Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trainingsfleiß Buchholzer Turner wurde belohnt

Erik Preiß gewann die Meisterschaftsklasse AK9 (Foto: buchholz 08)
(cc). Mit sieben Ranglistensiegen, sechs zweiten und drei dritten Plätzen glänzten die Nachwuchsturner (6 bis 14 Jahre) des TSV Buchholz 08 beim Kreis-Ranglistenwettkampf in heimischer Nordheidehalle zum Auftakt der neuen Saison.
„Die erfolgsverwöhnten Turntalente machten deutlich, dass sie in den vergangenen Monaten mit intensiver Trainingsarbeit die Grundlagen für eine erfolgreiche Wettkampfsaison 2015 erarbeitet hatten“, lobte 08-Trainer Bernward Bade.
Die Siege in den Basiswettkämpfen der jüngsten Athleten gingen an Jannik Stolp (AK 7) und Fabian Findeklee (AK 8). In der Meisterschaftsklasse der schwierigeren AK 9 holte sich Erik Preiß die Goldmedaille. Sein Vereinskamerad Timon Raunecker (9) gewann in der AK 10. Der Ranglistensieg im Kürwettkampf der Jahrgänge 2001 und jünger ging an Hans Volkers und im Pflichtwettkampf der 11- und 12-Jährigen dominierte Linus Zuchold das Geschehen. In der Wettkampfklasse der Jahrgänge 2005 und jünger sicherte sich Cedric Wilke den Ranglistensieg.
Ebenfalls vom TSV Buchholz 08 werden am Sonntag, 22. März, die Kreismeisterschaften der Schüler, Jugend und Männer in der Nordheidehalle ausgerichtet.