Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dieter Tschorschke bleibt Feuerwehrchef von Vierhöfen

Gratulation zur Wiederwahl: Ortsbrandmeister Dieter Tschorschke (li.) und Gemeindebrandmeister Dieter Mertens (Foto: Feuerwehr)
ce. Vierhöfen. Dieter Tschorschke bleibt Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Vierhöfen. Auf einer Dienstversammlung der aktiven Brandschützer wurde er kürzlich einstimmig für erneute sechs Jahre im Amt bestätigt. Erster Gratulant war Gemeindebrandmeister Dieter Mertens, der sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit freute.
Tschorschke, der die Vierhöfener Wehr bereits seit 1996 führt, blickte während der Versammlung auf die seit seiner letzten Wahl vergangenen sechs Jahre zurück. Mit Blick auf den erfolgten Aus- und Anbau des Gerätehauses sowie der Inbetriebnahme des vom Förderverein beschafften Mannschaftstransportwagens und des neuen Tragkraftspritzenfahrzeuges zog der Wehrchef dabei eine beeindruckende Bilanz.