Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Service
Ärztin Anja Westphal gibt Auskunft über den Einfluss der Hormone auf den Körper

Digitaler Workshop-Reihe für junge Erwachsene
Alles fremdgesteuert!?

sla. Neu Wulmstorf. Eine neue Workshop-Reihe für junge Erwachsene startet am Freitag, 18. Juni, um 19 Uhr, im Gemeindehaus der Ev.-luth. Lutherkirche Neu Wulmstorf: „klarMachen“ heißt das Angebot für junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren. Wofür steht „klarMachen“? „Wir laden junge Erwachsene ein, sich mit sich Selbst, ihren Lebensthemen und ihrem Glauben auseinanderzusetzen“, sagt Diakonin Friederike Nadolny. Um eine Anmeldung wird gebeten. Ab Juni lädt Diakonin Nadolny immer am 18. jeden...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.06.21
  • 8× gelesen
Service
Solche Leckereien stellen Teilnehmer des Kurses "Insekten - gesund und lecker" im Freilichtmuseum am Kiekeberg her

Nachhaltige Kurse
Insekten kochen, Putzmittel selbst herstellen oder glutenfrei backen

tw. Rosengarten. In der Lehrküche des Agrariums im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf braut sich was zusammen: Kursusteilnehmer lernen wie aus Insekten exotische Gerichte zubereitet, glutenfreie Leckereien gebacken oder Putzmittel selbst hergestellt werden. Die Termine: Der Kursus "Öko, günstig und selbstgemacht - Putzmittelworkshop" findet am Donnerstag, 17. Juni, von 17 bis 19.30 Uhr statt (Kosten: 39 Euro). Dass "Insekten - lecker und gesund" sind, erfahren Kursusteilnehmer...

  • Buchholz
  • 04.06.21
  • 6× gelesen
Service
Diakonin Friederike Nadolny bietet zwei neue Formate für junge Erwachsene in der Lutherkirche in Neu Wulmstorf an

„Heimathafen“ für junge Erwachsene
In Neu Wulmstorf neue Formate für den Gottesdienst

nw/sla. Neu Wulmstorf. Ein neues Gottesdienstformat für junge Erwachsene startet am Sonnabend, 29. Mai, um 18 Uhr in der Ev.-luth. Lutherkirche Neu Wulmstorf: „Heimathafen“, ein Angebot für junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren. Wofür „Heimathafen“ steht, erklärt Diakonin Friederike Nadolny: „Wir laden junge Erwachsene ein, ihren Heimathafen wieder einmal anzusteuern, kurz anzudocken, alte Bekannte wiederzusehen, neuen Leuten zu begegnen und dabei aufzutanken in einem Gottesdienst in...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.05.21
  • 60× gelesen
Panorama
Reinhard Schünemann (v. li.), Jana Koch und Dominik Grusemann stehen für die Videos der offenen Jugend vor und hinter der Kamera Fotos: lm
Video 2 Bilder

Das "YouZ" zeigt, wie es geht
Offene Jugend Rosengarten produziert Workshop-Videos zum nachmachen

lm. Nenndorf. Das Jugendzentrum in Nenndorf ist zwar derzeit geschlossen, trotzdem tut sich etwas in den Räumlichkeiten des "YouZ". Seit den Osterfeiertagen versorgt Jugendpfleger Reinhard Schünemann die Jugendlichen in der Gemeinde regelmäßig mit kurzen, anschaulichen Videos. Mal wird gekocht, mal gebacken oder gemalt. Unterstützung erhält er dabei von den beiden ausgebildeten Teamern Jana und Dominik. Er übernimmt später auch das Schneiden des Videos. Ursprünglich war geplant, die Workshops...

  • Rosengarten
  • 27.04.21
  • 82× gelesen
Panorama
Aus unansehnlich wird bunt: Auch die Grillhütte im
Eckermannpark erfreut nun im neuen Look   Foto: Dosenfutter

Winsen: Junge Sprayer als Künstler

thl. Winsen. Neun Jugendliche haben in den Osterferien mit Spraydosen, der Unterstützung des Jugendzentrums Egons und unter Anleitung eines Profi-Sprayers der Firma Dosenfutter bunte Kunstwerke gezaubert. Diese ersetzen die Bilder am Fahrradständer am Bahnhof, die seit 15 Jahren dort hingen. An den drei Workshop-Tagen haben die Jugendlichen 100 Spraydosen für ihre bunten Kunstwerke eingesetzt und damit fast 100 Quadratmeter Fläche neu gestaltet. Der Graffiti-Workshop fand vorwiegend draußen...

  • Winsen
  • 20.04.21
  • 36× gelesen
Service

Frau & Wirtschaft
Online-Seminar: Der Ausnahmesituation gut begegnen

(sv/nw). Online-Workshop: Ich – Du – Wir: Frauen gemeinsam in der Pandemie: Die Corona-Pandemie bringt viele Herausforderungen und Planungsunsicherheiten mit sich. Um Frauen zu unterstützen, bietet die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft mit Büros in Buchholz und Winsen in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Winsen einen Online-Workshop am Montag, 26. April, um 19 Uhr an. Es geht um die Frage: "Wie schaffe ich es, der anhaltenden Ausnahmesituation gut zu begegnen?" Im...

  • Buchholz
  • 20.04.21
  • 7× gelesen
Service

Über 50 Unternehmen bieten Schülern Einblick
Zukunftstag findet erstmals digital statt

(sv/nw). Beim bundesweiten „Zukunftstag digital“ am 22. April bringt die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) Schüler und Schülerinnen der Sekundarstufe I mit regionalen Unternehmen zusammen. Mädchen und Jungen der 5. bis 9. Schulklasse können von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr online und interaktiv bis zu fünf Unternehmen und deren Ausbildungsangebot kennenlernen. Mehr als 50 Betriebe nehmen an der digitalen Veranstaltung teil – und präsentieren Azubi-Talks, virtuelle...

  • Winsen
  • 13.04.21
  • 37× gelesen
Service

Führungskräfte: Workshops für Frauen in Leitungspositionen

tw. Winsen. Das Unternehmensnetzwerk Frau & Wirtschaft Landkreis Harburg bietet in Kooperation mit dem Verein feffa die Workshop-Reihe „Kompetent leiten" für weibliche Leitungs- und Führungskräfte an. Jeder Abend steht unter einem thematischen Schwerpunkt und startet mit einem Impulsreferat, an das sich Erfahrungsaustausch und Praxisbeispiele anschließen. Die Reihe ist für eine geschlossene Gruppe von sechs bis maximal zwölf Frauen konzipiert und kann nur als Block gebucht werden. Termine...

  • Winsen
  • 05.04.21
  • 50× gelesen
Service
Mit dem Workshop sollen die Teilnehmerinnen ihre Fähigkeiten erkennen
2 Bilder

I am Remarkable
Interaktiver Workshop für Frauen in Hanstedt

sv/nw. Hanstedt. Am Internationalen Frauentag, dem 8. März, dreht sich in Hanstedt alles um Frauen und ihre Leistungen im Beruf und im Privatleben. In einem interaktiven Workshop lädt die Hanstedter Gleichstellungsbeauftragte Regina Uhl gemeinsam mit der Life Coachin Claudia Schwegmann alle interessierten Frauen dazu ein, ihr Selbstvertrauen effektiv zu fördern. Es geht vor allem darum, eigene Fähigkeiten zu erkennen und selbstbewusst zu vermarkten und gestärkt aus der Veranstaltung...

  • Hanstedt
  • 02.02.21
  • 140× gelesen
Service
Selbst Eingemachtes ist auch ein schönes Geschenk

Von Apfelchips bis Zucchini-Chutney
Workshop im Einmachen

sb. Agathenburg. Veredeltes aus Obst und Gemüse selbst haltbar zu machen, liegt gerade in dieser Zeit voll im Trend. Neue und alte Rezepte und Verfahren stellt Karin Reinking von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen im Rahmen eines Workshops am Dienstag, 27. Oktober, 19 bis 21.30 Uhr, in Agathenburg, Hauptstraße 45, vor. Gezeigt wird, wie man aus frischen Produkten - egal ob aus dem eigenen Garten oder frisch gekauft - leckere Vorräte anlegt. Vorgestellt werden verschiedene Arten der...

  • Stade
  • 09.10.20
  • 178× gelesen
Service

Freie Plätze im MGH Courage
Hilfe nach Trennung in Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Eine Trennung kann einem den Boden unter den Füßen wegziehen. Ernüchtert, entsetzt, verletzt, betrogen, ohnmächtig stehen Partner vor einem Scherbenhaufen. Der Workshop zur Trennungsbewältigung in Kooperation zwischen der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Neu Wulmstorf und dem Mehrgenerationenhaus Courage in Neu Wulmstorf bietet einen geschützten Rahmen, damit sich Frauen in ähnlichen Situationen austauschen können. Durch Gespräche, Übungen und die Auseinandersetzung...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.09.20
  • 63× gelesen
Service
2 Bilder

Jetzt anmelden: "BuxteSounds" bietet Workshops für Musiker an
So kommen Nachwuchsbands weiter

nw/tk. Buxtehude. Das Netzwerk von "BuxteSounds" ist auch in Corona-Zeiten weiterhin aktiv. Die Förderung von Nachwuchsbands, Einzelmusikern und Solokünstlern steht dabei im Vordergrund. Nach den erfolgreichen Livestream-Konzerten von "Whale in the Desert" und "Visite Ma Tente" im Juli soll beim Bandworkshop "Bandschmiede" vom 11. bis 13. September, jeweils 15 bis 19 Uhr, im Freizeithaus Buxtehude (Geschwister-Scholl-Platz 1), nützliches Know-how für den Bandalltag und den Weg im Musikbusiness...

  • Buxtehude
  • 17.08.20
  • 118× gelesen
Service

Für Anfänger
Webseiten-Workshop im Computerforum Buxtehude

bo. Buxtehude. Das Computerforum Buxtehude, Spechtweg 2, bietet donnerstags ab dem 13. August um 9.30 Uhr einen Workshop für das Erstellen und Gestalten von Internet-Seiten an. Anfänger erfahren, wie Webseiten mit "HTML" oder "CSS 3" für Smartphones, Tablets, Desktop-PCs erstellt werden. Anmeldung per E-Mail an d.ley@cfbweb.de; anstelle einer Kursusgebühr ist eine Vereinsmitgliedschaft ab der zweiten Woche für 8 Euro monatlich erforderlich.

  • Buxtehude
  • 06.08.20
  • 14× gelesen
Service
In den Video- und Theaterszenen geht es mitunter mehrsprachig zu

Theater, Film und Sprache
Camp im ABC Bildungszentrum für junge Leute verschiedener Nationen

bo. Drochtersen-Hüll. Hallo, Ciao, Marhaba, Moin-moin, Hello - auf dem Innenhof des ABC Bildungs- und Tagungszentrums in Hüll haben sich 20 junge Leute unterschiedlicher nationaler Herkunft versammelt und rufen sich in ihrer jeweiligen Muttersprache ihre Begrüßung zu. Durch die Mund-Nasen-Masken dringt gedämpftes Lachen. Corona-konforme Gesten, die manchmal eher wie Verrenkungen wirken, ersetzen Handschlag oder Umarmungen. Das Veranstaltungsteam des ABC hat sich auf diese Begrüßungsrunde...

  • Drochtersen
  • 26.07.20
  • 168× gelesen
Service

Zukunftswerkstatt Buchholz: Viele Angebote online

os. Buchholz. Mit einem neuen Format wenden sich die Mitarbeiter der Zukunftswerkstatt Buchholz an interessierte Kinder und Jugendliche: In Corona-Zeiten werden Fragestellungen rund um MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) in dem außerschulischen Lernstandort, der allen Schülern aus dem Landkreis Harburg zur Verfügung steht, auch online behandelt. In dem Online-Workshop "Fliegen besser verstehen" gehen die Teilnehmer z. B. der Frage nach, warum Flugzeuge sich in der...

  • Buchholz
  • 27.06.20
  • 86× gelesen
Politik
Freuen sich über eine gelungene Veranstaltung: Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse und Moderatorin Mone Böcker vom Hamburger Büro "Tollerort"

Buchholz 2025plus:
Rund 100 Bürger planten mit bei der zweiten Bürgerwerkstatt

as. Buchholz. Das Thema Stadtentwicklung brennt den Buchholzern auf den Nägeln. Das zeigt die Resonanz auf den Aufruf der Stadt zur Mitarbeit an der nach 2017 zweiten Bürgerwerkstatt Buchholz "2025plus". Wie schon vor zwei Jahren war die Zahl der Bewerber so groß, dass das Los entscheiden musste: 50 Buchholzer sowie 18 Vertreter von Verbänden und Institutionen diskutierten einen ganzen Tag lang in der Aula der Waldschule über die Wohnbauentwicklung im Osten ihrer Stadt. Mit dabei waren diesmal...

  • Buchholz
  • 19.11.19
  • 217× gelesen
Service
In der Steinzeit jagten die Menschen mit Pfeil und Bogen

Workshop im Schwedenspeicher Stade
Einen Holzbogen selbst bauen

bo. Stade. In der Ausstellung "Fleisch! Jäger, Fischer, Fallensteller in der Steinzeit" sind im Schwedenspeicher-Museum Waffen zu sehen, mit denen der Mensch damals gejagt hat. Eine besondere Rolle nehmen dabei aufgrund ihrer Reichweite und Treffsicherheit Pfeil und Bogen ein. Im Rahmen dieser Ausstellung findet ein dreitägiger Workshop statt, in dem Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren unter fachkundiger Anleitung von Thies Köhn, einer der wenigen Experten für historischen Bogenbau, eine...

  • Stade
  • 30.08.19
  • 324× gelesen
Politik
Teilnehmer des Insekten-Workshops beraten über Maßnahmen im Landkreis Stade  Fotos: Chr. Schmidt/Landkreis
2 Bilder

Workshop im Stader Kreishaus: Wie lässt sich die Artenvielfalt fördern?
Weiteres Insektensterben verhindern

jd. Stade. Auch wenn Mücken uns gerade in dieser Zeit als nächtliche Plagegeister nerven und auch Wespen mitunter lästig sind: Das Insektensterben sollte uns allen zu denken geben. In dieser Woche haben sich Politiker und Verwaltungsmitarbeiter aus dem gesamten Landkreis mit dem Thema auseinandergesetzt. Die Kreis-Dezernentin Madeleine Pönitz, in deren Aufgabenbereich auch der Natur- und Umweltschutz fällt, hatte auf Anregung des Kreistags-Ausschusses für Regionalplanung und Umweltfragen einen...

  • Stade
  • 24.08.19
  • 167× gelesen
Service
Am liebsten angelt Hendrik Wiegand mit der Fliege in seinem Ein-Mann-Boot Foto: Hendrik Wiegand

Profi-Angler Hendrik Wiegand zeigt in seinem Workshop, wie man Fliegen zum Angeln richtig bindet
Experten-Tipps vom "Belly Boat Man"

jab. Balje. In der Angler-Szene ist der "Belly Boat Man" bekannt wie ein bunter Hund. Nun ist Profi-Angler Hendrik Wiegand am Samstag, 3. August, zu Gast im Natureum in Balje, um den Workshop-Teilnehmern Experten-Tipps zum Fliegenbinden zu geben. "Belly Boats", das sind die kleinen Boote, in denen Angler mit den Beinen im Wasser steuernd auf den Flüssen und Seen unterwegs sind. Ohne Ruder haben sie beide Hände frei für die Angelrute und somit beste Voraussetzungen, einen dicken Fisch zu angeln....

  • Nordkehdingen
  • 19.07.19
  • 426× gelesen
Service

Interaktiver Lese-Workshop
Das Wesen des Kehdingers

bo. Freiburg. "So sind wir eben!" lautet das Motto eines interaktiven Lese-Workshops, zu dem Jörg Petersen in Freiburg einlädt. Über eine fiktive Geschichte des Freiburger Autors sollen die Teilnehmer Zugang zum Wesen des Kehdingers erhalten. Kritisch und humorvoll sollen Zugereiste und Ureinwohner ihre Mitmenschen betrachten. Es wird gelesen und erzählt. Interaktiv ist der Lesezirkel, weil die Teilnehmer in die Geschichte eingebunden werden, sie verändern oder fortsetzen können. "Die Menschen...

  • Nordkehdingen
  • 08.05.19
  • 49× gelesen
Service
Olga Persits, Kirchenmusikerin aus Hittfeld, leitet den Workshop "Keine Angst vor der Orgel"

Workshop
Keine Angst vor der Orgel

tw. Buchholz. Einen nicht alltäglichen Workshop bietet der Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld kostenlos an: Klavierspieler lernen die Orgel kennen. Mit dem Motto "Keine Angst vor der Orgel" und unter der Leitung von Olga Persits (Foto), Kirchenmusikerin aus Hittfeld, können die Teilnehmer ihr Lieblingsstück auf der Orgel der Pauluskirche erklingen lassen. Der Kennenlerntag richtet sich an Klavierspieler ab 14 Jahren, die schon einige Jahre Erfahrung haben. Während einer Pause gibt es Gelegenheit...

  • Buchholz
  • 23.04.19
  • 84× gelesen
Service

Workshop in Steinkirchen
Landfrauen im Samba-Groove

bo. Steinkirchen. Das ist purer Rhythmus mit ansteckendem Groove: Einen Workshop in "Samba Reggae aus Salvador de Bahia" bieten die Landfrauen des Alten Landes an. Teilnehmer lernen verschiedene brasilianische Percussion-Instrumente kennen und erarbeiten gemeinsam einen leichten Samba Raggae. Die Leitung hat Heather Schwart. Sa., 27.04.2019, von 11 bis 15 Uhr in der kleinen Turnhalle im Schulzentrum Lühe in Steinkirchen, Striep 2; Gebühr: 25 Euro; Anmeldung bei Kerstin Stechmann, E-Mail...

  • Lühe
  • 16.04.19
  • 44× gelesen
Service
Steht für Institutionen übergreifende Aktivitäten: das Logo des Jugendforums "Brückenschlag"    Fotos: Gemeinde Salzhausen, Keller
2 Bilder

"Cybermobbing bei Jugendlichen" ist Thema von Salzhäuser "Brückenschlag"-Workshop

ce. Salzhausen. "Cybermobbing bei Jugendlichen und wie man damit umgehen sollte": Das ist das Thema eines Workshops für alle interessierten Jugendgruppenleiter von Vereinen Institutionen sowie Eltern und Pädagogen, den das Salzhäuser Jugendforum "Brückenschlag" am Mittwoch, 20. März, um 19 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses (Rathausplatz 1) veranstaltet. Es referiert Diplom-Sozialpädagogin (FH) Silke Scheiderer. Im "Brückenschlag" haben sich Gemeinde, Schulen, Kirche und Vereine aus dem Raum...

  • Winsen
  • 15.03.19
  • 93× gelesen
Politik
Hier standen einmal Bäume: Die Volksbank Geest gestaltete ihr Grundstück um

Die (Obst-)Bäume sind weg

Bereitet die Volksbank Geest in Hollenstedt die Bebauung der Obstwiese vor? mi. Hollenstedt. Gibt es eine neue Entwicklung bei den Plänen der Volksbank Geest, die "Obstwiese" mit einem mehrstöckigen Wohn- und Geschäftshaus zu bebauen? Auf dem Grundstück wurden jetzt durch das Kreditinstitut diverse Bäume ausgegraben und abtransportiert. Der Bebauungsplan für das Areal wurde allerdings noch nicht geändert. Nach dem aktuellen Plan darf das Wohn- und Geschäftshaus nicht gebaut werden. Vorweg: Was...

  • Hollenstedt
  • 08.01.19
  • 263× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.