Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Naturschutz wird zur Last: Landwirte in Angst

Keine sinnvolle Bewirtschaftung möglich: Landwirte haben immer häufiger mit behördlichen Auflagen zu kämpfen (jd). Nutzungseinschränkungen für den eigenen Grund und Boden: Damit werden Landwirte immer häufiger konfrontiert. Oft geht es um wertvolles Weideland, das nur noch zu bestimmten Zeiten gemäht oder gedüngt werden darf, weil in der...

Nachrichten aus Ihrer Region

Victoria Aveyard holt ihren "Bullen" ab: "Ein Stück Victoria ist auch in Mare"

tk. Buxtehude. Wenn die US-Erfolgsautorin Victoria Aveyard nach ein paar Urlaubstagen in England und einem Kurztrip nach Paris zu Hause in den USA die kiloschwere "Bullen"-Skulptur hinstellt - auf den Esstisch, hat sie sich vorgenommen -, wird ihr junger Labrador Indy der Figur erst ein Küsschen geben und sie dann anbellen, ist die...

Der jüngste Kreiskönig aller Zeiten

bim. Tostedt. Er ist der jüngste Kreiskönig aller Zeiten: Carl Diedrich (23) von der Schützenkompanie Salzhausen. Bei den Damen gewann Melanie Naujokat vom Schützenverein Eckel. Beide Kreismajestäten wurden während des Kreiskönigsballs im Schützenhaus und im Festzelt in Tostedt vor fast 2.000 Ballgästen aus 49 Vereinen feierlich gekrönt - von...

Preisgeld von 1.000 Euro für die Gewässerschützer aus der Nordheide

(bim). Mit dem dritten Preis in der Kategorie "Ehrenamt" und einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro ist die Fliegenfischer- und Naturschutzgemeinschaft Nordheide e.V. im Rahmen des Wettbewerbs "Bach im Fluss" für ihre „Strukturverbesserungsmaßnahmen und Ertüchtigung der Biozönose in der Este" jetzt in Hannover ausgezeichnet worden. Die Urkunde und...

Botanische Bomben beeindruckten in Engelschoff

In dieser Saison kam's ganz dicke: Sieger-Kürbis wog 344 Kilo / Fest wird immer größer tp. Engelschoff. Nicht nur die hochgezüchteten Gartenfrüchte wachsen den Teilnehmern des jährlichen Wettbewerbs um den größten Kürbis in Engellschoff beinahe über den Kopf. In dem kleinen Dorf bei Himmelpforten ist die Kürbis-Manie ausgebrochen. Wenn die...

Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" hört im nächsten Sommer auf

Vorstand kündigt Auflösung an / Kunstpreis-Ausstellung im Haus des Gastes gestartet ce. Salzhausen. Der 2004 ins Leben gerufene, für seine Aktionen über die Kreisgrenzen hinaus bekannte Salzhäuser Verein "KuKuK - Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern" wird sich voraussichtlich Mitte nächsten Jahres auflösen. Das kündigte Vereinsvorsitzender...

Betrunkener randaliert und greift Polizei sowie Rettungsdienst an

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 1 Tag

tk. Horneburg. Ein renitenter und stark alkoholisierter Mann (31) hat in der Nacht zu Samstag in Horneburg Polizei und Rettungskräfte in Atem gehalten und durch seine brutalen Attacken teils auch verletzt.  Der 31-Jährige war in eine Schlägerei verwickelt gewesen. Dabei wurde er verletzt. Sein Bruder hatte daraufhin einen Rettungswagen an die Adresse des Mannes geschickt. Der Horneburger wollte sich aber nicht helfen lassen...

Sofort-Programm für bezahlbares Wohnen in Buxtehude

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Stunden, 35 Minuten

Linke schlägt Kooperationsmodell mit den Stadtwerken Buxtehude vor ab. Buxtehude. Mit zwei Anträgen will die Buxtehuder Linke-Fraktion gegen den großen Mangel an bezahlbarem Wohnraum vorgehen. Zum einen fordert sie, dass Aufsichtsrat und Geschäftsführung der Buxtehuder Stadtwerke gemeinsam ein Kooperationsmodell für dauerhaft bezahlbares Wohnen entwickeln, das eine Alternative zur kommunalen Wohnungsbaugesellschaft...

Schnappschüsse

von Tamara Westphal
von Anke Settekorn
von Lena Stehr
von Axel-Holger...
von Oliver Sander
vorwärts
14 Bilder

Horneburger Herbstmarkt lockte Tausende in die Ortsmitte

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 2 Stunden, 7 Minuten

lt. Horneburg. Bei strahlendem Sonnenschein bummelten am vergangenen Freitag Tausende Besucher über den Horneburger Herbstmarkt. Rund 200 Händler und Schausteller präsentierten ihre Angebote auf der Marktmeile, die sich auch über die neu gestaltete Lange Straße erstreckte. Besondere Anlaufpunkte waren der traditionelle Pferdemarkt am Bahnhof, wo Kinder nicht nur Ponys streicheln und reiten konnten, sondern auch rund 80...

1 Bild

Winterwetter: Wie weiß wird es?

Online Redaktion
Online Redaktion | vor 20 Stunden, 49 Minuten

Der Herbst ist da und mit ihm die ersten Stürme. Nach einem heißen Sommer hatte die Feuerwehr im Kreisgebiet Stade Mitte September bereits alle Hände voll mit Aufräumarbeiten zu tun. Der Bahnverkehr war durch umstürzende Bäume gestört und ganze Züge wurden evakuiert. Noch zu beantworten bleibt jetzt die Frage, wie bei einem solchen Herbstbeginn der Winter werden wird. Schneemassen in Stade? Mit viel Schnee war im...

1 Bild

Raus dem dem EHF-Cup: BSV verliert gegen Viborg HK

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 1 Stunde, 0 Minute

Dirk Leun: "Viborg ist verdient weitergekommen" / Am Samstag gegen Bietigheim in der Liga nw/tk. Buxtehude. Der Buxtehuder SV hat auch das Rückspiel in der 2. Runde des EHF-Cup gegen Viborg HK aus Dänemark verloren. Nach dem 25:32 ist der Bundesligist völlig verdient ausgeschieden. Vor allem in der Anfangsphase verpasste der BSV vor 1.602 Zuschauern eine mögliche Aufholjagd. Der Gastgeber ging 1:0 in Führung und Viborgs...

  • (cc). Mit einem 7:2-Kantersieg beim TV Welle eroberte der TuS Fleestedt die Tabellenführung in der
    von Roman Cebulok | vor 6 Stunden, 49 Minuten
  • (cc). Erneut gab es eine bittere Niederlage für Aufsteiger TSV Winsen. Im Heimspiel der
    von Roman Cebulok | vor 1 Tag | 1 Bild
1 Bild

Hauptgewinn wurde übergeben

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 1 Tag

Bei ZDF-Show durchgesetzt: Ehepaar holte sich im Autohaus Wehner seinen nagelneuen Hyundai ab os. Buchholz. Große Freude bei Inge und Wilhelm Helmke: Das Ehepaar aus Schneverdingen konnte sich jetzt beim Buchholzer Autohaus Wehner einen nagelneuen Hyundai Tucson Premium 1.6 T-GDI im Wert von mehr als 40.000 Euro abholen. Lokale Wirtschaft Das Fahrzeug hatten die Helmkes in der ZDF-Show "Fernsehgarten" gewonnen. Die...

3 Bilder

Kunden wollen Spaß haben

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 17.10.2018

Wenn Auswahl, Service und Atmosphäre stimmen, wird Einkaufen zum reinen Vergnügen (sb/wd). Zu einer attraktiven Stadt beziehungsweise einer schönen Ortschaft gehört ganz klar eine gute Einkaufslandschaft. Egal ob Heimatort oder Besuch von auswärts: Interessante Läden mit einem besonderen und regionalen Warenangebot machen jeden Bummel zu einem besonderen Ereignis. "Einkaufen sollte immer auch ein Erlebnis sein", sagt...

  • "Streetlife"-Brillengläser bei Augenoptik Cotte sb. Stade. Jeder zweite Verkehrsteilnehmer fühlt
    von Stephanie Bargmann | am 17.10.2018 | 1 Bild
  • Tolle Rabatte im November beim Bilderprofi Reidies sb. Stade. In nur neuneinhalb Wochen ist
    von Stephanie Bargmann | am 17.10.2018 | 1 Bild