Ortsvorsteher Buxtehude

1 Bild

Ortsvorsteher Buxtehude/Eilendorf: „Das Wohl der Bürger steht im Vordergrund“

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 06.06.2017

Das WOCHENBLATT stellt in Folge Buxtehudes Ortsvorsteher vor, diesmal: Olaf Riesterer (49) ab. Buxtehude/Eilendorf. „Für Buxtehude habe ich mich schon immer interessiert.“ Das sagt Olaf Riesterer (CDU), Ortsvorsteher in Eilendorf. Der gebürtige Immenbecker bekleidet seit 2010 dieses Amt. „Meinen Vorgänger werde ich wahrscheinlich nicht einholen“, sagt Riesterer augenzwinkernd. Georg Skottke war vor ihm 30 Jahre lang...

1 Bild

Ortsvorsteher aus Ottensen: "Bürgerbeteiligung ist mein Ziel"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 01.04.2017

Das WOCHENBLATT stellt in lockerer Reihenfolge Buxtehudes Ortsvorsteher vor, diesmal: Heinrich Meyer (70) ab. Buxtehude/Ottensen. Die Geschwindigkeitsreduzierung im Ottensener Weg zwischen Buxtehude und Ottensen von 70 auf 50 Stundenkilometer geht auf sein Konto, ebenso auch die Reduzierung der Geschwindigkeit auf 30 km/h im Föhrenweg vor dem Kindergarten und der Grundschule: Prof. Dr. Heinrich Meyer (70), Ortsvorsteher im...

1 Bild

Ortsvorsteher aus Dammhausen: "Unterschiedliche Interessen vereinen"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 18.11.2016

WOCHENBLATT-Serie "Neues aus den Ortsteilen: Ortsvorsteher Thomas Sudmeyer (61), ab. Buxtehude/Dammhausen. Eine große Moorlandschaft, starker Verkehr, Interessenkonflikte: Thomas Sudmeyer (61, SPD) kann über Langeweile nicht klagen. Seit gut 15 Jahren ist der Beamte, der einst das Fernmeldehandwerk erlernte, Ortsvorsteher in Dammhausen. "Ich bin eine Art verlängerter Arm der Verwaltung", sagt er über sein Amt, "soll aber...

1 Bild

Ortvorsteher aus Ovelgönne: "Unser Hauptproblem ist der Verkehr"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 26.10.2016

Neue Serie: die Ortsvorsteher Buxtehudes / Rolf Marquardt engagiert sich in Ovelgönne/Ketzendorf ab. Ovelgönne. In einer neuen Serie möchte das WOCHENBLATT in lockerer Folge Ortsvorsteher, Bürgerinnen und Bürger aus dem Buxtehuder Umland, näher in den Fokus rücken. Diesmal: Rolf Marquardt, Ortsvorsteher aus Ovelgönne/Ketzendorf. Er sei ein „uralter Ovelgönner“ und habe das Anwachsen des Verkehrs von Anfang an...