Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Team-Bronze geholt

Martin Wurps (re.) triumphierte gemeinsam mit Benjamin Schönfeld. Zum erfolgreichen Blau-Weiss-Trio gehörte auch Leander Löwe (Foto: Weber)

KARATE: Erfolgreiche Blau-Weiss-Kämpfer

(cc). Beim Internationalen Goju-Ryu-Cup 2015 mit 250 Teilnehmer in Schüttorf haben Karatekas von Blau-Weiss Buchholz das Treppchen erobert. Im Mannschaftswettbewerb, in dem sich das Blau-Weiss-Team durch Benjamin Schönfeld aus Achim verstärkt hatte, kamen Leander Löwe und Martin Wurps (beide Blau-Weiss) auf den Bronzerang. In der Einzelwertung erreichte Martin Wurps (+72 kg) die beste Platzierung. In der Leistungsklasse der Ü18 verlor er zwar in der zweiten Runde gegen den späteren Sieger Patrick Olszewski, erreichte aber anschließend über die Trostrunde den Kampf um Platz - den er aber verlor. Im Einzel der Schüler-Klasse ging Michael Wurps (ebenso Blau-Weiss) im Kumite (+40 kg) an den Start - siegte im ersten Kampf und musste nach zwei Niederlagen vorzeitig ausscheiden.