Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Frühlingstag im Kiebitzmarkt Buchholz

Das Team vom Kiebitzmarkt freut sich auf den "Frühlingstag" (Foto: Andreas Tamme www.tonwert21.de)
Mit einem Frühlingstag startet der Kiebitzmarkt Buchholz (Mauerstraße 1), am Samstag, 22. April. Es findet ein großer Schnäppchenmarkt mit vielen reduzierten Einzelstücken statt. Wertvolle Tipps zu Rasen- und Pflanzenpflege gibt der Experte der Firma "Cuxin". „Kunden können gern eine Bodenprobe von etwa 300 Gramm aus fünf bis 20 Zentimeter Tiefe mitbringen und den pH-Wert untersuchen lassen“, sagt Marktleiter Michael Schubert. „Darauf abgestimmt können Kunden gleich Kalk und Dünger mitnehmen.“ Außerdem erhalten Geflügelhalter Tipps zum Thema Fütterung und Milbenbekämpfung. Der Info-Tisch ist mit Experten von den Firmen "Sölters" und "Baroth" besetzt. Das Team vom Kiebitzmarkt führt Fachberatungen für Blumen- und Gemüsegärten durch. Wer sofort mit der Gartenarbeit loslegen will, dem leiht der Kiebitzmarkt Streuwagen und Walze beim Kauf von Rasensaat kostenlos. Sind Gartenscheren oder Rasenmesser stumpf geworden: Kein Problem, der Scherenschleifer kommt zum Info-Tag von 9 bis 15 Uhr. Das Scheren- und Messerschleifen gibt es für ein Gartengerät an diesem Tag gratis! Für ein buntes Frühlingserwachen hält der Kiebitzmarkt Blumen und Saatgut für seine Kunden bereit. „Holen Sie sich bei uns Inspiration für ihren Garten und vergessen Sie nicht, für gute Erde und Dünger zu sorgen“, rät der Marktleiter. Und auch die Angler dürfen sich freuen, denn am Gartentag gibt es 15 Prozent Rabatt auf alle Artikel aus der Angelabteilung.