Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer Turner im Medaillenglanz

Das erst 7-jährige Nachwuchstalent Andreas Börninck wurde 6-facher Sadtmeister. (Foto: oh)
(cc). Auf diesen Wettkampftag haben sich die Turner aus dem Buchholzer Stadtgebiet schon lange gefreut. Der TSV Buchholz 08 hat zu den traditionellen Buchholzer Stadtmeisterschaften eingeladen und nahezu 100 Mädchen und Jungen waren in die Nordheidehalle gekommen. Bei dieser Veranstaltung zum Abschluss eines erfolgreichen Turnjahres sorgten die Turnerinnen und Turner des gastgebenden TSV Buchholz 08 für eine wahre Medaillenflut. 81. Mal erhielten die Akteure des TSV die Höchstnote und gingen als Stadtmeister vom Gerät. Dazu kamen 61 zweite Plätze und 52 dritte Plätze. Als jeweils sechsfache Stadtmeister zeichneten sich Vinvent Meyer, Timon Raunecker, Andreas Börninck und Louis Brink aus. Laurids Maas und Christopher Göpel hamsterten fünfmal Gold; Lennart Breustedt triumphierte mit vier Finalsiegen. Bundesligaturner Alexander Vogt bekam die Tageshöchstnote von 14,70 Punkten für seinen gestreckten Kasamatsu am Sprung. Erfolgreichste Turnerin war die 10-jährige Jacqueline Musik, die vier Titel eroberte. Bei der abschließenden Siegerehrung wartete ein großzügig gedeckter Gabentisch auf seine strahlenden Gewinner. "Dank der Sponsoren haben wir 40 Pokale und fantastische Sachpreise verteilt," berichtete ein sichtlich zufriedener TSV-Organisator Bernward Bade.