Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Panorama

Spielmannszug musiziert für das Pflegeheim Benevit
Schützenverein Sieversen-Leversen: Konzert für Senioren

as. Nenndorf. Über ein besonderes Konzert durften sich jüngst die Bewohner des Benevit Pflegeheims "Haus Kiekeberg" freuen: Der Spielmannszug des Schützenvereins Sieversen-Leversen gab im Garten ein Konzert zum Besten. "Wir wollten in erster Linie für die Bewohner spielen und ihnen eine Freude machen, aber uns gleichzeitig auch beim Pflegepersonal bedanken", sagt Andrea Peters, die mit ihrer Familie, allesamt im Spielmannszug aktiv, das Konzert initiiert hat. Zu den Zuhörern gehörte auch ihre...

  • Rosengarten
  • 26.06.20
Service
Online statt Bendestorf: Florian Heinisch lädt zu einem Konzert ein

Online-Konzert statt "Makens Huus"

BKB sagt Bendestorfer Klaviertage ab, sorgt aber für alternativen Hörgenuss.   mum. Bendestorf. "Die jüngsten lokalen Ausbrüche zeigen, dass die COVID-19-Gefahr noch nicht gebannt ist", sagt Burkhard Schonlau. Er ist im Vorstand des Bürger- und KulturForums Bendestorf (BKB) zuständig für die Bendestorfer Klaviertage. "Aus diesem Grund haben wir uns schweren Herzens entschieden, die für August geplanten Klaviertage abzusagen." Die seit inzwischen 30 Jahren bestehende Veranstaltungsreihe...

  • Jesteburg
  • 26.06.20
Panorama
Schon geübt, was Autokonzerte angeht: Singer-Songwriter Michael Schulte
  5 Bilder

Blick hinter die Kulissen beim Konzert von Michael Schulte
So läuft ein Open Air im Stader Lichtspielgarten ab

jab. Stade. Eine Fläche von 7.500 Quadratmeter, maximal 170 Stellplätze, ca. 30 Mitarbeiter, eine Leinwand von 11,30 mal 6,35 Metern, aufgehängt an fünf Containern – das sind die nackten Zahlen zum Lichtspielgarten, der Stader Kulturbühne in Corona-Zeiten. Dort trat am Wochenende der Musiker Michael Schulte auf. Was alles hinter einer solchen Veranstaltung steckt, kann in Zahlen aber nicht ausgedrückt werden. Das WOCHENBLATT sprach vor und während des Konzerts mit Menschen, die dazu beigetragen...

  • Stade
  • 23.06.20
Service
Die Pastorinnen Dorothea Blaffert (Foto, v. li.) und Katharina Behnke, Vikarin Ulrike Meyer und Jugendiakon Reinhard Schünemann bringen den Gottesdienst in die Rosengarten-Dörfer

Neue Aktion: "Kirche kommt..."
Kirchengemeinde Rosengarten: Acht Gottesdienste in acht Ortschaften

as. Rosengarten. Sonst müssen die Gottesdienstbesucher immer in die Kirchen nach Klecken oder Nenndorf kommen, jetzt bringen die Pastorinnen Dorothea Blaffert (Foto, v. li.) und Katharina Behnke, Vikarin Ulrike Meyer und Jugendiakon Reinhard Schünemann den Gottesdienst in die Dörfer: Unter dem Motto "Kirche kommt" lädt die Kirchengemeinde Rosengarten am Sonntag, 28. Juni, an acht unterschiedlichen Orten zum Freiluft-Gottesdienst ein. Geplant ist jeweils ein halbstündiger Gottesdienst mit...

  • Rosengarten
  • 23.06.20
Service
Acoustics Remember tritt in der Festung Grauerort auf

Acoustics Remember tritt in Stade auf
Open-Air-Konzert in der Festung Grauerort

sb. Stade. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Wer Lust hat, kommt" gibt die bekannte Gruppe "Acoustics Remember" am Freitag, 3. Juli, von 18 bis 21 Uhr ein Open-Air-Konzert im Innenhof der Festung Grauerort. "Acoustics Remember" besteht aus Silke von Borstel, Guido Gödecke und Matthias Rambow und spielt unter Corona-Bedingungen, nämlich vor sitzendem Publikum und Abstand zwischen den Sitzen sowie Führen eine Gäseliste. Bis zum Sitzplatz ist Mund-Nasen-Schutz mit den Ordnungsbehörden vereinbart....

  • Stade
  • 20.06.20
Panorama
Am Montag, 22. Juni, treten neue Corona-Regeln in Kraft

Coronavirus im Landkreis Harburg
Treffen mit bis zu zehn Personen sind wieder erlaubt / Nur noch 28 Personen sind in Quarantäne

(mum). Kinos und Theater dürfen wieder öffnen, Hotels und Pensionen dürfen unter Vorlage eines Hygienekonzeptes alle Zimmer belegen und Zusammenkünfte von Vereinen sind erlaubt: Diese und weitere Lockerungen im Umgang mit der Corona-Pandemie regelt das Land Niedersachsen in der neuen Verordnung zur Änderung der Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus, die am Montag, 22. Juni, in Kraft tritt. Unberührt von den Änderungen bleibt die...

  • Jesteburg
  • 19.06.20
Service
Die Band "Randale" macht Rockmusik für Kinder und die ganze Familie
  2 Bilder

Lichtspielgarten
Stader Altstadtfest im Mini-Format

nw/bo. Stade. Alljährlich garantiert das Stader Altstadtfest ein Juni-Wochenende mit Live-Programm bis spät in die Nacht. Damit durch Corona dieses Erlebnis nicht ganz ausfällt, hat Stade Marketing und Tourismus eine attraktive Alternative als „Mini-Altstadtfest“ im "Lichtspielgarten" an der Altländer Straße auf die Beine gestellt. Am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juni, gibt es im Autokino-Format ein buntes Fest mit Unterhaltung für jedes Alter. Am Samstag sorgen drei Bands von 15 bis 17...

  • Stade
  • 16.06.20
Panorama
Liveauftritt der Blue Mountain Band
  3 Bilder

Zweiter Liveauftritt der Blue Mountain Band in Coronazeit
Auto-Konzert auf Krautsand begeistert rund 400 Zuhörer

ig. Krautsand. Das  Auto-Konzert mit der Blue Mountain Band auf der Elbinsel Krautsand war ein großartiger Erfolg. Die ungewöhnliche Konzert-Atmosphäre lockte rund 400 Zuhörer an, die sich bei strahlendem Sonnenschein von der Musik der Kehdinger Formation begeistert zeigten. Die Wiese am Anleger war proppevoll mit Autos. Sogar die Mitglieder eines Oldtimer-Clubs waren mit ihren Fahrzeugen angereist. Deren US-Cars funkelten in der Sonne. Viele Menschen saßen auch auf dem Deich, begleiteten die...

  • Drochtersen
  • 03.06.20
Panorama
Die Blue Mountain Band
  2 Bilder

Hupen statt klatschen
Corona: Zwei Autokonzerte auf der Elbinsel Krautsand und in Himmelpforten

ig. Drochtersen. Veranstaltungen werden abgesagt, das kulturelle Leben fast auf null geschaltet. Das soll sich jetzt ändern. "Wir setzen ein Zeichen für die Kultur!" ist das Motto der Drochterser Country-Formation "Blue Mountain Band", die demnächst zu ungewöhnlichen Konzerten nach Himmelpforten und nach Krautsand einlädt. Zu Veranstaltungen nicht im herkömmlichen Format – vielmehr als Auto-Konzerte. Anträge bei der Gemeinde und beim Landkreis werden gestellt. Erste positive Auskunft: Die...

  • Drochtersen
  • 01.05.20
Service

Konzert verschoben
Die "Tenöre4You" kommen im November nach Neu Wulmstorf

bo. Neu Wulmstorf. Die Luther-Kirchengemeinde Neu Wulmstorf hat das für Sonntag, 19. April, geplante Konzert mit dem Duo "Tenöre4You" in den späten Herbst verschoben. Neuer Termin für das Gala-Mitsingkonzert ist Sonntag, 8. November. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Die beiden Sänger Toni Di Napoli und Pietro Pato präsentieren Welthits aus Pop, Klassik, Musical und Filmmusik in italienischem Gesangsstil. Die Texte werden zum Mitsingen angezeigt. • Eintrittskarten für 19,50...

  • Neu Wulmstorf
  • 15.04.20
Service

Live im Internet
The Musical Company streamt Konzert

ts. Maschen. Obwohl wegen der Gefahr vor dem Coronavirus Konzerte, Theateraufführungen und Lesungen abgesagt sind, muss man nicht komplett auf Live-Auftritte verzichten. Die The Musical Company zeigt am Samstag, 28. März, 19 Uhr, im Internet live von der Bühne des neuen Musicalstudios Maschen ein intimes Konzert ohne Studiopublikum. Beteiligt sind Jonathan Guth, Xung Pascal van Nguyen, Musical-Company-Leiter Pascal F. Skuppe und Jana Gugenheimer, musikalische Leiterin des Musicals "Joseph and...

  • Seevetal
  • 24.03.20
Service

"My Six Stages"
Poprock in der Arena des Freizeithauses Buxtehude

bo. Buxtehude. Der nächste Konzertabend der Reihe "My Six Stages" rückt sanftere Töne in den Mittelpunkt: Die "Stage IV" gestalten drei Bands in der Arena des Freizeithauses: "Whale in the Desert" aus Buxtehude, "Black Ivy" aus Kiel und "Au'Lyla" aus Hamburg. Zu hören sind Pop-Softrock mit Elementen aus Reggae, Soul, Funk und Hip-Hop sowie Indie-Electro-Art-Pop. Veranstalter ist die Stadtjugendpflege Buxtehude. Sa., 29.02., im Freizeithaus Buxtehude, Geschwister-Scholl-Platz 1; Einlass ab 19...

  • Buxtehude
  • 25.02.20
Panorama
Natalia Dorner tritt am Mittwoch im Hanstedter "Küsterhaus" auf

"Heimspiel" für Musikschul-Dozentin

Hanstedter Kulturverein startet mit Natalia Dorner in die neue Spielzeit.  mum. Hanstedt. Der Kulturverein Hanstedt startet mit einem besonderen Klassikkonzert in die neue Saison: Natalia, Michael und Ludwig Dorner spielen am Mittwoch, 19. Februar, ab 20 Uhr Werke von Georges Bizet, Moritz Moszkowski, Claude Debussy und Camille Saint-Saëns sowohl zwei- als auch vierhändig auf dem Flügel und auf der Violine im "Küsterhaus" (Am Steinberg 2). Natalia Dorner wurde 1972 in Moskau geboren....

  • Hanstedt
  • 14.02.20
Service
Der Gospelchor Lüneburg tritt in der Egestorfer St. Marien-Kirche auf

Gospelchor Lüneburg singt
Der Chor startet sein Konzertjahr in der St. Marien-Kirche in Egestorf

Seit 26 Jahren ist der Chor Lüneburg bekannt für seine Authentizität und der Lust am Singen. Wo immer der Chor auftaucht, hinterlässt er ein begeistertes Publikum. Jetzt startet der Chor seine Konzertsaison. Den Sängern und Sängerinnen ist die gesungene Botschaft des Gospels wichtiger als eine einstudierte Show. Freude und Spontanität werden großgeschrieben – im Konzert und in der Probe. Mit seiner Energie und Begeisterung für die gesungene Botschaft des Gospels lässt der Gospelchor Lüneburg...

  • Hanstedt
  • 04.02.20
Service

Jetzt Karten sichern:
Das bezaubernde "Presto Rosso"

nw/sah. Ehestorf.  Musikliebhaber sollten sich diesen Termin vormerken: Das Salonorchester „Presto Rosso“ der Technischen Universität Hamburg (TUHH) spielt Kaffeehausmusik im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Die elf jungen Musiker tragen fröhliche Tanz- und Unterhaltungsmusik des ausgehenden 19. Jahrhunderts, der Goldenen 20er und der 30er Jahre vor. Mit Klavier, Geige, Gesang, Querflöte, Klarinette, Trompete, Posaune, Bass, Cello und Schlagzeug spielt das Salonorchester beschwingte Walzer,...

  • Rosengarten
  • 24.01.20
Panorama
  3 Bilder

Mehr als 30 Jahre Kult

„Truck Stop“ zum 36. Mal in der Drochterser Dreifachhalle ig. Drochtersen. Dieses Country-Event hat längst Kultstatus erreicht: Am Sonntag erobert „Truck Stop“ zum 36. Mal die Bühne in der Drochterser Dreifachhalle. Das jährliche Konzert gehört zu den größten Country-Festen Deutschlands. Es gibt nur wenige Bands in der Musikbranche, die so viele erfolgreiche Jahre vorweisen können. Die Meilensteine auf ihrem Weg zum Erfolg hat "Truck Stop" kontinuierlich gesetzt. Die sechs Männer sind nicht...

  • Drochtersen
  • 15.01.20
Panorama
Zum Auftakt des neuen Veranstaltungsjahrs treten die "Jailhouse Jazzmen" in Bendestorf auf
  2 Bilder

Da ist ganz viel Musik drin

Das Bürger- und KulturForum Bendestorf hat sein neues Programm vorgestellt / Jazz zum Auftakt.  mum. Jesteburg. Darauf haben Kunst- und Kulturfreunde bereits gewartet: Das Bürger- und KulturForum Bendestorf (BKB) hat das neue Halbjahresprogramm vorgestellt - und es bietet sehr abwechslungsreiche Unterhaltung. Los geht es bereits am Freitag, 24. Januar, mit einem Jazz-Konzert. Die bekannten "Jailhouse Jazzmen" aus Hamburg werden mit Oldtime- und Dixielandjazz das "Makens Huus" in der...

  • Jesteburg
  • 14.01.20
Panorama
Die Kulturinitiative "Die6" holt jährlich verschiedene Künstler nach Winsen, die Erlöse der Konzerte kommen immer wohltätigen Zwecken zu Gute

Kulturinitiative "Die6" holen Blues-Legende Abi Wallenstein in den Marstall
Perfekte musikalische Symbiose

bs. Winsen. Seit den Jahr 2002 organisieren „Die6“ Konzerte in Winsen. Und erneut holen die musikbegeisterten Winsener mit Abi Wallenstein einen altbekannten, musikalischen Knaller nach Winsen. Zusammen mit Steve Baker, einer der führenden Mundharmonika-Spieler in Europa, und Martin Röttger (Schlagzeug), kommt der beliebte Blues-Interpret am 15. Februar wieder in den Marstall. Schon seit über 45 Jahren erobert Abi Wallenstein die Herzen der Bluesfans. Als "Vaterfigur" der Hamburger Blues-Szene...

  • Winsen
  • 11.01.20
Service
Die Hanstedter Band "Stonehill" fiebert ihrem "Heimspiel" 
am 28. Dezember entgegen

"Wir sind angekommen!"

Hanstedter Band "Stonehill" veröffentlicht Album.  mum. Hanstedt. Markante Stimme, groovige Gitarren, ein Bassist, der gleichzeitig Percussion spielt und noch einen Looper strapaziert - gerade hat die Band "Stonehill" im heimischen Studio in Hanstedt ihr neues Album "Arrived" live eingespielt. Die neue Formation - ein halbakustisches Trio - entwickelt einen beeindruckenden und authentischen Sound. Verantwortlich für den Klang sind Sänger und Songwriter Carsten Sander sowie Maik Hauptmeier...

  • 24.12.19
Service

Familiensonntag am dritten Advent
Viel Musik in der Buxtehuder St. Paulus-Kirche

bo. Buxtehude. Die Musik steht im Mittelpunkt des Familiensonntags zum dritten Advent in der St. Paulus-Kirche. Den Auftakt macht der Gottesdienst um 10 Uhr. Aus einer Auswahl von 30 Weihnachtsliedern entscheidet die Gemeinde, welche gesungen werden. Die Musikerin Katrin Götz begleitet die Lieder. Außerdem musizieren die "Soulteens". Danach sind alle eingeladen, im Paulz-Zentrum zu basteln, zu singen, Kaffee zu trinken und zu kochen. Das Mittagessen ist für 13 Uhr geplant. Gäste sind gebeten,...

  • Buxtehude
  • 13.12.19
Service

Buxtehuder "Wintermärchen"
Konzert der "Buxtehuder Allstars" vor dem Rathaus

bo. Buxtehude. Die gefeierten "Buxtehuder Allstars" vom "Rock Meets Classic"-Ensemble geben am Sonntag ein Konzert auf dem Buxtehuder Weihnachtsmarkt. Neben traditionellen Weihnachtsliedern aus aller Welt geben sie auch den ein oder anderen Hit aus ihrem Show-Programm wie z. B. "Shallow" aus dem Film "A Star Is Born" zum Besten. Von den "Allstars" sind Jasmin Antic, Anja Ylmaz, Craig Te Paa, Rico Meyer, Vlado Antic, Sebastian Wittrock und Peter Schmidt dabei. So., 15.12., um 16 Uhr auf dem...

  • Buxtehude
  • 13.12.19
Service
Madeleine Sauveur ist mit ihrem Programm "Lichterkettensägenmassaker" im  "Heimathaus" zu Gast
  2 Bilder

Satire trifft auf Weihnachtskonzert

"Podium"-Jahr endet mit zwei Veranstaltungen.  mum. Jesteburg. Für die Freunde des Jesteburger "Podiums" endet das Jahr mit einem Doppelschlag. Die Gäste können sich auf Satire und Musik freuen. Am Sonntag, 15. Dezember, ist Madeleine Sauveur mit ihrem Programm "Lichterkettensägenmassaker" im "Heimathaus" zu Gast (17 Uhr). Bereits fünf Tage später - am Freitag, 20. Dezember, gibt das Pfeiffer-Trompeten-Consort ein Weihnachtskonzert in der St. Martins-Kirche (17 Uhr). Doch der Reihe nach:...

  • Jesteburg
  • 10.12.19
Service
Europaweit erfolgreich: die Band "Danube's Banks"

Band "Danube's Banks" heizt im Winsener Marstall ein
Gypsy Swing, Klezmer und Balkan Beats

ce. Winsen. Gypsy Swing, Klezmer und Balkan Beats bringt die Band "Danube's Banks" am Freitag, 13. Dezember, um 20 Uhr für ein berauschendes Konzert im Winsener Marstall mit. Veranstalter ist der örtliche Verein "klick e.V.", der sich für die Kulturförderung engagiert. Die Gitarristen Benny Dau und Timo Zett treiben ihre Combo "Danube's Banks" unermüdlich an. Jonathan Wolters (Klarinette) und Jan-Hendrik Röckemann (Saxofon) steuern verspielte Melodien bei, die Rhythmusgruppe mit Jenny Apelmo...

  • Winsen
  • 10.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.