Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Airbus beendet die A380-Produktion

Folgen für die Werke in Stade und Finkenwerder sind noch offen tk. Landkreis. Die Hiobsbotschaft kam am Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr: Airbus stellt die Produktion des A380 ein. Der letzte Riesenflieger wird 2021 ausgeliefert, erklärte Airbus-Chef Tom Enders. Ganz überraschend kam das Aus nicht: Die Nachfrage nach dem Mega-Passagierjet ist...

Nachrichten aus Ihrer Region

Das künftige BSV-Team: Filter kommt, Gubernatis bleibt und Staal muss gehen

Die Kaderplanung des BSV für die kommende Spielzeit nimmt Gestalt an nw/tk. Buxtehude. Nachdem Torfrau Julia Gronemann (34) ihre Karriere nach dieser Saison beenden wird, hat der Buxtehuder SV sein Torhüterinnen-Gespann für die kommende Spielzeit vervollständigt. Katharina Filter (20) kehrt vom Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten zum...

Jork: So viele Einsätze wie nie zuvor

Freiwillige Feuerwehren rückten im vergangenen Jahr 391-mal aus / 306 Feuerwehrkameradinnen und -kameraden im Einsatz ab. Jork. An so viele Einsätze wie im Jahr 2018 könne er sich nicht erinnern, resümierte Gemeindebrandmeister Jens Lohmann auf der Jahreshauptversammlung der sieben Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Jork im Hotel Altes Land....

Apensen: Ein Kandidat stellt sich vor

Jan Gold, Bewerber um das Apenser Samtgemeinde-Bürgermeisteramt, im Interview ab. Apensen. Vor einigen Wochen gab Jan Gold (CDU) seine Kandidatur zur Samtgemeinde-Bürgermeisterwahl in Apensen am 26. Mai bekannt. Viele Bürgerinnen und Bürger kennen den Beckdorfer Bürgermeister bereits durch seine politische Arbeit als Ratsherr. Das WOCHENBLATT...

13-Jähriger fährt Auto, sein Vater sitzt daneben

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 1 Tag

tk. Stade. Das erleben selbst erfahrene Polizeibeamte nicht häufig: Am Samstagabend kontrollierten sie in Stade auf dem Obstmarschenweg einen Mercedes. Am Steuer: ein 13-Jähriger. Sein Vater (39) saß auf dem Beifahrersitz des Mercedes mit bulgarischem Kennzeichen und ein Kleinkind befand sich ungesichert ebenfalls im Auto. Der Jugendliche gab an, dass er von einem Supermarkt nach Hause nach Bützfleth fahren wolle. Er erklärte...

1 Bild

Wiederkehrende Beiträge wird es nicht geben

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 2 Stunden, 53 Minuten

Ernüchterung nach Experten-Vortrag: Stader Parteien wollen STRABS-Alternative ad acta legen jd. Stade. "Die Verwaltung wird beauftragt, ein rechtssicheres System zur Erhebung wiederkehrender Beiträge zur Refinanzierung des Bürgeranteils an den Straßenausbaukosten zu entwickeln." - Diesen Beschluss hat der Rat der Stadt Stade im September auf Antrag von Wählergemeinschaft und Grünen gefasst und damit das Ende der...

Schnappschüsse

von Tamara Westphal
von Anke Settekorn
von Lena Stehr
von Axel-Holger...
von Oliver Sander
vorwärts

Neue Elterninitiative will eine Ferienbetreuungslösung für 2020 erarbeiten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 2 Stunden, 28 Minuten

thl. Stelle. Nach den Querelen um die Ferienbetreuung in der Gemeinde Stelle hat sich jetzt die Elterninitiative Gemeinde Stelle (EIS) gegründet und sich dem Jugendausschuss vorgestellt. "Die EIS ist ein Zusammenschluss von Steller Eltern aus allen Betreuungseinrichtungen wie den Kindertagesstätten sowie Schulen der Gemeinde", erklärt Sprecherin Steffi Steinbach. "Die Initiative beschäftigt sich mit aktuellen Themen rund um...

  • Beim Eisenbahnsportverein im Stader Ortsteil Campe wird geschossen und gekegelt jd. Stade. Hier
    von Jörg Dammann | vor 2 Stunden, 49 Minuten | 2 Bilder
  • WOCHENBLATT-Serie über engagierte Helfer: Weisser Ring kümmert sich um Opfer / Jantje Kurtz (94)
    von Oliver Sander | vor 3 Stunden, 28 Minuten | 1 Bild
1 Bild

Deftiger Grünkohl und ganz viel Spaß

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 10 Stunden, 56 Minuten

"Leckere" Veranstaltung des Bürger-und Kulturforums. mum. Bendestorf/Harmstorf. Das wird unterhaltsam und lecker! Das Bürger-und Kulturforum Bendestorf (BKB) lädt für Freitag, 22. Februar, zu seinem traditionellen plattdeutschen Abend in "Maacks Gasthaus" (Hauptstraße 22) nach Harmstorf ein. Für die Unterhaltung sorgt das Team der Hittfelder Speeldeel mit dem Stück "De Goos, de toveel weet". Das Essen wird von den...

3 Bilder

"Ja, ich bin wieder dabei"

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 28 Minuten

Arno Reglitzky spielt auch bei der 21. Auflage des Buchholzer Stadtlaufs eine prägende Rolle os. Buchholz. Im vergangenen Jahr hatte Arno Reglitzky, Organisator des Buchholzer Stadtlaufs, nach 20 Jahren eine Zäsur angekündigt. Er wolle nicht mehr in der ersten Reihe stehen, erklärte er damals. Für den Stadtlauf-Chef war es deshalb eine faustdicke Überraschung, als beim Saisonabschluss-Treffen die Organisationshelfer sich...

1 Bild

Experte plädiert beim Beratungsring Hohe Geest für Verbindung von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.02.2019

ce. Nenndorf. Das Zusammenwirken von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft stand im Mittelpunkt bei der 70. Mitgliederversammlung des kreisweit aktiven Beratungsrings Hohe Geest in Nenndorf. Referent war Matthias Schulze Steinmann, Chefredakteur des Wochenblatts für Landwirtschaft und Landleben. Er hielt es für höchste Zeit, die Trennung der beiden Agrarformen aufzulösen. "Wir müssen die Systemgrenzen überwinden und...

1 Bild

Schuhreparaturwerkstatt Meister Matte: "Das Geschäft ist weiterhin geöffnet"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 13.02.2019

bim. Tostedt. Marika Matte, Witwe des kürzlich verstorbenen Schuhmachermeisters Heinrich Matte, der in der Region als "Meister Matte" bekannt war, wandte sich verzweifelt ans WOCHENBLATT: "Die Leute denken, der Laden ist geschlossen. Ich hatte im Januar Tage, an denen kein Kunde hier war, aber die Kosten laufen weiter", berichtet sie. Auch wenn sie wegen des Todes ihres Mannes, der im Dezember mit 65 Jahren im Türkei-Urlaub...