Landkreis Harburg

Beiträge zum Thema Landkreis Harburg

Panorama

Gemeinde Neu Wulmstorf
Friedensdemo gegen den Krieg in der Ukraine

Seit Ausbruch des Krieges informiert die Gemeinde jeden Donnerstag auf dem Marktplatz über Aktuelles zur Flüchtlingssituation in der Gemeinde. Nun soll es wieder eine größere Kundgebung geben, um Menschen die Möglichkeit zu geben sich solidarisch zu zeigen und auch um deutlich zu machen, dass sich niemand mit diesem Krieg abfinden will. "Der Krieg wütet weiter und wir dürfen nicht schweigen und wollen der Trauer und Solidarität Raum bieten. Dabei aber auch deutlich machen, wie die...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.07.22
  • 16× gelesen
Politik
Schüler der Grundschule am Moor tauschten sich mit 
Bürgermeister Tobias Handtke über Zukunftswünsche für die Nutzung der alten Grundschule aus

Gemeinde Neu Wulmstorf
Die erste Ratssitzung für Grundschüler

Wie bei einer „richtigen“ Ratssitzung nahmen die Schülerinnen und Schüler vor Mikrofonen Platz und bekamen vom Bürgermeister die Aufgabe, sich Gedanken zu machen, was zukünftig mit dem Schulgebäude der Grundschule am Moor passieren soll, wenn die neuen Grundschulen gebaut sind. Drei Gruppen wurden gebildet, die sich einen Parteinamen geben sollten. EEG – Entspannt Einkaufen gehen, RDT - Rettet die Tiere und TFZ – Tolles Familien Zentrum haben bereits Ausblick auf die Schwerpunkte der Kinder...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.07.22
  • 17× gelesen
Panorama
Matthias Bellmann wurde bei seinem ersten Zwergenkino von den 
Plüschversionen von Hase Hibiskus und Tom dem Bären unterstützt

Gemeindebücherei Neu Wulmstorf
Beim Zwergenkino werden Geschichten lebendig

Die Vorhänge sind zugezogen, es herrscht gemütliches Dämmerlicht in der Bücherei Neu Wulmstorf. Auf einem Fernseher flimmert das Bild von Tom dem Bären, der den Hasen Hibiskus und Maxi Maus in einem gelben Schlauchboot durchs Wasser trägt. Davor sitzt Mitarbeiter Matthias Bellmann mit dem dazugehörigen Bilderbuch "Hase Hibiskus und seine dicksten Freunde der Welt", einem Plüschtier auf dem Schoß und liest vor. Aber nur ein paar Zeilen, dann wird munter diskutiert. Schließlich ist das hier keine...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.07.22
  • 18× gelesen
Panorama
Viele Kinder können ihre Großeltern und Geschwister dieses Jahr nicht mit zur 
Einschulung nehmen

Pandemie-bedingt weniger Begleitpersonen
Das wird eine trostlose Einschulung

(sv). Für jedes Kind ist die Einschulung etwas ganz Besonderes, das oft von der ganzen Familie begleitet und im Anschluss gefeiert wird. Da dürfte es für viele angehenden Erstklässler diesen Sommer eine Enttäuschung sein, dass die stolzen Großeltern, Geschwister und Paten nicht mit dabei sein dürfen. Denn obwohl das Land aktuell keine Vorgaben macht und selbst Großveranstaltungen wie Schützenfeste ohne Beschränkungen stattfinden, haben sich viele Schulen in den Landkreisen Harburg und Stade...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.07.22
  • 200× gelesen
Service

Neu Wulmstorf
Beratungsvormittag im Courage Mehrgenerationenhaus

Am Dienstag, 12. Juli, berät und informiert Kirsten Adomßent von der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Landkreis Harburg Frauen in persönlichen Einzelgesprächen über die Möglichkeiten zum beruflichen Wiedereinstieg, zur beruflichen Neu-Orientierung, zu Bewerbungsstrategien sowie zur Weiterbildung und Existenzgründung. Die Beratung findet im Courage Mehrgenerationenhaus, Ernst-Moritz-Arndt-Str. 14 statt. Anmeldungen für einen persönlichen Beratungstermin unter Telefon: 04181-940 56 36 oder...

  • Neu Wulmstorf
  • 05.07.22
  • 3× gelesen
Service
Seit fast 40 Jahre gibt es die Appeltown Washboard Worms und sie werden nicht müde, immer neue Bühnen der Republik und Europas zu erobern
Video

Country, Bluegrass und Rock'n'Roll
Appeltown Washboard Worms treten in Handeloh auf

Der Förderkreis der Kirchengemeinde Handeloh lädt am Samstag, 9. Juli, um 20 Uhr zu einem Konzert der Appeltown Washboard Worms in die Nikodemus-Kirche (Kirchenstr. 9) in Handeloh ein. Fast 40 Jahre gibt es die Appeltown Washboard Worms und sie werden nicht müde, immer neue Bühnen der Republik und Europas zu erobern. Aus der Anfangsformation ist nur noch der Gründungsvater Wolfgang Hilke dabei. Neue junge Musiktalente senken das ehemals biblische Durchschnittsalter erheblich und spornen die...

  • Tostedt
  • 04.07.22
  • 15× gelesen
Blaulicht

Wertsachen und E-Bikes geklaut
Langfinger auf Landkreis-Tour

Einbrecher und Diebe waren an diesem Wochenende im Landkreis Harburg unterwegs:  In der Straße "In den Fuhren" in Egestorf drangen Einbrecher am Freitagabend über ein gekipptes Fenster im ersten Stock in ein Einfamilienhaus ein. Nach ersten Erkenntnissen wurden durch die Einbrecher verschiedene Wertsachen entwendet.  Hinweise an das Polizeikommissariat Winsen unter Tel. 04171-7960.Zwei angeschlossene E-Bikes der Marke Cube wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Gelände des...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.07.22
  • 233× gelesen
Service
Märchen beim "Sommerspaß" im Freilichtmuseum erleben
Video 5 Bilder

Rosengarten-Ehestorf
Sechs Wochen offenes Ferienprogramm „Sommerspaß“ für Kinder am Kiekeberg

Der „Sommerspaß“ vor der Tür: Sechs Wochen lang - von Samstag, 9. Juli, bis Sonntag, 21. August - bietet das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf für Kinder ab vier Jahren ein offenes Mitmachprogramm. Von 10 bis 17 Uhr entdecken Familien wöchentlich wechselnde Themen: historische Spiele, Ernährung, Märchen, Handwerk und Tiere auf dem Land. Zum Auftakt „Spielzeit“ am Sonntag, 10 Juli, lädt das Museum Kinder um 11, 12 und 14.30 Uhr zur Lesung seines ersten und neuen Kinderbuchs...

  • Rosengarten
  • 01.07.22
  • 19× gelesen
Panorama
Eine der modernen, sensorgesteuerten Messeinheiten von innen
2 Bilder

Hamburg Wasser
Radar zur Überwachung von Bach- und Flusszustand in der Nordheide

Mit neuer Radar-Technologie überwacht Hamburg Wasser künftig den Zustand kleinerer Bäche und Flüsse in der Nordheide. Das Unternehmen hat dazu ein Modernisierungsprogramm für jene Messeinrichtungen abgeschlossen, die seit den 1970er Jahren die Wasserstandshöhen von Flüssen und Bächen in der Nordheide ermitteln. Die Messungen sind Teil des Monitorings von Hamburg Wasser und wesentlicher Bestandteil der Beweissicherung des Unternehmens, das seit 1982 Grundwasser aus der Nordheide fördert. An zehn...

  • Tostedt
  • 30.06.22
  • 122× gelesen
Blaulicht
Sie riskierten ihr eigenes Leben: Sebastian Mleczek (li.) und Dennis Nizgorski vor dem Endreihenhaus in Neu Wulmstorf
3 Bilder

Neu Wulmstorf
Helden-Auszeichnung: Sie retteten ein Ehepaar aus den Flammen

Erst brannte der Weihnachtsbau, dann stand die gesamte Wohnung in Flammen: Ein älteres Ehepaar aus Neu Wulmstorf überlebte diese Katastrophe im Dezember 2021 nur knapp mit Brandverletzungen und Rauchgasvergiftungen (das WOCHENBLATT berichtete). Zu verdanken haben sie das dem tatkräftigen Einsatz von Dennis Nizgorski, der die Rauschwaden auf einer abendlichen Gassi-Runde mit seiner Hündin Joy gesehen hatte und den Nachbarn Sebastian Mleczek informierte, der die Feuerwehr alarmierte. Bis die...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.06.22
  • 249× gelesen
Panorama
Claudia Ringwald mit ihrem 14 Monate alten Mittelschnauzer "Biggs vom Harlingerland"

Elstorfer Pinscher- und Schnauzer Klub
Wer hat den schönsten Schnauzer?

sv. Elstorf. Eifriges Treiben herrscht auf dem Hundeausbildungsplatz in einem Waldstück nahe Elstorf. Menschen und Hunde laufen über das Gelände, Aufregung liegt in der Luft: In wenigen Minuten startet eine Hundeausstellung des Pinscher- und Schnauzer-Klubs Hamburg (PSK). Mit dabei ist auch Claudia Ringwald aus Hamburg mit ihrem 14 Monate alten Mittelschnauzer "Biggs vom Harlingerland". Ringwald arbeitet bereits seit zwanzig Jahren mit der Rasse, zog auch den Vater von Biggs auf und zeigt die...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.06.22
  • 37× gelesen
Panorama
Andreas Sommer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude, ist neuer Schützenkönig in Elstorf
4 Bilder

Schützenfest 2022 in Elstorf
"De Jung von de Kass" ist Schützenkönig

"De Jung von de Kass" ist neuer Schützenkönig in Elstorf! Andreas Sommer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude, schoss am Wochenende auf die Königsscheibe. Er folgt auf Bernd Kanebley, der die Königskette Pandemie-bedingt drei Jahre trug. "Es ist eine große Freude", sagt Sommer. "Mir liegt die Gemeinschaft hier im Verein sehr am Herzen." Sommer schießt gerne Kleinkaliber und ist inzwischen seit zehn Jahren Mitglied im Elstorfer Schützenverein, zuvor hatte er kurzzeitig den...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.06.22
  • 1.781× gelesen
  • 1
Panorama
Jürgen Maack, hier am Tostedter Bahnhof, wo die Fahrstühle ebenfalls regelmäßig ausfallen
3 Bilder

Bahnhof Buchholz
Fahrstühle machen Sommerpause - mal wieder

Und es ist schon wieder geschehen: Die Problematik der dauernd ausfallenden Aufzüge an den Bahnhöfen nimmt kein Ende. Jürgen Maack vom Fahrgastbeirat hat es gerade wieder am Buchholzer Bahnhof erlebt. Er berichtet: "Am Donnerstag, 23. Juni, war ich am Nachmittag in Buchholz angekommen. Auf Gleis 3/6 war der Aufzug wieder einmal außer Betrieb. Bei diesem Aufzug auf Gleis 3/6 handelt es sich im Übrigen um einen Neubau. Doch damit nicht genug, denn auch der Aufzug zum Gleis 1 hatte seinen Dienst...

  • Buchholz
  • 28.06.22
  • 125× gelesen
Panorama

Darstorf
Verkehrssicherheit: Radwegmarkierung an der L235 geändert

Sicher mit dem Rad im Landkreis Harburg unterwegs: Der Radverkehr im Alltag gewinnt eine zunehmende Bedeutung. Bereits seit einigen Jahren regelt die Straßenverkehrsordnung, dass Rad- und Autofahrer innerhalb geschlossener Ortschaften die Straße gemeinsam nutzen. Nur bei einem bestimmten Verkehrsaufkommen und unter Beachtung von Sicherheitsaspekten darf innerorts noch die Radwegebenutzungspflicht auf ausreichend breiten Bürgersteigen entlang der Straße angeordnet werden. Die Kreisverwaltung...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.06.22
  • 80× gelesen
  • 1
Politik
Dr.  Bernd Althusmann (li.), hier mit Ralf Moormann, Geschäftsführer des Elektrogroßhandels Adalbert Zajadacz GmbH, vor dem Firmengebäude in Neu Wulmstorf
10 Bilder

Landkreis Harburg
Minister Althusmann besucht Unternehmen vor Ort

Zweieinhalb Jahre Corona-Pandemie, Krieg in der Ukraine, eine steigende Inflation, hohe Energie- und Spritkosten: Dr. Bernd Althusmann, Niedersachsens Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung (55, CDU), wollte von Unternehmern in seinem Wahlkreis erfahren, welche Probleme die drängendsten sind. Er besuchte am Freitag den Elektrotechnik-Großhandel Adalbert Zajadacz GmbH in Neu Wulmstorf und die Spedition Schlichtmann Transport GmbH in Wenzendorf. Ergebnis: Größtes...

  • Hollenstedt
  • 24.06.22
  • 329× gelesen
  • 1
Blaulicht
Symbolfoto

Tostedt
Kameraüberwachung am Bahnhof könnte Täter abschrecken

bim. Tostedt. Es ist eine Tat, die einfach fassungslos macht: Ein Mensch, der einem mutmaßlichen Opfer in einer Streitsituation helfen möchte, wird angegriffen und schwer verletzt. So ereignete es sich am Tostedter Bahnhof, als ein 44-jähriger Streitschlichter krankenhausreif geprügelt und die Treppe hinabgestoßen wurde (das WOCHENBLATT berichtete). Der Mann aus der Samtgemeinde Tostedt erlitt zahlreiche Hämatome am Kopf, das Sprunggelenk des linken Fußes ist lädiert, der rechte Fuß derzeit...

  • Tostedt
  • 24.06.22
  • 134× gelesen
  • 1
Panorama
Jakobskreuzkraut mit der Raupe eines Jakobskreuzkrautbären

Jakobskreuzkraut
Pferdehalter hassen die Pflanze, Blutbären lieben sie

Von Pferdeliebhabern gehasst, vom Blutbären geliebt: Das Jakobskreuzkraut blüht wieder. An vielen Wegerändern leuchtet es wieder Gelb. Oft ist es das Jakobskreuzkraut, das mit seinen Blüten viele Insekten anlockt.Was für die Insekten eine wichtige Nahrungsquelle ist, ist für Pferde und Rinder ein gefährliches Gift, das zu chronischen Leberschäden bis zum Tod führen kann. Das Jakobskreuzkraut ist keine eingeschleppte Pflanze, sondern, seit Jahrhunderten Bestandteil unserer heimischen Flora. Zum...

  • Buchholz
  • 24.06.22
  • 62× gelesen
Service
Der erste Flohmarkt nach der Pandemie-Pause verlief bereits bei Möbel Kraft in Bad Segeberg erfolgreich, nun findet das Stöbern und Feilschen auch wieder in Buchholz statt

Stöbern und Feilschen
Flohmarkt bei Möbel Kraft in Buchholz

Nach langer Pandemie-Pause ist der wohl beliebteste Flohmarkt in Buchholz endlich wieder zurück. Zwischen Trödel, Second-Hand-Kleidung, Antiquitäten und dem Duft nach Bratwurst, Pommes und Süßigkeiten treffen sich Händler sowie Kauf- und Schaulustige am Sonntag, 26. Juni, von 6 bis 16 Uhr auf dem großflächigen Möbel-Kraft-Gelände (Tischlerstraße 5) in Buchholz. • Standkarten können am Veranstaltungstag erworben werden. Kosten (für privat): 35 Euro für vier Meter inkl. Pkw, jeder weitere Meter 5...

  • Buchholz
  • 16.06.22
  • 121× gelesen
Wirtschaft
Familie Zeyn mit Mitarbeiter Mirco und Pony Löckchen aus Laßrönne
3 Bilder

Landkreis Harburg
Drei Höfe beteiligt am Tag des offenen Hofes

Landwirtschaft zeigen, wie sie wirklich ist - darum geht es beim bundesweiten „Tag des offenen Hofes“, der in Niedersachsen am Sonntag, 19. Juni, von 11 bis 17 Uhr begangen wird. Im Landkreis Harburg beteiligen sich daran der Wilkenshoff in Hollenstedt-Ochtmannsbruch, Kampweg 2, der Hof Blümels in Moisburg, Ruhmannshof 4, und der Obsthof Zeyn in Winsen, Drager Straße 60. • Der Wilkenshoff in Ochtmannsbruch, Kampweg 2, 21279 Hollenstedt, zeichnet sich durch ökologische Landwirtschaft und...

  • Hollenstedt
  • 14.06.22
  • 349× gelesen
Wirtschaft
Landesinnungsmeister Thomas Heinelt (li.) überreichte 
Obermeister Maik Wentzien die Urkunde zum 200-jährigen 
Jubiläum der Maler- und Lackierer-Innung
6 Bilder

Landkreis Harburg
200 Jahre Maler- und Lackierer-Innung

Eine Innung mit langer Tradition: Auf dem Hof Oelkers in Wenzendorf feierte jetzt die Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Harburg als eine der ältesten Innungen in Niedersachsen ihr 200-jähriges Bestehen. Zu den Gratulanten gehörten neben Kreishandwerksmeister Bernd Hintze auch die Vizepräsidentin der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, Heidi Kluth, sowie Landesinnungsmeister Thomas Heinelt, die stellvertretende Landrätin Nadja Weippert und Winsens stellvertretender Bürgermeister...

  • Winsen
  • 14.06.22
  • 231× gelesen
Panorama
Doris Firlus mit Alaskan Malamute "Eso", der mit seinen Haltern aus der Ukraine nach Deutschland kam
6 Bilder

Tierzentrum Neu Wulmstorf nimmt Tiere auf
Auch Vierbeiner sind vom Krieg traumatisiert

Ein Ehepaar mittleren Alters kommt mit einem Hund auf das Gelände des Tierzentrums Neu Wulmstorf. Kein ungewöhnliches Bild in einem Tierheim. Die beiden sprechen Ukrainisch und verständigen sich via Smartphone-Übersetzung mit Tierzentrumsleiterin Doris Firlus. "Wann können wir wieder kommen?", wollen sie wissen. Firlus anwortet. Das Ehepaar strahlt und bedankt sich vielmals. Wie ihnen geht es derzeit vielen Menschen aus der Ukraine: Sie mussten wegen des russischen Angriffskriegs aus ihrer...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.06.22
  • 194× gelesen
Politik
Gerhard Käse

CDU Neu Wulmstorf
Gerhard Käse: Voller Einsatz für die Seniorenunion

Die Seniorenunion der CDU im Landkreis Harburg ist bekannt für ihre gute Aktivitäten mit Themen wie Gesundheit, Renten, und Sicherheit. Interessante Einblicke in die Landespolitik hat dabei zum Beispiel ein Besuch unseres Landtages in Hannover bei dem Landtagsabgeordneten und stellvertretenden Ministerpräsidenten Bernd Althusmann gewährt. In besonderem Maße hat sich in den vergangenen Jahren Gerhard Käse in der Seniorenunion stark gemacht und sie als Kreisvorsitzender zu neuer Stärke gebracht....

  • Neu Wulmstorf
  • 09.06.22
  • 30× gelesen
  • 1
Panorama
In Rot die Baustelle auf der L141 (Tostedter Straße) und auf der B3 in der Ortsdurchfahrt Welle
3 Bilder

Landkreis Harburg
Zwei Hauptverkehrsadern gesperrt

Verkehrsbehinderungen auf der B75 zwischen dem Trelder Berg und der Ortschaft Steinbeck vom 7. Juni bis Ende August sowie auf der L141 zwischen Welle und Kampen und auf der B3 in der Ortsdurchfahrt Welle vom 7. Juni bis Anfang bzw. Mitte Juli: Auf den Hauptverkehrsadern im Landkreis Harburg werden die Fahrbahnen erneuert. Weite Umleitungen sowie Verkehrsbelastungen in einigen Rosengartendörfern und in der Tostedter Ortsdurchfahrt sind die Folge. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer...

  • Tostedt
  • 09.06.22
  • 3.105× gelesen
Panorama
Ein Grund zu Feiern: Bürgermeister Tobias Handtke (2. v.li.) und Mitglieder des ADFC auf der nun auch für Radfahrer freigegebenen Bahnunterführung

Neu Wulmstorf
Bahnunterführung nun auch für Radfahrer freigegeben

Ein weiterer Fortschritt für alle Radfahrer: Ende Mai weihte Bürgermeister Tobias Handtke zusammen mit einigen ADFC-Mitgliedern und Mitarbeitenden aus der Verwaltung die Öffnung der Bahnunterführung in der Bahnhofstraße für Radfahrer ein. Im Zuge dessen wurden Piktogramme auf die Fahrbahn aufgebracht und die Beschilderung vor der Unterführung entsprechend geändert. Vorab wurden durch die untere Verkehrsbehörde eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt sowie Stellungnahmen der Polizei eingeholt....

  • Neu Wulmstorf
  • 08.06.22
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.