Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Optiker Meins: Neues Analysegerät setzt Maßstäbe

Optikermeister Uwe Meins demonstriert das neue Augenanalysegerät
Die Augen sind ein wichtiges Sinnesorgan. Leider werden die regelmäßigen Kontrollen von den Menschen vernachlässigt, da ungünstiges Zeitmanagement bei den Augenärzten so manchen Patienten ihre Vorsorge vergällt.
Optiker Meins hat nun in allen drei Filialen (Buchholz, Jesteburg und Tostedt) das neue Augennalysegerät "Visionix VX 120 Diagnostric". "Mit diesem Gerät erfolgt eine vollautomatische Augendiagnose innerhalb von 90 Sekunden", erläutert Optikermeister Uwe Meins. Das Gerät misst alle relevanten Daten und speichert diese ab.
"Mit diesem Gerät können wir sämtliche Analysen, die wichtig für eine Korrektur der Sehschärfe sind, durchführen", erläutert Uwe Meins. Sind schwerwiegende Augenerkrankungen zu erkennen, wird der Kunde natürlich sofort an einen Augenarzt verwiesen. "Mit diesem Gerät können wir noch individueller auf die Sehschwächen der Kunden eingehen", so Uwe Meins. So kann zum Beispiel neben der Tages- auf die Dämmerungssehstärke eingegangen werden und diese mit entsprechenden Gläsern korrigert werden. Auch für die Anpassung von Kontaktlinsen ist das Analysegerät vorteilhaft. Optiker Meins bietet ab sofort mit dieser technische Analyse in allen drei Filialen seinen Kunden einen Rundum-Sorglos-Paket, das die Eigenverantwortung der Kunden unterstützt.