Warnwesten

1 Bild

Im Dunkeln gut zu sehen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 07.10.2015

ADAC-Ortsverband stattet Sprötzer Erstklässler mit Warnwesten aus as. Sprötze. „Das Tragen einer Warnweste erhöht die Sichtbarkeit im Straßenverkehr von 40 Meter bei heller Bekleidung, auf 140 Meter“, erklärte Katrin Schnieber vom Automobilclub „Buchholzer Heidering“, dem Buchholzer Ortsclub des ADAC, bei der Übergabe von rund 30 reflektierenden Warnwesten an zwei erste Klassen der Grundschule Sprötze. Mit der vom ADAC...

Ein leuchtendes Stück Stoff unter dem Fahrersitz: Warnwesten im Auto sind seit dem 1.Juli Pflicht

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 08.07.2014

(GTÜ). Ab sofort besteht in Deutschland Warnwestenpflicht. Wie schon in vielen Ländern Europas üblich, muss seit dem 1. Juli auch hierzulande in allen Fahrzeugen eine Warnweste in gelber oder oranger Tagesleuchtfarbe mit an Bord sein. Darauf weist die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hin. Lediglich Motorräder und Roller sowie Wohnmobile sind von dieser Bestimmung ausgenommen. Die Warnweste muss der neuen Euro-Norm...

1 Bild

Reise: Bei Urlaubsplanung an Warnwestenpflicht denken

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.07.2014

(akz-o). Nach den Nachbarländern Belgien und Österreich wird nun auch in Deutschland die Warnwestenpflicht eingeführt. Bislang galt diese nur für gewerbliche Fahrzeuge - seit dem 1. Juli 2014 muss jeder in Deutschland angemeldete Pkw mit einer Warnweste ausgestattet sein. Ratsam ist es, immer mehrere Westen mitzuführen. Die neue Regelung basiert auf einer EU-Norm, die in einigen europäischen Ländern bereits umgesetzt wurde....

1 Bild

Autofahrer aufgepasst: Warnwesten werden Pflicht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.06.2014

thl. Winsen. Was in vielen europäischen Ländern bereits Usus ist, wird ab dem 1. Juli auch in Deutschland Pflicht: Das Mitführen von mindestens einer Warnweste in jedem zugelassenen Fahrzeug von Pkw, Lkw und Bus. Dieses muss nach einem Unfall oder einer Panne getragen werden, wenn das Fahrzeug verlassen wird. Hintergrund: Personen ohne Warnweste sind im Dämmerlicht erst ab einer Entfernung von wenger als etwa 80 Metern für...

5 Bilder

Neue DEKRA-Außenstelle in Stade eingeweiht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.03.2014

Gratis-Warnwesten für die ersten Kunden tp. Stade. Die neue DEKRA-Außenstelle an der Gottlieb-Daimler-Straße 1 in Stade-Süd wurde am Freitag mit einer Feier offiziell eingeweiht. Zu Gast waren rund 250 Kunden, DEKRA-Mitglieder und Geschäftspartner. Zur Eröffnung nahm der Stader Außenstellenleiter Andreas Peter die Glückwünsche des DEKRA-Niederlassungsleiters Hamburg-Süd, Rüdiger Haun, entgegen. Bereits im Januar hat...

1 Bild

Schulanfäger aus Horneburg freuen sich über ADAC-Sicherheitswesten

Lena Stehr
Lena Stehr | am 16.10.2013

lt. Horneburg. Über ADAC-Sicherheitswesten freuen sich die Erstklässler und die Kinder des Schulkindergartens der Grundschule Horneburg. Marcus Brassat vom ADAC Weser-Ems überreichte die reflektierenden Westen jetzt an insgesamt 75 Schulanfänger und gab ihnen Tipps und Hinweise für richtiges Verhalten im Straßenverkehr.

1 Bild

ADAC übergibt Sicherheitswesten an Grundschüler

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.10.2013

os. Buchholz. Das hat schon gute Tradition: Zu Beginn der dunklen Jahreszeit stattet der ADAC-Club "Buchholzer Heidering" Grundschüler mit Warnwesten aus. Clubvorsitzender Ralf Verdieck übergab jetzt die Westen an 69 Grundschüler der Wiesenschüler. Mit den Westen könne die Erkennbarkeit der Kinder von 25 Meter auf 150 Meter erhöht werden, verdeutlicht Verdieck. Er rät allen Schülern, die Warnwesten nicht nur auf dem...

3 Bilder

Warnwesten von den "Gelben Engeln" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.09.2013

Gratis-Warnkleidung für 100 Grundschüler tp. Stade. Die ADAC-Stiftung "Gelber Engel" hat kürzlich in Stade das Füllhorn ausgeschüttet und Warnwesten an Schüler verschenkt. Zu dem Spektakel versammelten sich rund 100 Erstklässler der Stader Schulen und ihre Lehrer auf dem Platz "Pferdemarkt". Bürgermeisterin Silvia Nieber sowie Polizeisprecher Rainer Bohmbach begleiteten die Aktion. Anschließend ließen die Kinder...

1 Bild

Warnwesten vom Lions Club Kehdingen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 20.08.2013

ig. Freiburg. Erst wurde ein Lied gesungen, dann gespannt Herbert Bruns zugehört: Der Kehinger Lions-Präsident verteilte im Freiburger Kindergarten Warnwesten an Kinder. „Damit ihr von Autofahrern besser gesehen werdet“, so Bruns zum Kehdinger Nachwuchs. Schnell wurden die Westen übergestreift. Besonders die leuchtend gelbe Farbe und die reflektierenden Streifen begeisterten die Kinder. Die Lions-Aktion wird seit vielen...

Warnwesten für Jung-Retter

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.06.2013

thl. Tönnhausen. Lobenswert: Tönnhausens Ortsbrandmeister Jens-Peter Wreide hat der örtlichen Kinderfeuerwehr jetzt 30 Warnwesten gestiftet, um die Sicherheit der Kleinen im Straßenverkehr zu erhöhen. Nicht nur, wenn sie im eigenen Ort unterwegs sind, sondern auch, wenn die Jung-Retter Veranstaltungen besuchen.