Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neu Wulmstorf: „Zeugnis-Griller“ spenden für „LeA“

Sie spendeten zwei Steine: die „Zeugnis-Griller“ (Foto: LeA)

Fünf Familien begeistern mit Idee


ab. Neu Wulmstorf. Seit einigen Jahren treffen sich einige Neu Wulms-
torfer Familien regelmäßig zum Grillen, nachdem ihre Kinder Zeugnisse erhalten haben. Sie nennen sich die „Zeugnis-Griller“. Die fünf Familien hatten jetzt die Idee, zwei Spender-Steine an die „Integrative Lebens- und Arbeitgemeinschaft - LeA“ zu stiften. Denn die fünf Familien sind gut miteinander befreundet und wollten von ihrem gemeinsamen Glück etwas abgeben. Darum kauften sie zwei Bausteine für das Neubauprojekt der „LeA“, die mit „Zeugnis-Griller“ beschriftet werden.

Viele Menschen, Vereine und Firmen haben inzwischen Spender-Steine gekauft. „Unser Anliegen für Menschen mit Behinderung in Neu Wulmstorf ist in den Herzen der Menschen vor Ort angekommen“, sagt Anette Dörner vom Vorstand der „LeA“. Sie findet die Idee der „Zeugnis-Griller“ besonders schön. „Wir freuen uns, wenn diese kreative Idee Schule macht und sich noch viele Freunde, Kollegen, Familien oder Vereine zusammenschließen und Bausteine kaufen.“

• Weitere Infos unter www.lea-wächst.de