Alles zum Thema Schröder Immobilien

Beiträge zum Thema Schröder Immobilien

Panorama
In Aktion am Stromkasten: die Graffiti-Künstler 
der Firma "Dosenfutter"   Foto: Schröder Immobilien

Starke Graffiti-Kunst in Winsen
Kreative Erinnerung an historisches "Ahlers Tivoli"

ce. Winsen. Mit der Idee eines Nachbarn fing es an. Beim Richtfest des neuen "Ahlers Tivoli" in Winsen sprach ein freundlicher Anwohner die Mitarbeiter der Firma Schröder Immobilien als Bauherr an, ob sie nicht den farblosen Stromkasten gegenüber dem Neubau hübsch gestalten wollten. Nach der Fertigstellung des Hauses an der Bahnhofstraße ging man die Sache an. Verschiedene Motive standen zur Auswahl, aber es war naheliegend, das alte "Ahlers Tivoli" zu würdigen, das dem Neubau weichen musste....

  • Winsen
  • 16.04.19
Panorama
Ungewisse Zukunft: Für die Nutzung des Schützenplatzes im Heidedorf Salzhausen 
nach einem Abriss des maroden Schützenhauses 
entwickeln Studenten der Hochschule 21 derzeit Ideen
3 Bilder

Wer macht das Rennen? Gemeinde und Schützenkompanie Salzhausen schmieden Pläne für Schützenplatz

Buxtehuder Hochschule 21 und potenzieller Investor Schröder Immobilien entwickeln Konzepte  ce. Salzhausen/Buxtehude. Die künftige Nutzung des Schützenplatzes im Heideort Salzhausen (Landkreis Harburg) beschäftigt schon länger die örtliche Politik (das WOCHENBLATT berichtete). Auf der Suche nach Gestaltungsvorschlägen für das ortsbildprägende, etwa 6.000 Quadratmeter große Gelände hat die Gemeinde Salzhausen nun die renommierte Buxtehuder Hochschule 21 mit ins Boot geholt. Die...

  • Winsen
  • 26.10.18
Panorama
Dieser erste Entwurf von Schröder immobilen zeigt, wie die Gebäude "Alter Zirkusplatz" von der Straße An den Höfen aus aussehen könnte Fotos: Schroeder Immobilien
2 Bilder

50 Seniorenwohnungen entstehen in Meckelfeld

Das Unternehmen Schröder Immobilien plant einen Neubau mit dem Namen "Am Zirkusplatz" nahe des Bahnhofes in Meckelfeld / Er könnte 2020 fertig sein ts. Meckelfeld. Das Unternehmen Schröder Immobilien mit Sitz in Winsen plant den Bau von 50 Seniorenwohnungen in Meckelfeld. Die Appartements mit insgesamt 3.000 Quadratmetern Wohnfläche sollen in einem Gebäude auf einem 10.000 Quadratmeter großen Grundstück an der Straße "Am Kamp" entstehen. Gudrun Fütterer, bei Schröder Immobilien zuständig für...

  • Seevetal
  • 10.07.18
Wirtschaft
Begrüßten die Besucher (v. li.): Jörg Schröder, Bauleiter Jens Böttcher und Klaus Thiele
2 Bilder

"Ein würdiger Nachfolger"

Richtfest beim Ahlers Tivoli in Winsen gefeiert / Fertigstellung im Frühjahr 2019 thl. Winsen. "Wir stehen hier auf einem Stück Winsener Geschichte. Im alten Ahlers Tivoli habe ich damals, wie viele andere auch, das Tanzen gelernt." Klaus Thiele, einer der beiden Bauherren des neuen Ahlers Tivoli an der Bahnhofstraße/Ecke Gummiweg, blickte jetzt beim Richtfest in die Vergangenheit zurück. "Kneipe, Kino, Tanzschule - es war viel in dem altehrwürdigen Haus beheimatet. Auf der Rückseite des...

  • Winsen
  • 15.06.18
Wirtschaft
Jörg Schröder bei der Grundsteinlegung

Grundstein beim Ahlers Tivoli gelegt

thl. Winsen. Eine u.a. mit Plänen und Zeichnungen gefüllte Kupferrolle mauerte Investor Jörg Schröder jetzt bei der Grundsteinlegung im Ahlers Tivoli in das Mauerwerk ein. "Damit können die Leute, wenn das Haus in einigen hundert Jahren wieder abgerissen wird, sehen, was wir hier geplant hatten", so Schröder. Zahlreiche geladene Gäste waren zu dem Ereignis erschienen. Bis Ende 2018 entstehen an der Bahnhofsstraße 41 barrierearme Wohnungen und ein Gemeinschaftsraum zum Servicewohnen für...

  • Winsen
  • 21.11.17
Panorama
2 Bilder

Teddy ersteigern- Kaya helfen

Verein "Quadkinder.com" möchte krebskrankes Mädchen unterstützen thl. Winsen. "Ich hatte auf dem Bahlburger Dorffest einen Flohmarktstand und bekam dort den Teddy von unserem Vereinsmitglied Joachim Kabey in die Hand gedrückt, um ihn für einen guten Zweck zu verkaufen", erzählt Sabine Prager vom gemeinnützigen Verein "Quadkinder.com". Leider hat das allerdings nicht geklappt, deswegen kam Prager auf die Idee, das 90 Zentimeter große, neue Stofftier zu versteigern. "Da unsere Mitglieder beim...

  • Winsen
  • 14.07.17
Panorama
Freuen sich über die neuen Hinweisschilder (v. li.): Gudrin Fütterer, Jörg Schröder (beide Schröder Immobilien), Simone Wempe (Stadt Winsen), Heinrich Rösing, Heidrun Schuh (beide Weseloh-Stiftung) und André Wiese

Hinweisschilder auf das Schloss

Stadt Winsen wirbt jetzt auf der Autobahn für touristische Attraktion thl. Winsen. Was lange währt, wird endlich gut! Im Verlauf der A39 sind in Fahrtrichtung Hamburg vor der Anschlussstelle Winsen-Ost und in Fahrtrichtung Lüneburg vor der Anschlussstelle Winsen-West touristische Hinweisschilder aufgestellt worden, welche auf das „Schloss Winsen“ aufmerksam machen. Das Besondere: Die ganze Aktion hat von der ersten Idee bis zum Aufstellen "nur" knapp 13 Jahre gedauert. Die beiden...

  • Winsen
  • 18.08.15
Politik
Ist auf Zinne: Dieter Lemmermann

"Verunglimpfung des Landwirts"

thl. Stelle. "Versuchen einzelne Politiker oder politische Gruppierungen öffentlich Druck auf den Rat auszuüben?" Diesen Verdacht hegt Dieter Lemmermann, Frationsvorsitzender der BIGS im Steller Gemeinderat. Grund: Die WOCHENBLATT-Veröffentlichung über die Pläne für einen Dorfladen in Ashausen, die Hauseigentümer Peter Buchholz in einer Sitzung des Verwaltungsausschusses (VA) vorgestellt hatte. "Die VA-Sitzungen sind generell vertraulich", sagt Lemmermann. "Es wurde sogar speziell noch einmal...

  • Stelle
  • 30.06.15
Sport
Klaus Fischer (Mitte) freute sich über das Engagement der Stadtwerke mit (v. li.) Stefanie Köhn, Jan Löwner, Marek Wilken, Mathies Eik, Lena Sollner und May-Britt Deuse
2 Bilder

Startnummern wurden übergeben

thl. Winsen. Der Countdown läuft: Am Freitag, 1. Mai, findet wieder der traditionelle Stadt- und Deichlauf des TSV Winsen statt. "Obwohl es diesmal ein langes Wochenende ist, laufen die Voranmeldungen schon ganz gut. Sogar eine Familie aus Dänemark hat sich schon angemeldet", sagte Organisator Klaus Fischer jetzt beim Pressetermin anlässlich der Übergabe der 1.200 Startnummern bei den Stadtwerken. Ab 8 Uhr werden am Veranstaltungstag die Startnummern ausgegeben. Um 9 Uhr startet der erste von...

  • Winsen
  • 31.03.15
Wirtschaft
Uwe Schröder hilft, Immobilie zu einem realistischen Preis zu verkaufen

Der Weg zum perfekten Notarvertrag führt über Schröder Immobilien in Harsefeld

Der Zuzug nach Harsefeld ist ungebrochen, der Bedarf an Immobilien steigt kontinuierlich an. Das weiß Immobilienmakler Uwe Schröder aus seiner Berufspraxis zu berichten. Seit mehr als 20 Jahren ist sein Büro "Schröder Immobilien" in Harsefeld, mittlerweile an der Marktstraße 18, Anlaufstelle für Immobilienverkäufer und -suchende. "Zur Zeit werden Neubau-Wohnungen und Reihenhäuser besonders stark nachgefragt", sagt Uwe Schröder. Harsefeld biete eine sehr gute Infrastruktur, daher würden sich...

  • Harsefeld
  • 26.02.15
Wirtschaft
Groß war die Freude bei Inge Brackelmann und den Kindern, als Jörg Schröder die Sitzgarnitur vorbeibrachte

Sitzgarnitur für den Kindergarten

thl. Winsen. Eine neue Sechseck-Sitzgarnitur hat Jörg Schröder, Inhaber von Schröder Immobilien in Winsen (Von-Somnitz-Ring 4a, 21423 Winsen), dem DRK-Kindergarten in Rottorf gespendet. Inge Brackelmann, Leiterin der Einrichtung, hatte sich die Garnitur gewünscht. Es gab zwar schon zwei Sitzgruppen, doch die waren für alle Kinder zusammen zu klein. "Beim gesunden Frühstück, Malen, Singen oder Spielen, geht es gemeinsam in der Gruppe um Zusammengehörigkeit und auch um ein bisschen...

  • Winsen
  • 10.02.15
Wirtschaft

Kostenlose Adventskalender

thl. Winsen. Rund 800 kostenlose Adventskalender verteilt das Team von Schröder Immobilien aus Winsen (Von-Somnitz-Ring 4a, Tel. 04171 - 88180) am Samstag, 29. November, um 11 Uhr in der Rathausstraße in Höhe des Rathauses an die Passanten. Zu erkennen sind Jörg Schröder und seine Mitarbeiter an den rot-weißen Cowboy-Hüten.

  • Winsen
  • 24.11.14
Panorama
Jörg Schröder tauschte bei Tina Schmidt das Mini iPad gegen einen Kaffeevollautomaten

Erster Tausch ist vollzogen

thl. Winsen. "Das ist eine tolle Aktion, die das WOCHENBLATT gemeinsam mit der Haspa anbietet: Mit kleinem Einsatz für den einzelnen einen große Wert für das Gemeinschaftsgefühl in Winsen zu schaffen - und speziell für die Kinder im Lebenshilfekindergarten", sagt Immobilienmakler Jörg Schröder von der Firma Schröder Immobilien. Schröder ist der erste Teilnehmer beim Naturalientausch. Er tauschte das von Tina Schmidt, Firmenkundenbetreuerin der Haspa, vorgeschlagene Mini iPad gegen einen...

  • Winsen
  • 11.11.14
Panorama
Da waren sie noch guter Dinge (v. li.) Christian Popp, Reinhard Behr und Dr. Friedrich-Wilhelm Graebner bei der Vorstellung der Dorfhaus-Pläne

Dorfhaus-Projekt endgültig gestorben?

thl. Ashausen. Ist das Projekt "Dorfhaus in Ashausen" endgültig tot? Augenscheinlich ja. Nachdem der Heimatverein als Initiator Anfang September nach Bürgerprotesten den Alten Schützenplatz als eigentlich anvisierten Standort aufgegeben hat (das WOCHENBLATT berichtete), hatte man ein neues Areal ins Auge gefasst. Und zwar ein Grundstück an der Scharmbecker Straße/Ecke Am Osterberg. "Hierbei handelt es sich um den Heins Hof, der dem ehemaligen Ratsherrn Peter Buchholz gehört", erklärt Dr....

  • Stelle
  • 28.10.14
Wirtschaft
Martin Tischendorf (re.) grillte zusammen mit Stefan Ortmann, Vater eines Kindergartenkindes, die Würstchen

Grillwürste für Abschiedsfest

thl. Winsen. Eine große Portion Bratwürstchen hat die Schröder Immobilien aus Winsen (Von-Somnitz-Ring 4a, Tel. 04171 - 88180) zum Abschiedsfest der "Sternengruppe" der DRK-Kindertagesstätte Eckermannstraße im Eckermannpark gespendet. Hintergrund: Für die Kleinen beginnt jetzt ein neuer Lebensabschnitt, die kommen nämlich alle in die Schule. Schröder Immobilien-Mitarbeiter Martin Tischendorf ließ es sich bei dem Fest nicht nehmen, sich als Grillmeister zu betätigen, während Eltern und Kinder...

  • Winsen
  • 26.08.14
Panorama
Freuten sich über die gelungene Veranstaltung (v. li.): Brigitte Fricke, Martina Hünert und Sarah Lauppe
2 Bilder

Viele Pläne geschmiedet

thl. Stelle. Zum ersten Kennenlernen-Kaffeetrinken hatte jetzt Hausdame Martina Hünert vom Paritätischen zusammen mit Brigitte Fricke und Sarah Lauppe von Schröder Immobilien aus Winsen die Bewohner der neuen Residenz "Pagensood" eingeladen. Insgesamt 23 Gäste folgten der Einladung. Gemeinsam wurde besprochen, was künftig an Unternehmungen und Freizeitgestaltungen im Haus und auswärts angeboten werden. "Es war schön zu sehen, wir sich die Bewohner, und teilweise auch deren Angehörige, in die...

  • Stelle
  • 15.07.14
Wirtschaft
Jörg Schröder brachte den Grill selbst vorbei

Ein neuer Grill für die Kindertagesstätte

thl. Winsen. Einen neuen Gartengrill spendierte Jörg Schröder, Inhaber von Schröder Immobilien in Winsen (Von-Somnitz-Ring 4a, Tel. 04171 - 88180), der Kindertagesstätte Osterbülte. Leiterin Melanie Görisch, ihre Mitarbeiter und die Kinder freuten sich sehr, als Jörg Schröder persönlich die Spende vorbeibrachte.

  • Winsen
  • 08.07.14
Wirtschaft
Jörg Schröder überbrachte den Kriechtunnel persönlich

Kriechtunnel für Kindergarten

thl. Winsen. Einen stabilen blauen Kriechtunnel brachte jetzt Jörg Schröder, Inhaber von Schröder Immobilien in Winsen (Von-Somnitz-Ring 4, Tel. 04171 - 88180), als Geschenk in den Kindergarten Soderstorf. Die Einrichtung ist ein anerkannter Bewegungskindergarten, in dem die Eigenaktivität, das Lernverhalten und die gesunde Entwicklung der Kinder gefördert und gefordert wird. Voraus dafür ist ein vielfältiges Bewegungsangebot, das jetzt durch den Kriechtunnel erweitert wurde.

  • Winsen
  • 26.11.13
Panorama

Große Freude in Kita über Bücher-Geschenke

ce. Luhdorf. Sechs Kinderbücher übergab jetzt Jörg Schröder von der Winsener Firma Schröder Immobilien (links im Bild) an die begeisterten Kinder und Erzieherinnen des DRK-Kindertagesstätte Luhdorf als nachträgliches Geschenk zum 25-jährigen Jubiläum der Einrichtung. Beim Lesefutter ist auch eine Geschichte von "Grüffelo" dabei, das zu Jörg Schröders Lieblingsbüchern gehört. "Das Interesse an Büchern und dem Lesen bzw. Vorlesen zu wecken und zu vertiefen ist ein wichtiges Ziel unserer...

  • Winsen
  • 23.07.13
Wirtschaft
Bei der Grundsteinlegung (v. li.): Wolf Witt, Jörg Ruschmeyer (Gemeinde Stelle), Claudia Schröder, Andreas Bardowicks und Jörg Schröder
2 Bilder

Zeitkapsel als Grundstein

thl. Stelle. „Dieses Projekt ist mehr als ein Haus - es soll für alle Bewohner ein Zuhause sein.“ Mit diesen Worten begrüßte der Bauherr Jörg Schröder, Geschäftsführer der Schröder Grundstücksgesellschaft aus Winsen, jetzt die Gäste der Grundsteinlegung des Neubauprojekts "Pagensood" in Stelle. Zusammen mit Dipl.-Ing. Wolf Witt (Witt Bau GmbH) und Dipl.-Ing. Andreas Bardowicks (Bauplanung) ließ Schröder eine Zeitkapsel in die Grundmauern des Neubaus in der Niedersachsenstraße ein....

  • Winsen
  • 15.07.13