Alles zum Thema Autos aufgebrochen

Beiträge zum Thema Autos aufgebrochen

Blaulicht

Zwei Autos aufgebrochen

jab. Harsefeld. Am Bahnhof in Harsefeld wurden von der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Autos aufgebrochen. Bei beiden Fahrzeugen wurden jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen, aber keine Gegenstände entwendet. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. • Hinweise an die Polizei unter ( 04164-909590

  • Stade
  • 25.02.19
Blaulicht

Autoknacker in Buxtehude

tk. Buxtehude. Ein Autoknacker hat in der Nacht zu Dienstag in Buxtehude mindestens fünf Fahrzeuge aufgebrochen. Sowohl in der Findorffstraße als auch in Heitmannshausen wurden Autos gewaltsam geöffnet. Der Täter erbeutet einen Rucksack sowie diverse Papiere. Hinweise an die Polizei unter 04161 - 647115.

  • Buxtehude
  • 18.10.18
Blaulicht

Autoknacker schlagen in Stade mehrfach zu

tk. Stade. Drei Autos sind in Stade-Wiepenkathen in der Nacht zu Montag aufgebrochen worden. An der Alten Dorfstraße und am Schwinger Ackerweg wurden ein VW Tiguan und zwei BMWs aufgebrochen. Die Täter entwendeten die eingebauten Navigationssysteme sowie zwei Sportlenkräder. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 8.000 Euro. In der Nacht zu Samstag sind auch im Stader Kaufland-Parkhaus zwei Autos aufgebrochen worden. Bei einem Toyota fanden die Autoknacker keine Beute, nachdem sie...

  • Buxtehude
  • 19.02.18
Blaulicht

Seevetal: Autos aufgebrochen

kb. Seevetal. In der Nacht zu Dienstag schlugen Diebe die Seitenscheibe eines an der Straße "Im Grund" auf einem Grundstück abgestellten BMW X1 ein. Im Anschluss montierten die Täter das Multifunktionslenkrad vom Cockpit ab und machten sich damit aus dem Staub. Der Schaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro. In der Speckmannstraße in Maschen wurde ein BMW X5 von Unbekannten aufgebrochen. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag und Dienstag. Die Polizei vermutet, dass die Tat im Zusammenhang steht...

  • Seevetal
  • 07.06.17
Blaulicht

Autos aufgebrochen / BMW ausgeschlachtet

mi. Maschen/Klecken. Viel Ärger brachte das vergangene Wochenende Autobesitzern in Maschen und Klecken. In Klecken wurden bei drei Fahrzeugen, die im Lerchenweg und im Hainbuchenweg geparkt waren, die Scheiben eingeschlagen und dann Brieftaschen und diverse Gegenstände gestohlen. In Maschen stahlen Unbekannte von BMWs, die im Erikaweg und im Holunderweg abgestellt waren Scheinwerfer, Lenkrad, Navigationsgerät, Schaltknöpfe und weitere Teile. Hinweise zu beiden Taten an die Polizei in...

  • Rosengarten
  • 09.10.16
Blaulicht

Autos aufgebrochen - Navis gestohlen

kb. Jesteburg/Bendestorf. Ein VW Golf wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Straße "Im Alten Dorfe" in Bendestorf aufgebrochen. Aus dem Pkw wurde das fest eingebaute Navigationsgerät gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Ebenfalls auf das fest eingebaute Navi hatten es die Täter abgesehen, die in der Nacht zu Samstag einen VW Tiguan in der Straße "Am Turnierplatz" in Jesteburg aufbrachen. Auch hier wird der Schaden auf rund 1.000 Euro geschätzt. Hinweise zu...

  • Buchholz
  • 14.02.16
Blaulicht

Mercedes ausgeschlachtet und Autos aufgebrochen

mi. Rosengarten/Seevetal. Zu drei Autoaufbrüchen kam es am vergangenen Wochenende in Rosengarten und Seevetal: - In der Ehestorfer Dorfstraße wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Mercedes aufgebrochen und nahezu vollständig ausgeschlachtet. Die Täter erbeuteten dabei diverse Teile der Innenverkleidung, Airbags sowie das Navigationsgerät. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Eurobereich. - Außerdem wurden am Samstag Nachmittag auf den Parkplätzen des Junkernfeldsees in Hörsten...

  • Rosengarten
  • 27.07.14
Blaulicht

Sieben Autos in Dollern aufgebrochen

bc. Dollern. Autoknacker haben in der Nacht zu Donnerstag sieben Autos in Dollern aufgebrochen. Die Fahrzeuge parkten im Mühlenweg, Birkenweg, "Im Haselbusch" und "Bei den Kiefern". Die Täter schlugen die Seitenscheiben ein und bauten teilweise Airbags und Navigationsgeräte aus. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf weit mehr als 10.000 Euro. - Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation Horneburg unter Tel. 04163-826490 entgegen.

  • Horneburg
  • 17.04.14
Blaulicht

Vier Autos in Buxtehude aufgebrochen

tk. Buxtehude. Autoknacker haben in der Nacht zum Dienstag vier Fahrzeuge in Buxtehude aufgebrochen. Sie waren an der Schilfstraße und der Gartenstraße unterwegs. Aus den Fahrzeugen entwendeten die Täter Radio-Navigationsgeräte, Airbags und ein BMW-IDrive. Der Schaden liegt nach Angaben der Polizei bei mehr als 10.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 15.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.