Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

TSV Holvede-Halvesbostel peilt den Wiederaufstieg an

Der TSV Holvede-Halvesbostel will in der neuen Saison wieder Höhenluft schnuppern (Foto: TSV)

TSV Holvede-Halvesbostel - 1.KREISKLASSE: Auftakt mit Siegen im Kreispokal und in der Meisterschaft ist schon mal gelungen

(cc). Die Elf des TSV Holvede-Halvesbostel, die in der vergangenen Spielzeit nach einer durchwachsenen Punktspielrunde aus der Fußball-Kreisliga abgestiegen ist, will wieder zurück. In den Testspielen der Vorbereitung hat die Mannschaft bereits gezeigt, dass sie dafür die Qualität besitzt.
Für eine faustdicke Überraschung sorgte das TSV-Team in der ersten Hauptrunde im Wettbewerb um den Kreispokal 2016. In einer spannenden Partie bezwang die Mannschaft von Trainer André Ravens den SV Wistedt mit 2:1 Toren. Die Tore für den TSV erzielten: Dominik Waczowicz (9. Minute) und Marvin von-Der-Werth (76.).
Zum ersten Heimspiel in der 1. Fußball-Kreisklasse erwartet der TSV Holvede-Halvesbostel am Sonntag, 21. August, 15 Uhr, den TSV Eintracht Hittfeld auf dem Holtens Platz.

Der TSV Holvede-Halvesbostel in der 1. Fußball-Kreisklasse

Zugänge: keine
Abgänge: keine

Der Kader 2016/17

Tor: Kai Schlenczek, Dennis Schütte, Sandro Wolpers
Abwehr: Janek Loyal, Arndt Oelkers, Timo Homann, Markus Meyer, Sören Heins, Bennet Meier, Andre Kröger, Luis Wolpers
Mittelfeld: Pascal Prack, Marcel Meyer, Felix Rother, Ferdinand Reuter, Noah Rusche, Timo Stadie, Marvin Von-Der-Werth, Marek Schütte, Christian Scholz, Jannik Golombek
Angriff: Lars Dittfeld, Dominik Waczowicz, Rick Wachsmuth, Finn-Ole Brunckhorst
Trainer: André Ravens
Co-Trainer: Matthias Löhn, Tobias Oertzen
Obmann: Ingo Drückhammer
Heimspielort: Holtens Platz, Heidenauer Straße, 21646 Halvesbostel
Saisonziel: Platz eins bis vier in der Tabelle
Saison-Tipp: Meisterschafts-Favorit ist der SV Dohren
Homepage: www.tsv-holvede.de