Ronda Iberoamericana

2 Bilder

Deutsch-iberoamerikanische Kulturwoche in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.10.2016

Buxtehude: Marschtorzwinger | bo. Buxtehude. Mit einer Kulturwoche feiert die "Ronda Iberoamericana" in Buxtehude ihr 30-jähriges Bestehen. Zu dem runden Geburtstag hat der Verein von Sonntag bis Samstag, 9. bis 15. Oktober, ein interessantes Programm organisiert, das Einblick in die Politik, Gesellschaft und Kultur der spanischsprachigen Länder gibt und Gelegenheit zu deutsch-iberoamerikanischen Begegnungen bietet. Buxtehudes Bürgermeisterin Katja...

Spanischer Vortrag in Buxtehude über die Schauplätze des Romans "Don Quijote"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.02.2016

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Zum Vortrag in spanischer Sprache lädt die Ronda Iberoamericana am Sonntag, 21. Februar, in Buxtehude ein. Zum 400. Todesjahr des berühmten spanischen Schriftstellers Miguel de Cervantes stellt der Hispanist Wulf Schindler um 16 Uhr in der "Hohenluft", Stader Str. 15, die Schauplätze des Romans "Don Quijote" und die Lebensstationen des Autors vor. • Eintritt frei.

Vortrag über Teneriffa in spanischer Sprache

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.06.2015

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Zu einem Vortrag über Teneriffa lädt die Ronda Iberoamericana am Sonntag, 21. Juni, in Buxtehude ein. Barbara Arndt berichtet in spanischer Sprache über Geschichte, Natur, Städte, Traditionen und Tourismus auf der kanarischen Vulkaninsel.

Der argentinische Tango als Lebensart / Vortrag in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.05.2015

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Über den argentinischen Tango als Gefühl und Lebensart berichtet Dobri Gjurkov am Sonntag, 17. Mai, bei der Ronda Iberoamericana in Buxtehude. In der "Hohenluft", Stader Str. 15, referiert der Tango-Lehrer um 16 Uhr in spanischer Sprache. In unzähligen Liedern werden die Wohnviertel von Buenos Aires als Orte der Heimat und Erinnerungen an Kindheit, Jugend und die erste Liebe besungen. • Eintritt frei.

Vortrag über Ecuador in der Ronda Iberoamericana Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2015

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Zu einem Vortrag lädt die Ronda Iberoamericana am Sonntag, 15. Februar, in die "Hoheluft", Stader Straße 15, in Buxtehude ein. Hannelore Kläre stellt in spanischer Sprache um 16 Uhr "Ecuador - ein kleines Paradies" vor. Kultur und Landschaften des südamerikanischen Landes stehen im Mittelpunkt. Viele Orte gehören zum Weltkultur- oder Weltnaturerbe der Unesco. • Eintritt frei.

1 Bild

Argentinischer Tango mit Gitarre und Knopfakkordeon im Marschtorzwinger

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.11.2014

Buxtehude: Marschtorzwinger | bo. Buxtehude. Südamerikanisches Flair zaubert das Duo "LieberTango" am Samstag, 29. November, um 19.30 Uhr in den Marschtorzwinger am Liebfrauenkirchhof in Buxtehude. Angel García Arnés (Gitarre) und Alfons Bock (Bandoneon) spielen argentinische Tangos, Milongas und Valses von Mariano Mores, Horacio Salgán, Astor Piazzolla, Anibal Troilo und weiteren Komponisten. Veranstalter ist die "Ronda Iberoamericana" mit...

"Plastik - Bedrohung für Umwelt und Gesundheit": Vortrag von Juan Luis Osores in spanischer Sprache

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Der chilenische Journalist Juan Luis Osores ist am Sonntag, 16. November, zu Gast in der Ronda Iberoamericana in Buxtehude. In seinem Vortrag in spanischer Sprache nimmt er um 16 Uhr in der "Hohenluft", Stader Str. 15, den Kunststoff Plastik als eine Bedrohung für die Umwelt und die Gesundheit kritisch unter die Lupe. • Eintritt frei.

Autor Carlos Rodrigues Gesualdi zu Gast in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.10.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Der bekannte argentinische Autor Carlos Rodrigues Gesualdi kommt am Sonntag, 19. Oktober, nach Buxtehude. Auf Einladung der "Ronda Iberoamericana" stellt er um 16 Uhr in der "Hohenluft", Stader Str. 15, unter anderem seine bilingualen Kurzgeschichten vor. Für seine Romane wurde er mehrfach ausgezeichnet. Die Veranstaltung findet in spanischer Sprache statt. • Eintritt frei; www.gesualdi.eu

Argentinische Filmkomödie "Un cuento chino" in Originalfassung in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.09.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Den argentinischen Film "Un cuento chino" zeigt die "Ronda Iberoamericana" am Sonntag, 21. September, um 16 Uhr in der "Hohenluft", Stader Straße 15, in Buxtehude. Die preisgekrönte Komödie um einen jungen Chinesen, der in Argentinien auf die Suche nach seinen Verwandten geht (deutscher Titel: "Chinese zum Mitnehmen") ist in spanischer Originalsprache zu sehen. • Eintritt frei.

In spanischer Sprache: Vortrag in Buxtehude über den Fairen Handel mit Lateinamerika

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.04.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Am Beispiel des Kakao-Anbaus in Lateinamerika referiert Amelie von Marschalck am Sonntag, 13. April, um 16 Uhr bei der "Ronda Iberoamericana" in der "Hohenluft" in Buxtehude, Stader Str. 15, über den Fairen Handel. Der Vortrag findet in spanischer Sprache statt.

Vortrag in spanischer Sprache über den mexikanischen Schriftsteller Juan Rulfo

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.03.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Zu einem Vortrag in spanischer Sprache lädt die Ronda Iberoamericana am Sonntag, 16. März, um 16 Uhr in die Begegnungsstätte "Hoheluft", Stader Str. 15, in Buxtehude ein. Wulf Schindler spricht über "Das Leben des Schriftstellers Juan Rulfo. Ein Leben geprägt von der mexikanischen Revolution und dem Krieg der Cristeros". Rulfo (1917-1986) zählt zu den bedeutendsten Autoren Mexikos. • Eintritt frei.

"San Valentin": Spanischer Vortrag in Buxtehude über den Valentinstag

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.02.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Die Tradition des Valentinstages rückt die "Ronda Iberoamericana" bei ihrem Treffen am Sonntag, 16. Februar, in Buxtehude in den Mittelpunkt. In einem interaktiven Vortrag in spanischer Sprache wird um 16 Uhr in der "Hohenluft", Stader Str. 15, geklärt, woher der Brauch, Liebe und Freundschaft zu feiern, stammt und welche Erinnerungen die Gäste damit verbinden. • Eintritt frei

Spanischsprachige Geschichten zur Weihnachtszeit in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.12.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Der spanische Autor José Paniagua ist am Sonntag, 15. Dezember, zu Gast bei der "Ronda Iberoamericana" in Buxtehude. In der Begegnungsstätte "Hoheluft", Stader Str. 15, erzählt er um 16 Uhr Weihnachtsgeschichten in spanischer Sprache für die ganze Familie. Durch das Zusammenspiel von Intonation, Körpersprache, Musik und Bildern macht Paniagua die Geschichten für jedermann verständlich und lässt Zuhörer in die...

Südamerikas Zukunft als Lieferant für Nahrungsmittel: Vortrag in spanischer Sprache

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.11.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Zu dem Vortrag " Südamerika - Nahrungsmittelreserve für die kommenden Jahrzehnte" lädt die Ronda Iberoamericana am Sonntag, 17. November, um 16 Uhr in die "Hoheluft", Stader Str. 15, in Buxtehude ein. Juan Luis Osores referiert in spanischer Sprache über die zunehmend größere Rolle Südamerikas bei der weltweiten Suche nach neuen Anbauflächen für Nahrungsmittel und nachwachsende Rohstoffe sowie die ökologischen...

Reisebericht über die "Extremadura" in spanischer Sprache

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.10.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Von ihrer Reise durch die Extremadura berichtet Heidi Krogoll am Sonntag, 20. Oktober, in der "Ronda Iberoamericana" Buxtehude. Der Vortrag in spanischer Sprache findet um 16 Uhr in der Begegnungsstätte "Hoheluft", Stader Str. 15, statt. Die wenig bekannte Region im Südwesten Spaniens ist mit ihrer beeindruckenden Flora und Fauna sowie dem reichen historischen und kulturellen Erbe eine Alternative für...

Film über spanische "Gastarbeiterkinder" in Deutschland

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.09.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Den spanischen Dokumentarfilm "Auf vielen Stühlen. Ein Leben in Deutschland" zeigt die "Ronda Iberoamericana" am Sonntag, 15. September, um 16 Uhr in der Begegnungsstätte "Hoheluft", Stader Str. 15, in Buxtehude. Einwanderer der zweiten Generation schildern ihr Leben als "Gastarbeiterkinder". Der Film läuft in Originalfassung mit deutschen Untertiteln. • Eintritt frei.

1 Bild

Spanische Kulturwoche mit vielseitigen Veranstaltungen im Marschtorzwinger

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.08.2013

Buxtehude: Marschtorzwinger | bo. Buxtehude. Dass Spanien mehr als Strand und Sonne zu bieten hat, darauf möchte die spanische Kulturwoche von Sonntag bis Samstag, 1. bis 7. September, in Buxtehude aufmerksam machen. Gleichzeitig bietet sie eine Gelegenheit, den interkulturellen Dialog zwischen deutsch und spanisch sprechenden Bürgern zu fördern. Die "Ronda Iberoamericana" organisiert zusammen mit dem Kulturbüro der Stadt Buxtehude im Marschtorzwinger am...

Vortrag in spanischer Sprache über die Maya-Handschrift "Codex Dresdensis"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.06.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | Die Ronda Iberoamericana lädt am Sonntag, 16. Juni, zu einem spanischsprachigen Vortrag in die "Hoheluft", Stader Str. 15, in Buxtehude ein. Federica Lume-Pereira referiert um 16 Uhr über den "Codex Dresdensis", eine etwa 800 Jahre alte Handschrift der Maya. • Eintritt frei. •www.ronda-iberoamericana.de

Ronda Iberoamericana: Vortrag in spanischer Sprache über Aberglauben

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.05.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | Zu einem Vortrag lädt die Ronda Iberoamericana am Sonntag, 26. Mai, um 16 Uhr in die Begegnungsstätte "Hoheluft", Stader Str. 15, in Buxtehude ein. Belkis Márquez referiert in spanischer Sprache über Aberglauben in der lateinamerikanischen Kultur und dessen Einfluss auf die heutige Gesellschaft. • Eintritt frei • www.ronda-iberoamericana.de

1 Bild

Spanische Geschichten und Musik im Marschtorzwinger

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.04.2013

Buxtehude: Marschtorzwinger | Geschichten in spanischer Sprache und Musik präsentieren der Märchenerzähler José Paniagua und die Gruppe "Majuna" am Sonntag, 5. Mai, um 15.30 Uhr im Marschtorzwinger am Liebfrauenkirchhof in Buxtehude. Das Zusammenwirken von Körpersprache, Musik und Bildern erlaubt Zuschauern jeden Alters auch ohne Spanischkenntnisse die Geschichten zu verstehen und in die hispano-amerikanische Kultur einzutauchen. Veranstalter ist die...

Spanischsprachiger Vortrag über Picasso

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.04.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | Pablo Picassos künstlerisches Werk ist das Vortragsthema bei der Ronda Iberoamericana am Sonntag, 21. April, um 16 Uhr in der Begegnungsstätte "Hoheluft" in Buxtehude, Stader Str. 15. Mela Dávila Freire referiert in spanischer Sprache. • Eintritt frei.

Ronda Iberoamericana: Vortrag in spanischer Sprache über Frauenrechte

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.03.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | Die Ronda Iberoamericana lädt am Sonntag, 17. März, um 16 Uhr zum Vortrag in die Begegnungsstätte "Hoheluft" in Buxtehude, Stader Str. 15, ein. Anlässlich des Weltfrauentags referiert Carmen Rusch Aroca in spanischer Sprache über die Entwicklung der Frauenrechte im 20. Jahrhundert. • Eintritt frei.

Vortrag über Costa Rica in spanischer Sprache

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.01.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | Zu einem spanischsprachigen Bildervortrag über "Costa Rica - die mittelamerikanische Schweiz" lädt die Ronda Iberoamericana am Sonntag, 20. Januar, um 16 Uhr in die Begegnungsstätte "Hoheluft" in Buxtehude, Stader Str. 15, ein. Die Referentin Paola Brandt berichtet über die Geschichte, Kultur und Natur ihres Heimatlandes.