Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aufsteiger SV Wistedt will sich etablieren

Aufstieger SV Wistedt will eine perfekte Saison in der 2. Fußball-Kreisklasse spielen (Foto: SVW)

SV Wistedt - 1. KREISKLASSE: Saisonziel für das Aljes-Team ist eine perfekte Saison und am Ende der Klassenerhalt


(cc). Der Aufsteiger aus der vergangenen Saison hat in der neuen Spielzeit in der 1. Fußball-Kreisklasse nur ein Ziel: „Eine perfekte Saison spielen, und am Ende den Klassenverbleib schaffen“, hat sich Trainer Daniel Aljes mit seiner Mannschaft vorgenommen.
Was also tun? Vielleicht zwischendurch die wichtigen Spiele gegen Mitkonkurrenten gewinnen, damit die Elf in der Tabelle nicht zu weit zurückfällt. Zum nächsten Heimspiel am Sonntag, 28. August, 15 Uhr, erwartet der SV Wistedt den MTV Hanstedt.

Das Team in der 1. Fußball-Kreisklasse

Zugänge: Jan Hendrik Ehrhorn, Carsten Wien (beide TSV Heidenau), Jens Pusch (ohne Verein), Ali Al-Kara (eigene Jugend)
Abgänge: keine

Der Kader 2016/17

Tor: Christoph Alex
Abwehr: Jens Pusch, Patrick Winz, Reinhold Libert, Dominik Alex, Marek Meinke, Adrian Kehl, Malte Schlegel, Patrick Schmolt
Mittelfeld: Timo Fehling, Fabian Saxe, Immo Peters, Kevin Wittkowski, Ali Al-Kara, Carsten Wien, Hendrik Hageleit, Patrick Wendt, Jan-Hendrik Erhorn
Angriff: Nico Gerlach, Florian Pils, Alexander Fehling
Trainer: Daniel Aljes
Co-Trainer: Alexey Becker
Obmann: Michael Pils
Heimspielort: Sportplatz Auf der Fahlhorst 50, 21255 Wistedt
Saisonziel: Klassenerhalt
Saison-Tipp: Meisterschafts-Favoriten sind der TSV Holvede-Halvesbostel und MTV Hanstedt
Homepage: www.sv-wistedt.de