Pagensood

2 Bilder

Viele Pläne geschmiedet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.07.2014

thl. Stelle. Zum ersten Kennenlernen-Kaffeetrinken hatte jetzt Hausdame Martina Hünert vom Paritätischen zusammen mit Brigitte Fricke und Sarah Lauppe von Schröder Immobilien aus Winsen die Bewohner der neuen Residenz "Pagensood" eingeladen. Insgesamt 23 Gäste folgten der Einladung. Gemeinsam wurde besprochen, was künftig an Unternehmungen und Freizeitgestaltungen im Haus und auswärts angeboten werden. "Es war schön zu...

1 Bild

Richtfest wurde gefeiert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.11.2013

thl. Stelle. Zahlreiche Käufer, Mieter, Nachbarn und Interessenten feierten jetzt zusammen mit Bauherr Jörg Schröder, Inhaber von Schröder Immobilien in Winsen, Richtfest am Pagensood. Ganz in der Nähe des historischen Steller Ortsmittelpunktes entsteht ein dreistöckiger Neubau mit Service-Wohnen. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für das zweite Quartal 2014 geplant. Es sind nur noch wenige Wohnungen frei. Infos erteilt...

3 Bilder

Noch vier Wohnungen frei

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.10.2013

Stelle: Pagensood | Arbeiten am Neubau „Wohnen am Pagensood“ gehen mit großen Schritten voran / Richtfest wird gefeiert thl. Stelle. Es geht mit großen Schritten voran! Alle drei Etagen des Neubaus „Wohnen am Pagensood“ in Stelle stehen. Die Fenster sind teilweise schon eingebaut und auch die Zimmerleute haben ihre Arbeit aufgenommen. Deswegen ist es jetzt Zeit, das Richtfest zu feiern. Am Donnerstag, 31. Oktober, um 15 Uhr lädt die Schröder...

2 Bilder

Zeitkapsel als Grundstein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.07.2013

thl. Stelle. „Dieses Projekt ist mehr als ein Haus - es soll für alle Bewohner ein Zuhause sein.“ Mit diesen Worten begrüßte der Bauherr Jörg Schröder, Geschäftsführer der Schröder Grundstücksgesellschaft aus Winsen, jetzt die Gäste der Grundsteinlegung des Neubauprojekts "Pagensood" in Stelle. Zusammen mit Dipl.-Ing. Wolf Witt (Witt Bau GmbH) und Dipl.-Ing. Andreas Bardowicks (Bauplanung) ließ Schröder eine Zeitkapsel in...

1 Bild

Zu viel Staub aufgewirbelt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.03.2013

thl. Stelle. Weil am Pagensood in der Niedersachsenstraße in Stelle ein Neubau für Servicewohnen entstehen sollen, wird gerade der alte, auf dem Areal befindliche, Getränkemarkt abgerissen. Bei den Arbeiten hat der Abbruch-Unternehmen mächtig viel Staub aufgewirbelt. Für den Geschmack eines Anwohners sogar zu viel. Denn sein eigentlich rotes Holzhaus war plötzlich - auch ohne Winterwetter - nahezu komplett weiß. Die Folge:...