harsefeld: Familien-Informations-Zentrum (FIZ) | Das Seniorenservicebüro des Landkreises Stade bietet ab Montag, 5. August, eine Qualifizierung zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter an. Der Lehrgang umfasst 70 Unterrichtsstunden und findet an zwölf Abenden montags von 17 bis 21.15 Uhr in Harsefeld statt. Seniorenbegleiter unterstützen ältere Menschen, ein selbst bestimmtes Leben zu führen und helfen der Einsamkeit vorzubeugen. Sie besuchen Senioren zu Hause, nehmen sich Zeit...

13 neue Seniorenbegleiter im Landkreis Stade

Lena Stehr
Lena Stehr | am 03.07.2013

(lt). Es gibt 13 neue Seniorenbegleiter im Landkreis Stade. Zwölf Frauen und ein Mann haben jetzt im Mehrgenerationenhaus Horneburg das entsprechende Zertifikat von der Ländlichen Erwachsenenbildung erhalten. Der Kursus fand im Rahmen des vom Land Niedersachsen geförderten Projektes "DUO" statt. Nun stehen mit denen im vergangenen Jahr in Hammah und Stade ausgebildeten DUO-Kräften etwa 30 Seniorenbegleiter im Landkreis zur...

1 Bild

Acht ehrenamtliche Seniorenbegleiter erhielten ihr Zertifikat

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.06.2013

(os). Sie begleiten ältere Menschen zum Einkauf oder leisten ihnen einfach nur Gesellschaft: Acht freiwillige Helfer haben jetzt in Buchholz ihr Zertifikat als ehrenamtliche Alltagsbegleiter für Senioren erhalten. Jürgern Gertz (Hanstedt), Manfred Krause (Salzhausen), Ellen Teuteberg (Seevetal), Petra Wilckens (Hamburg), Andrea Reinke, Hilke Schütte, Anja Köster und Rosemarie Schütze (alle Buchholz) sind ab sofort...

Regelmäßiges Beratungsangebot für Senioren in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.05.2013

Stade: Seniorenberatungsstelle | Der Landkreis Stade weist auf die regelmäßigen Beratungsangebote seines Seniorenservicebüros und der Seniorenberatungsstelle der Hansestadt Stade hin: Jeweils montags von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 15 bis 18 Uhr können ältere Bürger mit ihren Anliegen in die Begegnungsstätte Cafeteria "Schöne Zeit", Poststraße 21, in Stade kommen. Mitarbeiter des Servicebüros und der Beratungsstelle stehen Ratsuchenden mit Auskünften...

1 Bild

Berater für ein Leben ohne Barrieren

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.05.2013

jd. Stade. Landkreis möchte Menschen unterstützen, im Alter selbstbestimmt zu wohnenIm Alter lässt die Beweglichkeit nach: Türschwellen, Teppichläufer oder Treppen werden zu riskanten Stolperfallen. Doch barrierefreie Wohnungen sind Mangelware. Auch im Landkreis Stade. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die das Seniorenservicebüro des Kreises in Auftrag gegeben hat. Die Verantwortlichen im Stader Kreishaus haben bereits...