Fälschung

TüV-Bescheinigung war gefälscht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.03.2016

thl. Buchholz. Mit einer gefälschten TüV-Bescheinigung wollte ein 20-jähriger Buchholzer seinen Pkw zulassen. Dumm für ihn, dass die Mitarbeiterin der Zulassungsstelle den Schwindel bemerkte und die Polizei rief. Jetzt hat der junge Mann eine Anzeige am Hals.

Schmuckverkauf an der Autobahn

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.11.2015

as. Seevetal. Eine Funkstreife der Polizei hat am Freitagmorgen einen silbernen Mercedes E-Klasse auf dem Standstreifen vom Zubringer A39 auf die A1 in Fahrtrichtung Bremen stehend angetroffen. Die Männer aus Duisburg machten widersprüchliche Angaben zum Grund ihres Haltes. Daraufhin entdeckten die Beamten im Fahrzeug minderwertigen Schmuck mit gefälschter Goldprägung, der vermutlich an helfende Autofahrer verkauft werden...

1 Bild

Nachahmung oder Original?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 14.08.2015

Ausstellung in der Buchholz Galerie macht auf Plagiats-Problematik aufmerksam as. Buchholz. „Die Ausstellung ist ein Hingucker, viele Besucher bleiben stehen und schauen sich unsere Exponate an“, freut sich Christine Lacroix vom Verein „Aktion Plagiarius“, der noch bis zum 17. September mit der Ausstellung „Plagiarius – Original vs. Fälschung“ im Einkaufszentrum Buchholz Galerie (Breite Straße 16) zu Gast ist. Ausgestellt...

Führerschein war eine Fälschung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.06.2014

thl. Jesteburg. Eine Polizeistreife der Wache wollte am Mittwoch gegen 18.15 Uhr den Führerschein eines PKW-Fahrers an seiner Wohnanschrift in Jesteburg wegen eines vorausgegangenen Verfahrens sicherstellen. In diesem Moment fuhr der Betroffene vor den Augen der Beamten auf den Hof. Bei der anschließenden Überprüfung seines Führerscheines stellte sich heraus, dass dieser eine Totalfälschung war. Der Führerschein wurde...

Gefälschter Führerschein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.12.2012

thl. Meckelfeld. In der Rönneburger Straße in Meckelfeld kontrollierte die Polizei am Samstagmittag einen Mercedes-Sprinter. Der aus Ägypten stammende und in Hamburg wohnhafte Fahrer (27) legte einen italienischen Führerschein vor, der sich allerdings als Totalfälschung herausstellte. Wie im Rahmen der weiteren Ermittlungen ans Tageslicht kam, hatte der Mann bereits im März bei einer Kontrolle im Landkreis Rotenburg einen...