Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer Kampfgeist wurde belohnt

Arne Gillich brachte Buchholz mit 1:0 in Führung

FUSSBALL: Titze-Elf gewinnt mit 2:0 in Halstenbek

(cc). Der nächste Dreier ist in der Tasche. Arne Gillich (83. Minute) und Milaim Buzhala trafen in der Schlussphase der Oberligapartie zum 2:0-Sieg beim SV Halstenbek-Rellingen.
Es war die zweite Halbzeit, in der Buchholz 08 sich mit Rückenwind mehr Spielanteile erkämpft hatte. Zu der ersten dicken Torchance kam allerdings der Gastgeber durch Ahmed Osmanov (58. Minute), der aber nur das Aluminium am Buchholzer Gehäuse traf. Sieben Minuten vor Schluss war es Arne Gillich, der auf Zuspiel von André Müller zum 1:0 verwandelte. Dann setzte Milaim Buzhala zum Solo an, überrannte die Halstenbeker Abwehr – trickste auch noch Torwart Adrian Matthai aus und vollendete zum 2:0-Endstand.