Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Cheerleader wieder vorn dabei

Die Buchholzer Junior Hearts sicherten sich den Vizemeistertitel in der Regionalliga Nord (Foto: Tanja Lubisch)

Vizemeistertitel in der Regionalliga Nord für die Mädels von Blau-Weiss Buchholz

as. Buchholz. Die Cheerleader von Blau-Weiss Buchholz waren bei den Wettkämpfen der Regionalliga Nord wieder vorn dabei. Insgesamt traten in der ausverkauften Hamburger Sporthalle 96 Teams mit rund 2.000 Startern in zwölf Kategorien gegeneinander an.
Die Vorjahressieger Junior Hearts verpassten in Hamburg um 0,21 Punkte den Meistertitel in der Kategorie „Junior Allgirl Cheer Level 4“. Im Kampf um Platz 2 setzten sie sich gegen 21 Teams durch und erlangten den Vizemeistertitel.
Um 0,11 Punkte knapp am Siegertreppchen vorbei sicherten sich die Unique Hearts Seniors in der Kategorie „Limited Senior Coed Cheer Level 5“ den 4. Platz.
Ein tolles Ergebnis erzielten auch die „Little Unique Hearts“: in der Kategorie „Peewee Cheer Level 1“ belegten die Wettkampf-Neulinge einen tollen 6. Platz.