Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bei den Krippengebühren kocht jede Kommune ihr eigenes Süppchen

Krippengebühren: Unterschiede von mehreren hundert Euro sind möglich mi. Landkreis. Es gibt in den Landkreisen Harburg und Stade wohl nichts, was uneinheitlicher, intransparenter und wie viele sagen ungerechter ist, als die Höhe der Gebühren, die Eltern für einen Krippenplatz zahlen müssen. Denn im Gegensatz zum Kindergarten werden für Krippen,...

Nachrichten aus Ihrer Region

Dauerstaus wegen unkoordinierter Baustellen: "Das ist Körperverletzung!"

(bim). "Kaum sind die Ferien in Niedersachsen und Hamburg zu Ende, erreichen uns die Horrormeldungen bezüglich neuer Baustellen in Hamburg-Süd und im Landkreis Harburg: Neben der Vollsperrung des Ehestorfer Wegs/Eißendorf kommt ab Montag noch die Vollsperrung des Ehestorfer Heuwegs dazu", ärgert sich Petra Schulz aus Drestedt. Zu allem Überfluss...

Pokal-Krimi in Kehdingen: Drochtersen zog Bayern München beinahe die Lederhosen aus

jd. Drochtersen. Die Provinz-Kicker aus Drochtersen schafften beinahe die Sensation gegen die Profis von Bayern München. Die Spitzen-Fußballer retteten sich mit einem denkbar knappen 1:0 gegen das Amateur-Team vor einer Blamage. Vor allem in der ersten Halbzeit waren die Gastgeber dem amtierenden Deutschen Meister durchaus ebenbürtig. Die...

Messerattacke und eingeworfene Fenster: Gewalttätige Männergruppe dringt in Flüchtlingsheim ein

tk. Bliedersdorf. Eien gewaltbereite Gruppe ist am Dienstagabend gegen 23.15 Uhr in eine Flüchtlingsunterkunft in Bliedersdorf-Postmoor eingedrungen. Zuerst hatten die Männer Steine gegen das Gebäude geworfen und dabei auch zwei Fenster zertrümmert. Eine Frau, die in einem der Zimmer schlief, wurde nur durch Glück nicht von dem Stein verletzt. Anschließend drang die gewalttätige Gruppe in die Flüchtlingsunterkunft ein. Dabei kam es mit einigen Bewohnern zu einer Schlägerei. Einer der Angreifer zückte ein Messer und verletzte einen der Flüchtlinge (32). Der Mann kam ins Krankenhaus, konnte es nach der ambulanten Behandlung aber wieder verlassen. Die Fahndung nach den Tätern verlief bislang erfolglos. Nach Angaben der Polizei soll die Gruppe der Angreifer aus vier bis sieben Männern bestanden haben. Zwei davon mit blonden Haaren, einer...

Natur contra Bürger?

Neues Naturschutzgebiet "Seeve": Hanstedt, Jesteburg, Buchholz und Tostedt sind betroffen. (mum). Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Harburg bereitet derzeit die Neuausweisung des Naturschutzgebiets "Seeve" vor. Dieses soll gemäß den Vorgaben der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH) der Europäischen Union unter besonderen Schutz...

Keine Belastung für Bevölkerung bei Krümmel-Rückbau

Kernkraftwerks-Leitung informierte über Zukunftspläne ce. Marschacht. Beim geplanten Rückbau des Kernkraftwerkes Krümmel müssen die Anwohner in den angrenzenden Kommunen "keine radioaktive Belastung befürchten". Das erklärte jetzt Kernkraftwerks-Leiter Torsten Fricke gegenüber dem WOCHENBLATT. Anlass war ein Infoabend über das Rückbau-Vorhaben, zu...

Barkasse läuft vor Hanskalbsand auf Steine auf

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 11 Stunden, 6 Minuten

tk. Landkreis. Einsatz in der Sonntagnacht für die DLRG Horneburg/Altes Land, Buxtehude und die Feuerwehren Grünendeich und Borstel. Vor Hanskalbsand war eine Barkasse auf die Steine im Uferbereich aufgelaufen. Der Skipper des rund zwölf Meter langen Schiffes mit vier Mann Besatzung hatte offenbar die Tiefenverhältnisse falsch eingeschätzt. Nachdem die Retter Kontakt mit der Besatzung aufgenommen hatte, signalisierte die...

"Lärmaktionsplan ohne Maßnahme": EU-Bürokratie treibt seltsame Blüten

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 3 Tagen

Auf ein Wort Dass die EU-Bürokraten in Brüssel mit absurden Vorgaben für sinnlose Arbeit in den Rathäusern der 28 Mitgliedsstaaten sorgen, ist nichts Neues. Mit dem sogenannten Lärmaktionsplan, der in Deutschland mit dem Paragraphen 47d des Bundes-Immissionsschutzgesetzes in nationales Recht übertragen wurde, werden die schwachsinnigen Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen auf die Spitze getrieben. Das wurde am Mittwochabend auf...

Schnappschüsse

von Tamara Westphal
von Anke Settekorn
von Lena Stehr
von Axel-Holger...
von Oliver Sander
vorwärts
4 Bilder

SAE Institute im Hamburger Medienbunker feiert 25 jähriges Jubiläum

Online Redaktion
Online Redaktion | vor 1 Stunde, 23 Minuten

Über 5.500 Kreative in 25 Jahren ausgebildetGroßes Jubiläum am Samstag, den 25. August 2018Open Campus mit Alumni, Studierenden und MedienmachernParty mit dem Fünf Sterne Soundsystem im Uebel & Gefährlich (cku). Seit 25 Jahren bildet das SAE Institute in Hamburg Talente und Berufseinsteiger für die Medien- und Kreativwirtschaft aus. Über 5.500 Talente wurden seitdem auf den Berufseinstieg vorbereitet. Das SAE Institute in...

Neue Angebote in der Zukunftswerkstatt

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 3 Tagen

os. Buchholz. Nach den Sommerferien starten jetzt wieder die Workshops in der Zukunftswerkstatt in Buchholz (Sprötzer Weg 33f). In dem außerschulischen Lernstandort am Schulzentrum am Kattenberge sind Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Landkreis Harburg willkommen. Die nächsten Kurse sind: • "3D4U - Print for Future" für Teilnehmer ab elf Jahren. Beginn: Montag, 20. August, ab 15.30 Uhr. Kosten: 2 Euro. • Lötwerkstatt...

Frauen vom Deich feiern 5:1-Sieg

Roman Cebulok
Roman Cebulok | vor 7 Stunden, 55 Minuten

(cc). Zu einem 5:1-Auswärtssieg beim SV Ilmenau kamen die Fußballfrauen der Eintracht Elbmarsch in der ersten Hauptrunde des Bezirkspokals. Zu Beginn hatten die Fußballerinnen vom Deich große Mühe, in das eigene Spiel zu finden. Die Gastgeberinnen hatten mehr vom Spiel, machten aber viele Fehler in der Vorwärtsbewegung. Die "Grünen" brauchten den Weckruf, und der kam auch durch den Führungstreffer durch Bonnie Fischer zum 1:0...

1 Bild

St. Pauli-Fußballer kauft sein Auto bei Werner Bröhan in Jork-Königreich

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 4 Stunden, 55 Minuten

Jork: Autohaus Bröhan | Ein prominenter Kunde im Autohaus Werner Bröhan in Jork-Königreich: YiYoung Park (24), seit vergangenem Sommer Profi-Fußballer bei St. Pauli, bezieht bereits das zweite Auto beim Hyundai- und Volvo-Händler Werner Bröhan GmbH in Jork, Königreicher Str. 15 bis 17. Der Kontakt ist über eine persönlichen Beziehung zur Ziehfamilie von Park entstanden, mit der Familie Bröhan seit Jahren befreundet ist. YiYoung Park wollte...

1 Bild

Für mehr Komfort in der Küche: Media Markt in Buxtehude bietet einige Innovationen an

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 3 Tagen

Buxtehude: Media Markt | Für das Upgrade in der Küche ist Media Markt in Buxtehude eine mehr als lohnende Anlaufstelle. Das Team um Geschäftsführer Axel Meyer geht gerne auf Kundenwünsche ein und hält daher ab sofort in der Abteilung "weiße Ware" einige Innovationen bereit. Dazu gehören besonders hochwertige Elektrogeräte, z.B. Induktionsherde mit breiten Kochfeldern oder auch Abzugshauben, die mit dem Kochfeld vernetzt sind. "Mit der neuen...