Philipp Cohrs

1 Bild

Fragen zur Kommunalwahl an UWG und die Partei "Die Linke"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 30.08.2016

mi. Neu Wulmstorf. Die Bürger sind gefordert: Am Sonntag, 11. September, finden in Niedersachsen Kommunalwahlen statt. Das WOCHENBLATT stellt auf den Ortsseiten der kommenden Mittwochs-Ausgaben alle Parteien vor, die zur Wahl antreten. Jede Partei hat fünf Fragen beantwortet.Hier sind die Antworten der Parteien UWG und "Die Linke" aus Neu Wulmstorf: UWG: "Einkommensgerechter Wohnraum Was sind die drei wichtigsten...

Neue Pläne für letztes Stück der Bahnhofstraße

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 09.12.2015

"Unsere letzte Chance": Politik begrüßt Vorhaben an den Wulmstorfer Wiesen Ein neues Projekt für Neu Wulmstorf: Drei Investoren teilen sich das Grundstück am Ende der Bahnhofstraße, das sich zwischen Bahnhof, Nahversorgungszentrum und angrenzenden Wohnhäusern an den Wulmstorfer Wiesen befindet. Wohn- und Geschäftsbebauung seien anvisiert, dazu möglicherweise ein Hotel. Wirklich konkret sind die Pläne der drei...

2 Bilder

Die Unabhängige Wählergemeinschaft UWG Neu Wulmstorf rüstet auf

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 23.09.2015

Unabhängige Wählergemeinschaft Neu Wulmstorf (noch) drittstärkste Kraft ab. Neu Wulmstorf. Personell gestärkt sagt die Unabhängige Wählergemeinschaft Neu Wulmstorf (UWG) der CDU den Kampf an. Das Ziel der Wählergemeinschaft ist es, die zweitstärkste Partei der Gemeinde von ihrer Position zu verdrängen und bei den kommenden Kommunalwahlen im September 2016 mehr als 25 Prozent aller Stimmen zu bekommen. Wie berichtet, sind...

UWG Neu Wulmstorf wächst

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 25.08.2015

ab. Neu Wulmstorf. Die halbjährige Findungsphase der Gruppe UWG/CLU wird Ende August beendet: Die Ratsherren Jan Lüdemann und Philipp Cohrs, beide bis Anfang des Jahres CDU-Fraktionsmitglieder, gehören ab 1. September der UWG Fraktion Neu Wulmstorf an. Durch ihren Eintritt wächst die Ratsfraktion im Gemeinderat zur drittstärksten Kraft.