Beiträge zum Thema Gitarre

Service

Es ist nie zu spät um Gitarre zu erlernen - auch als Erwachsener nicht

Die Gitarre ist das beliebteste Musikinstrument der Deutschen. Das liegt nicht zuletzt an ihrer unglaublichen Vielseitigkeit. Auf sechs Saiten lassen sich alle möglichen Stilrichtungen spielen. Sie können es klassisch angehen lassen, Rockmusik, Pop, Country oder Jazz spielen. Neben akustischen Varianten haben Sie die Möglichkeit, es mit der E-Gitarre krachen zu lassen. Da Sie mit dem Instrument mobil sind, wird es sicher nicht lange dauern, bis Sie auf einer Party oder am Lagerfeuer für...

  • Buxtehude
  • 18.06.21
  • 51× gelesen
Service
Die Zwillingsschwestern Anne Baumbach (Flöte) und Thea Baumbach (Gitarre) konzertieren als Baumbach-Duo

Kammermusik in Buchholz plant ab Juni Konzerte

tw. Buchholz. In der Hoffnung, dass Konzerte ab Juni wirklich wieder stattfinden dürfen, hält die Kammermusik in Buchholz (KiB) an den aktuellen Veranstaltungsterminen fest. Dies jedoch mit einer auf jeweils 100 Personen begrenzten Zuschauerzahl und einer Anwesenheitsliste (keine Testpflicht). Geplant sind unter anderem die Konzerte am Samstag, 5. Juni, um 17 und 20 Uhr mit dem Baumbach-Duo (Thea und Anne Baumbach) und dem Gitarristen Niklas Johansen in der Rotunde des...

  • Buchholz
  • 01.06.21
  • 11× gelesen
Panorama
Instrumente und Musik sind seine Welt: Godehardt Schönherr in seinem Instrumentengeschäft "Beechwood"
2 Bilder

Ohne Musik läuft bei "Godi" nichts!
Vollblutmusiker Godehardt Schönherr feiert seinen 70. Geburtstag

Godehardt Schönherr feiert am Dienstag, 2. Juni, seinen 70. Geburtstag. Den Buchholzern und Musikern aus der Region ist der Musiker und Geschäftsmann durch sein Instrumentengeschäft "Beechwood" und die Musikschule bekannt - und für seine gute Laune: Sein verschmitztes Lächeln erfreut jeden Gesprächspartner. Geboren wurde Godehardt Schönherr, der von Freunden auch "Godi" gernannt wird, 1950 in Hamburg. Danach zog es ihn 1978 nach Nenndorf und 1980 nach Buchholz. Im Wohnhaus entstand ein Laden...

  • Buchholz
  • 02.06.20
  • 572× gelesen
Panorama
Norbert Ruddat ist Initiator der Jam-Sessions in Stade
2 Bilder

Jeden Monat Session in Stade: "Komm und jam mit uns!"

Initiator Norbert Ruddat (68) greift in die Saiten / Mitsingen erwünscht tp. Stade. "Kennst du diese Melodie?" - "Na klar"- und schon ist die Mucker-Party im Gange. Bereits in den 1940er Jahren trafen sich US-amerikanische Jazzmusiker zum zwanglosen gemeinsamen Musizieren in wechselnder Besetzung. Bis heute sind Jam-Sessions nach dem Motto "Bringt alle eure Instrumente mit und dann legen wir los!" beliebt. Auch in der Musikkneipe "Barcarole" in Stade  kommen Musiker regelmäßig zum Jammen...

  • Stade
  • 30.11.18
  • 569× gelesen
Panorama
Feier im "Lädchen" mit Musiker Arne Reetz-Christ

Gitarrenständchen zum Geburtstag

"Das Lädchen" feierte 15-jähriges Bestehen mit Musik tp. Stade. Ausgelassene Stimmung herrschte am Montag bei der Feier zum 15-jährigen Bestehen des wohltätigen Cafés und Second-Hand-Geschäfts "Das Lädchen", Am Hagedorn 1, in der Stader Altstadt. Mit Gratulanten und Gästen feierten die ehrenamtlichen Betreiberinnen der sozialen Einrichtung des Vereins "Die Brücke - Hilfe und Halt", der sich für Menschen mit psychischen und seelischen Erkrankungen engagiert. Gitarrist und Sänger Arne...

  • Stade
  • 17.10.17
  • 108× gelesen
Panorama
Der Jesteburger Frank Schmidt tritt im Winsener Marstall auf

Besondere Klangerlebnisse

Der Jesteburger Frank Schmidt lädt zum Gitarrenkonzert ein. mum. Jesteburg/Winsen. Frank Schmidt (Foto) auf einen Musikstil festzulegen, das wäre falsch. Als junger Künstler probierte er fast alles aus. In den 1980er Jahren war es vor allem Pop-Musik; in den 1990er Jahren folgten Jazz und Avangarde. All das führte zu dem, was Schmidt nun seinen Zuhörern während seiner Konzerte präsentiert: die orchestrierte Gitarre. Eine Bezeichnung, die in der Gitarrenwelt benutzt wird für Melodiespiel mit...

  • Jesteburg
  • 14.04.17
  • 172× gelesen
Blaulicht

Gitarre samt Koffer geklaut

thl. Buchholz. Ein Unbekannter entwendete am Dienstagvormittag den Gitarrenkoffer samt Instrument eines 30-Jährigen an einer Bushaltestelle in der Lindenstraße. Der Täter nutzte offenbar die Gelegenheit zum Diebstahl, als der Besitzer durch ein Telefonat abgelenkt war. Der 30-Jährige bemerkte die Tat erst nach Beendigung seines Telefongesprächs und informierte daraufhin die Polizei. Der Schaden beläuft sich auf etwas mehr als 1.000 Euro.

  • Buchholz
  • 14.01.16
  • 81× gelesen
Panorama
Fit auf der Gitarre: Seit 2007 nimmt Dino Harder Unterricht
2 Bilder

Dino Harder will auf den Pop-Olymp

Schüler (16) aus Buchholz nimmt am internationalen Gesangswettbewerb "Euro Pop Contest" teil / Abstimmung im Internet os. Buchholz. Dino Harder (16) stapelt tief: "Ich persönlich halte mich für den schwächsten Kandidaten. Ich habe extrem starke Konkurrenz!" Der Realschüler aus Buchholz ist einer von bundesweit vier Kandidaten, die sich um zwei Plätze für den deutschen Endrunden-Teilnehmer des internationalen Gesangswettbewerbs "Euro Pop Contest" bewerben. Die Abstimmung im Internet läuft bis...

  • Buchholz
  • 09.10.15
  • 404× gelesen
Panorama
Genervt von lauter, eintöniger und schräger Straßenmusik: Goldschmiedemeister Klaus Jarck vom Juweliergeschäft Hahn an der Hökerstraße
4 Bilder

Zwischen Entspannung und Generve

Geschäftsinhaber stört sich an monotoner Straßenmusik / Vorwurf: Verwaltung greift nicht durch tp. Stade. Goldschmiedemeister Klaus Jarck (46), Chef des Fachgeschäfts Juwelier Hahn in Stade, hält sich genervt die Ohren zu. Grund ist Straßenmusik, die in seinen Laden an der Hökerstraße dringt und das Verkaufsgespräch stört. Jarck klagt: "Tagtäglich werden wir Geschäftsleute in der Stader Innenstadt von Straßenmusikanten malträtiert." Er hält die von der Stadtverwaltung aufgestellten...

  • Stade
  • 15.07.14
  • 428× gelesen
Panorama
Gitarren-Hoffnung Merlin Lauert in seinem Jugendzimmer im Bahnhofsgebäude in Himmelpforten
9 Bilder

Jüngster Wacken-Gitarrist aller Zeiten

Merlin (16) spielte mit Hardrock-Legende und "Scorpions"-Ur-Mitglied Uli Jon Roth im größten Party-Zelt der Welt tp. Himmelpforten. Er ist der jüngste Wacken-Gitarrist aller Zeiten: Merlin Lauert (16) aus dem Christkinddorf Himmelpforten. Bereits vor zwei Jahre trat der begnadete Junior-Saitenakrobat bei dem weltberühmten, seit 1990 stattfindenden Heavy-Metal-Festival in Schleswig-Holstein auf. Im riesigen "W.E.T.-Partyzelt" gab er ein Konzert mit Hardrock-Gitarrengott und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.07.14
  • 955× gelesen
Wirtschaft
Mirja Köhnke, Geschäftsführerin des Köhnke Zentrums Buchholz, begrüßte die Gäste im Autohaus
5 Bilder

Tolle Stimmung im Köhnke Zentrum Buchholz

(ah). Eine tolle Stimmung herrschte auch in diesem Jahr bei der Power Party des Köhnke Zentrums Buchholz. Autohaus-Geschäftsführerin Mirja Köhnke hatte rund 500 Gäste zur Präsentation der Golf-Modellreihe unter dem Motto "We are family" eingeladen. Ob Golf, Cabrio, Variant, GTI oder GTD: Unterhaltsam und kurzweilig wurden die Fahrzeuge den Gästen präsentiert. Mirja Köhnke erläuterte die Besonderheiten des jeweiligen Fahrzeugs. Anschließend ging es auf die Tanzfläche. Für die Musik sorgte das...

  • Buchholz
  • 05.11.13
  • 417× gelesen
Panorama
Versierte Instrumentalistin: Rita Horwege unterrichtete Gitarre und Akkordeon

Schneewalzer und Rock'n'Roll

Vielseitig: Rita Horwege (81) bildete mehr als 1.000 Musikschüler aus tp. Drochtersen. Sie ist die wohl älteste und fleißigste Musiklehrerin im Süden der Elbe: Rita Horwege (81). Die gestandene Akkordeon-Spielerin und Gitarristin aus Drochtersen hatte in ihrem Leben mehr als 1.000 Schüler. Als Elfjährige begann Rita Horwege mit dem Akkordeonspielen. Es war mitten im Zweiten Weltkrieg und das "Schifferklavier" das Trend-Instrument junger Leute. Weil es noch kaum Plattenspieler gab, wurde Musik...

  • Drochtersen
  • 18.01.13
  • 346× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.