Politik
Für Claudia von Ascheraden gibt es Blumen zum Wahlsieg: Der Ratsvorsitzende und stv. Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Hans-Heinrich Aldag gratuliert Jesteburgs neuer Samtgemeinde-BürgermeisterinFür Claudia von Ascheraden gibt es Blumen zum Wahlsieg: Der Ratsvorsitzende und stv. Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Hans-Heinrich Aldag gratuliert Jesteburgs neuer Samtgemeinde-BürgermeisterinFür Claudia von Ascheraden gibt es Blumen zum Wahlsieg: Der Ratsvorsitzende und stv. Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Hans-Heinrich Aldag gratuliert Jesteburgs neuer Samtgemeinde-Bürgermeisterin
4 Bilder

Deutlicher Sieg: Samtgemeinde-Bürgermeisterwahl in Jesteburg
Claudia von Ascheraden ist Jesteburgs neue Verwaltungschefin

as. Jesteburg. Applaus und ein deutlicher Sieg für Claudia von Ascheraden: Mit 76,7 Prozent der Stimmen (Stand 11.4., 19.18 Uhr) wurde die parteilose Kandidatin am heutigen Sonntag zur neuen Samtgemeinde-Bürgermeisterin Jesteburgs gewählt. Ihr Kontrahent Christian Horend (CDU) konnte 23,3 Prozent der Stimmen für sich verbuchen. Die Wahlbeteiligung lag bei 47,7 Prozent. "Herzlichen Glückwunsch, das ist ein beeindruckendes Ergebnis. Wir vom Rat wünschen Ihnen alles Gute", gratulierte Dr....

Panorama
Was ist Ihre Meinung? Ab sofort gibt es unterhalb der Online-Artikel eine Kommentarfunktion für WOCHENBLATT-Leser. Auch Firmen und Institutionen können Beiträge kommentierenWas ist Ihre Meinung? Ab sofort gibt es unterhalb der Online-Artikel eine Kommentarfunktion für WOCHENBLATT-Leser. Auch Firmen und Institutionen können Beiträge kommentierenWas ist Ihre Meinung? Ab sofort gibt es unterhalb der Online-Artikel eine Kommentarfunktion für WOCHENBLATT-Leser. Auch Firmen und Institutionen können Beiträge kommentieren

WOCHENBLATT-Leser reden jetzt mit!
Neu: Online-Artikel können direkt auf der Seite kommentiert werden

Neuer Service für WOCHENBLATT-Leser und -Leserinnen: Online-Artikel können jetzt - ähnlich wie in den sozialen Medien - direkt auf der Seite kommentiert werden. Da die WOCHENBLATT-Redaktion festgestellt hat, dass es hierfür in der Leserschaft eine große Nachfrage gibt, wurde diese Funktion auf unserer Webseite freigeschaltet und ermöglicht unseren Lesern, auf sämtliche Online-Beiträge direkt mit einem Kommentar oder Hinweis zu reagieren und sich mit dem jeweiligen Redakteur oder der Redakteurin...

Sport
Den 31:19-Sieg über Ketsch bejubelte das Luchse-Team euphorisch Den 31:19-Sieg über Ketsch bejubelte das Luchse-Team euphorisch Den 31:19-Sieg über Ketsch bejubelte das Luchse-Team euphorisch
2 Bilder

1. Handball-Bundesliga
"Luchse" mit verdientem 31:19-Heimsieg

(cc). Die Hoffnung auf den Klassenverbleib in der 1. Bundesliga lebt: Am Samstagabend hat sich die abstiegsbedrohte Mannschaft der Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengarten verdient mit 31:19 (Halbzeit: 16:10) Toren in heimischer Nordheidehalle gegen die Kurpfalz Bären aus Ketsch durchgesetzt. Beste Werferin war Kim Berndt mit acht Toren. "Meine Mannschaft hat zu 90 Prozent das umgesetzt, was ich ihr vorgegeben habe. Bis auf unsere kurze Schwächephase in der ersten Halbzeit ist uns ein...

Panorama
Freuen sich auf das Jubiläum (v.li.): Helga Kruse-Moosmayer und Dr. Anne Buhr (Vorstand) sowie Wilma Kupfer 
 (ehrenamtliche Mitarbeiterin) Freuen sich auf das Jubiläum (v.li.): Helga Kruse-Moosmayer und Dr. Anne Buhr (Vorstand) sowie Wilma Kupfer 
 (ehrenamtliche Mitarbeiterin) Freuen sich auf das Jubiläum (v.li.): Helga Kruse-Moosmayer und Dr. Anne Buhr (Vorstand) sowie Wilma Kupfer 
 (ehrenamtliche Mitarbeiterin)
4 Bilder

Stets für die Kinder aktiv sein
Kinderschutzbund feiert 30-jähriges Bestehen

Eine Fachtagung zum Thema "Sexueller Missbrauch" in Tostedt im Jahr 1990, bei der die Teilnehmer feststellen mussten, dass für diese Thematik im Landkreis Harburg keine Anlaufstellen vorhanden waren, war der Anstoß zur Gründung des Kreisverbands des Kinderschutzbundes, der damals noch "Harburg Land" hieß. Heute feiert die Institution das 30-jährige Bestehen. Von Anfang an ging es um Fort- und Weiterbildungsangebote für Fachkräfte sowie um die enge Zusammenarbeit mit allen Einrichtungen der...

Wir kaufen lokal
Das Autohaus Kuhn+Witte in Jesteburg wurde erneut
ausgezeichnetDas Autohaus Kuhn+Witte in Jesteburg wurde erneut
ausgezeichnetDas Autohaus Kuhn+Witte in Jesteburg wurde erneut
ausgezeichnet

Autohaus Kuhn+Witte erneut dabei
Deutschlands beste Autohäuser gewählt

Hervorragende Leistungen werden belohnt: Das Autohaus Kuhn+Witte in Jesteburg (Allerbeeksring 2-12, Tel. 04183-9330) wurde erneut unter die 1.000 besten Autohäuser Deutschlands gewählt. 38.000 Kfz-Betriebe sind insgesamt registriert. Diese Abstimmung wurde im Auftrag Deutschlands größter Autofachzeitschrift AutoBild von der Firma Statistica durchgeführt. Zum wiederholten Mal befindet sich das Autohaus Kuhn+Witte unter diesen Betrieben. Zahlreiche Kriterien mussten von den Kunden und von den...

Panorama

12. April: Die aktuellen Corona-Zahlen aus dem Landkreis Harburg
Die Gemeinde Hollenstedt beklagt einen Corona-Toten

(sv). Der Landkreis Harburg meldet am heutigen Montag, 12. April, einen Corona-Toten aus der Samtgemeinde Hollenstedt. In Hollenstedt sind nun drei von insgesamt 98 Menschen im Landkreis am oder mit dem Coronavirus verstorben. Der Inzidenzwert geht heute wieder leicht zurück, von 66,42 am Sonntag auf 60,53 am heutigen Montag. Die aktiven Fälle sinken auf 225, das sind 30 weniger als am Vortag. In den letzten sieben Tagen meldete der Landkreis 154 Fälle. Insgesamt sind seit Beginn der Pandemie...

Service
Die Grafik zeigt, wie stark die Zahlen in dieser Woche gestiegen sind

Inzidenzwert im Landkreis Stade über 100: Jetzt droht verschärfter Lockdown
Wert in vier Tagen verdoppelt: Höchste Sieben-Tage-Inzidenz in diesem Jahr im Kreis Stade

jd. Stade. Die Corona-Zahlen im Landkreis Stade gehen gerade durch die Decke: Erstmals in diesem Jahr ist die Sieben-Tage-Inzidenz über den Wert von 100 gestiegen. Am Sonntag, 11. April, wird ein Inzidenzwert von 113,0 gemeldet. Zuletzt gab es einen so hohen Wert am 28. Dezember (112,5). Damit hat sich die Sieben-Tage-Inzidenz innerhalb von nur vier Tagen verdoppelt. Am Mittwoch lag sie noch bei 56,2. Die hohe Sieben-Tage-Inzidenz von 113,0 ist Folge der seit Tagen steigenden Zahl an...

Wirtschaft
Das Dow-Werk in Stade-Bützfleth

Chemiewerk führt Verkaufsgespräche über Unternehmensteile
Dow Stade: Verkauf wird konkreter

sb/jd. Stade. Die Pläne der Dow in Stade, Teile des Chemiewerks an der Elbe zu verkaufen, werden konkreter. Erste Verhandlungen seien angelaufen, teilt das Unternehmen mit. Betroffen sind Teile der Infrastruktur und des Dienstleistungsbereichs. Verkaufs-Überlegungen für Stade seien Teil einer weltweiten Firmen-Strategie, teilte Firmensprecher Stefan Roth mit. Bereits im Juli 2020 habe Dow global angekündigt, die Nicht-Produktionsbereiche zu überprüfen im Hinblick auf die Möglichkeit, eine...

Sport
Den 31:19-Sieg über Ketsch bejubelte das Luchse-Team euphorisch
2 Bilder

1. Handball-Bundesliga
"Luchse" mit verdientem 31:19-Heimsieg

(cc). Die Hoffnung auf den Klassenverbleib in der 1. Bundesliga lebt: Am Samstagabend hat sich die abstiegsbedrohte Mannschaft der Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengarten verdient mit 31:19 (Halbzeit: 16:10) Toren in heimischer Nordheidehalle gegen die Kurpfalz Bären aus Ketsch durchgesetzt. Beste Werferin war Kim Berndt mit acht Toren. "Meine Mannschaft hat zu 90 Prozent das umgesetzt, was ich ihr vorgegeben habe. Bis auf unsere kurze Schwächephase in der ersten Halbzeit ist uns ein...

Panorama

Corona-Ausbrüche in vier Betrieben: Fälle hängen miteinander zusammen
Inzidenzwert im Landkreis Stade liegt drei Tage hintereinander über 100

jd. Stade. Drei Tage hintereinander eine Sieben-Tage-Inzidenz jenseits der 100er-Marke: Der Landkreis Stade gilt jetzt als Hochinzidenzgebiet. Welche Konsequenzen das haben kann, ist allerdings noch offen. Am Sonntag lag der Inzidenzwert erstmals in diesem Jahr über 100. Gemeldet wurden 113,0 Fälle pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen. Am Montag war der Wert mit 112,0 Fällen pro 100.000 Einwohner nur unwesentlich niedriger. Für den heutigen Dienstag wird eine Inzidenz von 113,9...

Nachrichten - Neu Wulmstorf

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen Neu Wulmstorf

Blaulicht

Trunkenheitsfahrten im Landkreis Harburg

(bim). Am Wochenende setzten sich im Landkreis Harburg wieder einige Verkehrsteilnehmer alkoholisiert ans Steuer. Neu Wulmstorf: Am Freitag um 18.55 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall in die Wulmstorfer Straße in Neu Wulmstorf gerufen. Dort war ein 41-jähriger Pkw-Fahrer auf den Wagen einer 46-jährigen Fahrzeugführerin aufgefahren, die verkehrsbedingt angehalten hatte. Die Fahrerin blieb unverletzt. Eine Überprüfung vor Ort ergab bei dem Pkw-Fahrer einen Atemalkoholwert von 1,95...

  • Buchholz
  • 11.04.21
Der Verletzte wurde mit Hilfe einer Schleifkorbtrage über die Drehleiter gerettet

In Neu Wulmstorf
Arbeiter bei Sturz schwer verletzt

bim. Neu Wulmstorf. Ein Arbeitsunfall ereignete sich am Donnerstag auf einer Großbaustelle an den Wulmstorfer Wiesen. Ein Arbeiter stürzte drei Meter tief und landete auf einem Außengerüst im dritten Obergeschoss. Bei dem Sturz erlitt er schwere Verletzungen. Für die technische Rettung wurden die Feuerwehren Neu Wulmstorf, Rübke und der Rüstwagen der Feuerwehr Buxtehude alarmiert. Der Verletzte wurde durch einen Notarzt und eine Rettungswagenbesatzung erstversorgt und im Anschluss mit Hilfe...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.04.21
Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (li.) bei der symbolischen Schlüsselübergabe an Ortsbrandmeister Lars-Lennart Egge

LF 20 ersetzt Fahrzeug von 1996
Neues Löschfahrzeug für Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Nach über zweijähriger Bau- und Planungsphase machte sich bedingt durch Corona lediglich eine kleine Delegation der Ortsfeuerwehr Neu Wulmstorf auf den Weg nach Dissen in den Teutoburger Wald, um dort das neue Löschgruppenfahrzeug (LF20) von der Aufbaufirma Schlingmann GmbH& Co. KG in Empfang zu nehmen. Vor Ort wurde das Fahrzeug ausführlich getestet sowie Pumpen und Geräte auf Funktion geprüft. "Zudem erhielten die Kameraden eine detaillierte Unterweisung in alle Neuerungen...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.04.21

Vermeintlicher Absturz eines Segelflugzeug bei Neu Wulmstorf
Segelflugzeug musste mangels Aufwind in Feldmark landen

ce. Neu Wulmstorf. Denmutmaßlichen Absturz eines Segelflugzeuges in der Feldmark zwischen den Neu Wulmstorfer Ortsteilen Elstorf und Daerstorf meldete ein Zeuge am Samstag, 3. April, gegen 13 Uhr der Polizei. Kurze Zeit später konnten die ersten vor Ort eintreffenden Rettungskräfte bereits Entwarnung geben. Nach Angaben der 18-jährigen Segelflugzeug-Pilotin habe sie eine kontrollierte Sicherheitslandung vollziehen müssen, da zur Fortführung des Fluges zu wenig Aufwind vorhanden gewesen...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.04.21

Politik

Anneliese Scheppelmann (SPD), Vorsitzende des Finanzausschusses

Neu Wulmstorfer Haushalt 2021: Investitionen in Schule und Hallenbad
Kinder haben Priorität in Neu Wulmstorf

nw/sla. Neu Wulmstorf. 25 Millionen Euro sollen in Schule, Sport und Kultur investiert werden, wurde aktuell einstimmig vom Rat der Gemeinde Neu Wulmstorf für den Haushalt 2021 beschlossen. Damit werden eine moderne fünfzügige Ganztagsgrundschule mit großer Mensa, eine neue Sporthalle und ein Veranstaltungsraum als Ersatz für die Aula finanziert. Zudem wird mit insgesamt 2,4 Millionen Euro das Hallenbad renoviert. Die Schwimmhalle sei unverzichtbar, damit jedes Kind in Neu Wulmstorf schwimmen...

  • Neu Wulmstorf
  • 31.03.21

Seniorenwohnheim "Haus am Marktplatz" in Neu Wulmstorf scheint die Tore endgültig zu schließen / Kritik kommt von der CDU
„Das hätte so nicht kommen müssen“

sla. Neu Wulmstorf. Wie von einem Mitarbeiter dem WOCHENBLATT bereits mitgeteilt, bestätigte sich jetzt für alle Beschäftigten im "Haus am Marktplatz" die traurige Gewissheit: Alle noch verbliebenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Seniorenwohnheims in Neu Wulmstorf erhielten ihre Kündigung, da die Verhandlungen mit einem möglichen neuen Betreiber endgültig geplatzt sind. Der langjährige Betreiber, die Korian-Gruppe, hatte bereits Ende letzten Jahres bekannt gegeben, dass man den laufenden...

  • Neu Wulmstorf
  • 30.03.21
Bürgermeisterkandidat Tobias Handtke und 
SPD-Ortsvorsitzende Petra Andersen

Abstimmung per Briefwahl - digitaler Infoabend am 15. April
SPD Neu Wulmstorf bestätigt Handtke als Bürgermeisterkandidaten

sla. Neu Wulmstorf. Einstimmig haben sich die Mitglieder der Neu Wulmstorfer SPD für ihren Wunschkandidaten Tobias Handtke ausgesprochen. Mit Handtke schicke man einen Kandidaten ins Rennen, dem die Menschen, deren Anliegen und Bedürfnisse wichtig seien, jemanden, der sich in den 25 Jahren seines politischen ehrenamtlichen Engagements einen Namen weit über die Ortsgrenzen hinaus gemacht habe, der zuhören, vermitteln und zupacken könne, so die Vorsitzende Petra Andersen. Die Nominierung hat der...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.03.21
2 Bilder

Bauausschuss befürwortet Projekt am Kirchberg
Große Mehrheit für Seniorenwohnpark in Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund des drohenden Pflegenotstandes in Neu Wulmstorf durch die aktuelle Schließung der Senioreneinrichtung "Haus am Marktplatz" zum 31. Mai begrüßt die Politik die neuen Baupläne für einen Seniorenwohnpark am Kirchberg - bis auf wenige Einschränkungen. Wie berichtet, möchte dort Norbert Behrens von der PGN als Grundstückseigentümer mit dem Investor Senectus GmbH eine Pflegeeinrichtung und Tagespflege mit 120 Betten sowie vier weiteren Gebäuden...

  • Neu Wulmstorf
  • 23.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama

Heiner Schönecke: "Imkerführerschein dient dem Schutz der Bienenbestände"

Heiner Schönecke (CDU) kontert Kritik
Diskussion um Imkerführerschein: "Wir wollen die Imkerei nicht bürokratisieren"

(os). Er wolle die Imkerei bürokratisieren. Diese Kritik hörte Heiner Schönecke, CDU-Landtagsabgeordneter aus Elstorf (Landkreis Harburg), oft nach dem WOCHENBLATT-Artikel über den Antrag der Christdemokraten im niedersächsischen Landtag, einen Imkerführerschein einzuführen. "Der Antrag hat das Ziel, dass zum Erwerb, Besitz und zur Haltung von Bienen - wie es auch bei anderen Nutztieren erfolgt - eine Grundkenntnis der betroffenen Person vorhanden sein muss", verdeutlicht Schönecke. Daher...

  • Neu Wulmstorf
  • 09.04.21

Wegen des erneuten Lockdowns
Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

os. Landkreis Harburg. Wegen des Lockdowns finden derzeit im Landkreis Harburg keine Veranstaltungen statt, egal ob im Sport, in der Kultur oder in der Politik. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle ab sofort wieder, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. Im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf wurden die geplanten Veranstaltungen „Ferienspaß“ vom 3. bis 11. April und der „Pflanzenmarkt“ am 17. und 18. April abgesagt. Zudem bleibt...

  • Winsen
  • 09.04.21
Die letzten Bauarbeiten sind in Kürze abgeschlossen: der Neubau des Hospizes Nordheide an der Hermann-Stöhr-Straße
11 Bilder

Neubau in Buchholz in Betrieb genommen
Hospiz Nordheide: Liebevolle Begleitung in hellen Räumen

os. Buchholz. Große Freude bei den Verantwortlichen des Hospizes Nordheide: In der vergangenen Woche zogen zehn Gäste aus dem Altbau am Buchholzer Krankenhaus in den Neubau, der in Sichtweite errichtet wurde. Bis zu 14 Menschen werden ab sofort in der Einrichtung an der Hermann-Stöhr-Straße liebevoll und kompetent auf ihrem letzten Lebensweg begleitet. Die Restbauarbeiten sollen im Laufe dieser Woche abgeschlossen sein, anschließend werden noch die Außenanlagen hergerichtet. Wie berichtet,...

  • Buchholz
  • 31.03.21

Neues vom "Haus am Marktplatz

sla. Neu Wulmstorf. Nach dem jüngsten WOCHENBLATT-Bericht zur Senioreneinrichtung "Haus am Marktplatz", die von der Korian AG zum 31. Mai geschlossen werden soll, kündigte das Unternehmen inzwischen an, dass Gespräche mit einem möglichen Nachbetreiber stattgefunden haben. Leider sei es aber bisher zu keiner Einigung gekommen. Zum Wohle der Bewohner und der Einrichtung würde man weiterhin alle Optionen prüfen. Von den einst 80 Bewohnern sollen lediglich noch 20 dort wohnen.

  • Neu Wulmstorf
  • 31.03.21

Service

Wildkräuter wie Gundermann sind schmackhafte Salat-Toppings
Video 2 Bilder

Ernährungs- und Gartentipp
Essbare Wildkräuter: Von Zauberkraut bis Störenfried

(nw/tw). Besondere Obst- und Gemüsesorten und deren Verwendung stellen Karin Maring und Matthias Schuh regelmäßig im WOCHENBLATT vor. In dieser Ausgabe präsentieren die Diplom-Oecotrophologin und der Museums-Gärtner, beide vom Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf, ihren Ernährungs- und Gartentipp für essbare Wildkräuter. Spaziergänge sind das aktuelle Mittel zur Freizeitgestaltung geworden. Dabei lassen sich, sobald die ersten Sonnenstrahlen die Erde erwärmen, Gänseblümchen und...

  • Rosengarten
  • 01.04.21

Jugendzentrum Juzdiggi mit Online-Angeboten
Digitales Osterprogramm vom Juzdiggi in Neu Wulmstorf

nw/sla. Neu Wulmstorf. Das digitale Jugendzentrum Juzdiggi, ein Kooperationsprojekt verschiedener Jugendzentren aus dem Landkreis Harburg, unterstützt von Medienzentrum Harburg, bietet verschiedene Online-Angebote für Jugendliche - dazu gehört u.a. auch der Streaming-Kanal auf Twitch und der Juzdiggi Discord Server. In den Osterferien gibt es noch bis zum 12. April ein digitales Programm mit Kochsendungen, Drei-Druck-Kurs, Bauwettbewerb in Minetest, Trickfilmboxen, Rocket League Turnier und...

  • Neu Wulmstorf
  • 31.03.21

Immer öfter Ärger über Pferdeäpfel

nw/sla. Neu Wulmstorf. In der letzten Zeit gingen beim Ordnungsamt der Gemeinde Neu Wulmstorf vermehrt Beschwerden über Pferdeäpfel auf Geh- und Radwegen und Straßen ein. Diese führen dazu, dass Fußgänger und Radfahrer ausrutschen können, und der Ärger der Mitmenschen über Ross und Reiter wächst. Der Umgang mit Pferdeäpfeln ist gesetzlich im Paragraphen 32 der Straßenverkehrsordnung (StVO) geregelt: Es ist verboten, die Straße zu beschmutzen oder zu benetzen oder Gegenstände auf Straßen zu...

  • Neu Wulmstorf
  • 31.03.21

Sport

TVV Neu Wulmstorf plant Beitragsbefreiung

sla. Neu Wulmstorf. Während der Pandemie durch COVID-19 konnte der TVV Neu Wulmstorf sein Sportprogramm gar nicht oder nicht in vollem Umfang anbieten. Um für die Mitglieder einen Ausgleich zu schaffen, ist der TVV-Vorstand in der Planung für eine Beitragsbefreiung bzw. -senkung. Auf der nächsten Jahreshauptversammlung wird deshalb ein Vorschlag für eine umfangreiche Beitragsänderung vorgestellt. Die genaue Höhe und die Dauer werden errechnet und mit den Abteilungsleitern abgestimmt. "Da unsere...

  • Neu Wulmstorf
  • 31.03.21

Der TSV Elstorf bleibt zusammen

(cc). Nachdem Cheftrainer Hartmut Mattfeldt und sein Co-Trainer Thorsten Jaster ihre Verträge um zwei weitere Jahre verlängert haben, plant Fußball-Landesligist TSV Elstorf eine Fortsetzung der unterbrochenen Saison 2020/21. Denn der Großteil der Mannschaft bleibt auch nach der Unterbrechung der Spielzeit aufgrund der Corona-Pandemie zusammen. Dazu ist auf der Facebookseite des Landesligisten zu lesen: „Dies ist auch ein sehr gutes Zeichen für die gute Gemeinschaft im Team, für ein...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.01.21

Fußball-Landesligist TSV Elstorf geht mit 3:1-Sieg in die Pause

(cc). Mit dem umkämpften 3:1- (2:1)-Heimsieg gegen SV BW Bornreihe hat Aufsteiger TSV Elstorf am neunten und vorerst letzten Punktspieltag vor der Zwangspause in der Fußball-Landesliga Staffel 2 seinen fünften Tabellenrang mit elf Punkten und einem Torverhältnis von 13:17 gefestigt. Obwohl die gastgebende Elf von Trainer Hartmut Mattfeldt noch Beginn an am Drücker war, gingen die Gäste durch das Tor von Pascal Kranz in der 22. Minute mit 1:0 in Führung. Aber nur vier Minuten später antworteten...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.11.20
3 Bilder

3:1 des TSV Elstorf gegen SV BW Bornreihe
Sieg über Topfavoriten

nw/sla. Im wahrscheinlich letzten Punktspiel des Jahres vor der Corona-Spielpause besiegte der TSV Elstorf den Topfavoriten aus dem Teufelsmoor mit 3:1 Toren. „Dieser Erfolg war nach einem tollen Spiel und großem Kampf unserer Jungs auch verdient. Die gesamte Mannschaft hat sich gegenüber dem äußerst schwachen Auftritt vom letzten Samstag total rehabilitiert und zeigte eine der bisher besten Leistungen in der Landesliga. Einfach stark! Großes Kompliment an alle Beteiligten. So macht der Fußball...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.11.20

Wirtschaft

Nach getaner Arbeit (v.li.): Lea-Geschäftsführer Dr. Joachim Köhne, Janes Vitus Farwick, Teilnehmer der Tagesförderung Barne Kuderna und Marcel Gerken

Unternehmen helfen bei der Außenanlage
Unterstützung für LeA in Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Bei der Außenanlage bekam die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Neu Wulmstorf (LeA) Unterstützung von Janes Vitus Farwick von der Norbert Farwick GmbH aus Appel. Das Garten- und Landschaftsbau-Unternehmen spendete Maschineneinsatz und Material, um den Wall und Grünflächen zu bepflanzen sowie die Feuerwehrzufahrt, Wege und eine Gartenterrasse anzulegen. Zudem aktivierte Farwick weitere Firmen, die mit Material unterstützten wie Delmes Heitmann GmbH & Co. KG,...

  • Neu Wulmstorf
  • 23.03.21
Eine Geldspende und Geschenke übergaben Sebastian Penk und Franzisca Bauer von Lidl (li.) an zwei LeA-Bewohner

Geschenke und Geld für LeA

bim. Neu Wulmstorf. Ob Bratwürste und Getränke für den sonst stattfindenden Summer-Sound oder Preise für die Tombola: Die Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG aus Wenzendorf engagiert sich regelmäßig für die Bewohner der Integrativen Lebens- und Arbeitsgemeinschaft e.V. (LeA) in Neu Wulmstorf. In den Vorjahren besuchten die Lidl-Führungskräfte immer kurz vor Weihnachten die Bewohner im Wohnhaus für Menschen mit Unterstützungsbedarf, um zusammen Plätzchen zu backen. In diesem Jahr musste der Spaß wegen...

  • Neu Wulmstorf
  • 23.12.20
Die ersten von insgesamt 150 Stützen für die neue Logistikhalle stehen bereits Fotos: Kaumann/Willy Johannes Bau
2 Bilder

Grundsteinlegung im Gewerbegebiet - Investition für Umwelt und Mitarbeiter
Grüne Logistikhalle wächst

sla. Neu Wulmstorf. Auf einem 45.000 Quadratmeter großen Grundstück im Neu Wulmstorfer Gewerbegebiet ragen bereits die ersten von insgesamt 150 Stützen 16 Meter in die Höhe. Im September 2021 soll die in Blautönen gehaltene Logistikhalle und das mit Holzfassade verkleidete Bürogebäude der Firma Kroop & Co. fertig sein. Wo dann eine Empfangslobby im Industriestyle mit Echtholzboden und gläsernem Fahrstuhl glänzen werden, ist momentan noch ein Loch im Betonboden, in dem zur Grundsteinlegung eine...

  • Neu Wulmstorf
  • 17.11.20
Schaustellerin Janet Marx (li.) mit Freundin 
Melanie Buschmann

Statt Hamburger Dom: Weihnachtsbude in der Bahnhofstraße
Hilfe für Schaustellerin

sla. Neu Wulmstorf. Im September das Münchner Oktoberfest, dann der Winter-Dom und die Weihnachtsmärkte - alle Vergnügungsmärkte wurden aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Schaustellerfamilien verdienen dort seit vielen Generationen ihr Geld. Die meisten von ihnen stehen jetzt ohne Einkünfte da und bangen um ihre wirtschaftliche Existenz. Janet Marx aus Neu Wulmstorf ist von Beruf Schaustellerin und in einer Schausteller-Familie aufgewachsen. Ihr Großvater hatte eine Losbude und verkaufte...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.11.20

Wir kaufen lokal

Anzeige
Ein Jahr in Neu Wulmstorf: "famila" bietet seinen Kunden ein entspanntes Einkaufserlebnis  Fotos: wd
6 Bilder

Hier gibt es beste Qualität in riesiger Auswahl
Ein Jahr famila" in Neu Wulmstorf

Ein Jahr nach der Eröffnung von "famila" in Neu Wulmstorf kann Warenhausleiterin Irene Pichol guten Gewissens sagen: "Wir werden hier super angenommen. Es läuft gut." Und das, obwohl das Einkaufsparadies fast auf den ersten Tag genau zum ersten Lockdown eröffnet hat. "Alles war vorbereitet, wir wollten am Donnerstag, 19. März, mit großer Feier eröffnen und am Abend zuvor wurde der Lockdown verkündet." Glücklicherweise war das Leitungsteam darauf vorbereitet und hatte einen Plan B für eine...

  • Neu Wulmstorf
  • 16.03.21
Anzeige
Inhaber Dirk Ringel und seine Tochter Mareike, die seit dreieinhalb Jahren zum Team gehört und Geschäftsführerin ist Foto: wd
5 Bilder

Als Sachverständiger versteht er sein Handwerk mehr als gut
20 Jahre Malermeister Dirk Ringel in Rübke

Mit einem Gesellen und einem Lehrling zu dritt zu arbeiten - das war der ursprüngliche Plan von Malermeister Dirk Ringel aus Rübke (Neu Wulmstorf) bei seiner Firmengründung vor 20 Jahren. Dieser Plan ist nicht ganz aufgegangen, denn heute beschäftigt sein Unternehmen zwölf Gesellen und einen Auszubildenden. Im Büro, in der Korrespondenz mit den Versicherungen und bei der Koordination der Arbeitsabläufe wird Dirk Ringel zudem von Ehefrau Andrea und Tochter sowie Geschäftsführerin Mareike Ringel...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.03.21
Endlich mehr Platz unter anderem für das vielfältige regionale Angebot: Stephanie Beier - hier in der Obst- und Gemüseabteilung - freut sich über die Markterweiterung   Foto: wd
4 Bilder

Mehr Platz und mehr Sortiment
Warncke's EDEKA Frischecenter präsentiert den neu gestalteten Markt

Es wäre ein Grund zum Feiern, doch weil das aktuell nicht möglich ist, eröffnet Warncke's EDEKA Frischecenter am Donnerstag, 4. Februar, um 7 Uhr, seinen erweiterten und neu gestalteten Markt in Neu Wulms-torf mit vielen tollen Angeboten. "Wir haben fünf Jahre lang auf diesen Tag gewartet und dafür gekämpft", sagt Stephanie Beier, gemeinsam mit ihrem Ehemann Wilfried Warncke Inhaberin des Marktes, der in der Region nicht nur für die Frische der Produkte, sondern auch für seine Spezialitäten...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.02.21
Wird saniert und neu gestaltet: Warncke's EDEKA Frischecenter in Neu Wulmstorf

Jetzt noch schnell einkaufen
Warncke's EDEKA Frischecenter schließt

Bevor Warncke's EDEKA Frischecenter in Neu Wulmstorf, Wulmstorfer Wiesen, zwei Wochen lang bis einschließlich 3. Februar wegen Modernisierungs- und Erweiterungsarbeiten lang schließt, können die Kunden am Freitag und Samstag, 15. und 16. Januar, noch einmal günstig einkaufen. Vor allem in der Frischeabteilung (Obst und Gemüse sowie Fleisch, Wurst und Käse) sind die Preise an diesen beiden Tagen um 25 Prozent reduziert. Ab Montag werden innerhalb von zweieinhalb Wochen der rund 500 Quadratmeter...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.