Stefanie Busch

1 Bild

Musik, Kunst und Gebete

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.10.2016

Rosengarten: Thomas Kirche | Konzert mit biblischen Texten zu Rainer Maria Rilke. mum. Jesteburg/Klecken. Musik, Kunst und Gebete - vor drei Jahren fanden sich erstmals Stefanie Busch (Bilder), Gudrun Scheske (Klavier) und Sonja Heiermann (Gesang) zusammen, um gemeinsam einen besonderen Gottesdienst vorzubereiten. Am Sonntag, 13. November, gibt es eine Neuauflage - diesmal geht es um nachdenkliche Gedichte zum Leben von Rainer Maria Rilke sowie...

3 Bilder

„Gartenreise“: 2017 geht es weiter

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.09.2016

Organisatorin Stefanie Busch zieht positives Fazit. mum. Jesteburg. Stefanie Busch ist zufrieden. Auch die dritte Veranstaltung im Zuge der Aktion „Gartenreise Jesteburg“ war ein Erfolg. „Gartenbesitzer und Gäste haben viele interessante Gespräche geführt und die Herbstatmosphäre genossen“, so Busch. Einen kleinen Besucher-Rekord stellte Angelika Pöter auf. Obwohl sie zum ersten Mal an der Veranstaltungsreihe teilnahm,...

1 Bild

Zwischen Kunst und Natur

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.09.2016

Jesteburger laden für Sonntag zum dritten Mal zur „Gartenreise“ ein / Neue Teilnehmer. mum. Jesteburg. "Aller guten Dinge sind drei", so sagt ein Sprichwort. Und dies trifft auf jeden Fall auf die Veranstaltungsreihe "Gartenreise Jesteburg" zu. Am Sonntag, 18. September, laden zahlreiche Jesteburger zwischen 11 und 17 Uhr zu sich nach Hause ein. Sie präsentieren nicht nur ihre sehenswerten Gärten, sondern bieten zudem...

1 Bild

So spannend ist die Imkerei: Vortrag in der Waldklinik

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.07.2016

Jesteburg: Waldklinik | mum. Jesteburg. „Bienengeschichten - Erlebnisberichte aus der Imkerei“ lautet der Titel eines Vortrags, zu dem Stefanie Busch für Dienstag, 26. Juli, um 18.30 Uhr in die Waldklinik nach Jesteburg (Kleckerwaldweg 145) einlädt. Die Hobby-Imkerin berichtet über ihre Erlebnisse mit Bienen im eigenen Garten. Am Anfang war sie nur als Zuschauerin und Fotografin hautnah dabei, als der Imkerpate die Adoptivbienen betreute. „Dann...

1 Bild

Hoffen auf ganz viel Sonne

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.06.2016

Jesteburg: Heimathaus | Stefanie Busch lädt für Sonntag zur zweiten "Gartenreise" ein / Unbedingt den Flyer beachten. mum. Jesteburg. Das Programm war beeindruckend, die Gärten vorbereitet - doch das Wetter wollte einfach nicht mitspielen! Ende Mai hatte Stefanie Busch zum ersten Mal zur "Gartenreise Jesteburg" eingeladen (das WOCHENBLATT berichtete). Zahlreiche Jesteburger öffneten die Pforten zu ihren Gärten und gewährten damit Einblicke in...

6 Bilder

Noch nie war Jesteburg so vielseitig

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.05.2016

Jesteburg: Heimathaus | Stefanie Busch lädt gemeinsam mit vielen anderen Freunden zu einer Entdeckungsreise ein. mum. Jesteburg. Stefanie Busch kann sehr stolz auf sich sein. Die Vorsitzende des Vereins „Kunstnetz Jesteburg“ (www.kunstnetz-jesteburg.de) hatte vor zwei Jahren die Idee zu einer Gartenreise - und an deren Umsetzung intensiv gearbeitet. Jetzt ist es so weit: Am kommenden Sonntag, 29. Mai, findet zum ersten Mal zwischen 12 und 17 Uhr...

"Warrior Cats" in der Kulturkirche

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 20.10.2015

as. Buchholz. Die „Kulturkirche“ St. Johannis (Wiesenstr. 25) macht ihrem Namen alle Ehre. Mit Kino, einem Kunstkonzert und einer „LeseShow“ bietet sie ein spannendes Programm: • Ein besonderes Erlebnis bietet sich den Besuchern der Kirche am Donnerstag, 29. Oktober, um 15 Uhr: Victoria Holmes, Autorin der beliebten Fantasy-Romanreihe „Warrior Cats“, macht auf ihrer Deutschland-Tour Halt in der Kulturkirche St. Johannes. Sie...

Kunstkonzert über die "Brücke am Tay"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.10.2015

Buchholz: St. Johannis-Kirche | mum. Buchholz/Jesteburg. Das Thema klingt spannend! "Die Brücke am Tay" von Theodor Fontane handelt vom Einsturz der "Firth-of-Tay-Brücke" in Schottland, bei dem im Dezember 1879 mehr als 70 Menschen starben. Die Brücke war unter enormem Aufwand erbaut worden und bereits eineinhalb Jahre nach der Eröffnung zusammengebrochen. Fontane, der Schottland bereist hatte, umrahmt die Darstellung des Unglücks mit dem Motiv der Hexen...

1 Bild

Ballon-Kritik in der „Kunsthalle“: Angela Bergmann zeichnet für die aktuelle Ausstellung in der Telefonzelle verantwortlich

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.05.2015

mum. Jesteburg. „Luftballone lösen sich nicht in Luft auf“, sagt Angela Bergmann. Die Jesteburgerin zeichnet im Mai für die Ausstellung in der „Kunsthalle“ verantwortlich (an der Hauptstraße bei der Eisenbahnbrücke) - und hat sich dazu ein kontroverses Thema ausgesucht. „Ich möchte mit meiner Installation darauf aufmerksam machen, dass die immer häufiger durchgeführten Luftballon-Aktionen wenig durchdacht sind“, so die...

1 Bild

Künstler auf Kirchenreise: Mitglieder des „Kunstnetz Jesteburg“ starten neue Aktion

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.01.2015

mum. Jesteburg. Das „Kunstnetz-Jesteburg geht auf Kirchenreise“ lautet das Motto einer interessanten Wanderausstellung, die mit einem Gottesdienst am Sonntag, 1. Februar, in der Bendestorfer Kirche (Kirchstrasse 17) beginnt. 14 Jesteburger Künstler und Fotografen haben Gemälde, Collagen, aber auch einige Fotos, mit christlichen Inhalten im Format 50 mal 50 Zentimeter erarbeitet. Die Bilder werden in verschiedenen...

1 Bild

Neue "Kunsthalle" hat schon Strom

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.11.2014

mum. Jesteburg. Das ging aber schnell! Jesteburgs Bürgermeister Udo Heitmann (SPD) hat die neue „Kunsthalle“ wohl zur Chefsache gemacht. Seit dem Wochenende ist das neueste Objekt des „Kunstnetz Jesteburg“ beleuchtet. „Wir freuen uns riesig“, sagt Initiatorin Stefanie Busch. Wie berichtet, hat das „Kunstnetz“ eine ausgediente Telefonzelle am Ortseingang aufgestellt. Jeden Monat zeichnet ein Mitglied des Künstler-Kreises für...

2 Bilder

Jesteburg hat jetzt auch eine "Kunsthalle"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.11.2014

Die Kunstnetz-Mitglieder übernehmen die Patenschaft für eine alte Telefonzelle / Jeden Monat ein neues Programm. mum. Jesteburg. Böse Zungen behaupten, im selbst ernannten Kunst-Dorf Jesteburg würde erst nach einem Zuschuss aus der Gemeindekasse gefragt werden, bevor etwas Künstlerisches geschehe. Dem ist aber nicht so - es geht auch ohne Steuergeld! Die Mitglieder des Kunstnetzes Jesteburg haben am Mittwoch ihre eigene...

Mädchen unternehmen in Jesteburg einen Ausflug in die spannende Filmwelt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 19.08.2014

bim/nw. Jesteburg. Einen Ausflug in die spannende Filmwelt unternehmen Mädchen von zehn bis zwölf Jahren am 28. und 29. August, jeweils von 10 bis 15 Uhr. Im Jugend-Kreativ-Haus Jesteburg, Hauptstraße 47, bietet der Verein Jugend aktiv in Kooperation mit Stefanie Busch vom Kunstnetz Jesteburg einen Kurzfilm-Workshop an. Die Teilnehmerinnen erfinden eine Geschichte, schreiben ein Drehbuch und machen sich in Jesteburg auf die...