Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Protest gegen die geplante Vollsperrung des Ehestorfer Heuwegs: "Wir geben nicht auf!"

Bürger protestieren gegen Vollsperrung des Ehestorfer Heuwegs / Infoabend des LSBG am 28. Januar as. Ehestorf. "Das ist ein Unding, was man hier mit uns machen will. Die verkaufen uns doch für dumm!" Die Ehestorfer sind sauer. Der Grund: Die vom Hamburger Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) geplante Vollsperrung des Ehestorfer...

Nachrichten aus Ihrer Region

Windrad dreht Ehrenrunde

Ausschuss verweist umstrittenes Bauprojekt zur Beratung zurück in die Fraktionen mi. Neu Wulmstorf. Investoren - so scheint es - haben in der Gemeinde Neu Wulmstorf neuerdings einen schweren Stand: Erst kippt der Rat die Waldsiedlung, jetzt wurde dem Investor der Windkraftanlage in Elstorf eine Empfehlung der Bauleitplanung an den Rat verwehrt....

Extra-Haltestelle nur für die Amazon-Direktbusse

Stadt Winsen funktioniert "Kiss & Ride"-Zone am Bahnhof für Logistikzentrum um thl. Winsen. Die Stadt Winsen macht dem Logistiker Amazon weiter den Hof. Nachdem die Politik kürzlich eine jährliche finanzielle Beteiligung in Höhe von 50.000 Euro am Busverkehr des Unternehmens beschlossen hatte, ist jetzt am Winsener Bahnhof eine zusätzliche...

Demonstration für eine Wende in der Landwirtschaft

35.000 Menschen fordern zu Beginn der Grünen Woche in Berlin für Umdenken in der Agrarpolitik (bim). "Eine zukunftsfähige Agrarwende – Schluss mit der falschen Agrarpolitik!" - so lautete die Forderung von rund 35.000 Menschen an Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU), darunter auch Teilnehmer aus der Nordheide. Lautstark, bunt...

Kita-Zuschüsse verdoppeln! Ist die SPD zurückgerudert?

mi. Landkreis. "Die SPD hält an ihrem Antrag, die Kita-Zuschüsse des Kreises an die Kommunen zu verdoppeln, fest" - das betonte SPD-Fraktionschef Tobias Handtke jetzt in einer Pressemitteilung. Handtke reagiert damit auf einen WOCHENBLATT-Bericht, der den Sozialdemokraten indirekt vorwarf, bei ihrer Forderung zurückgerudert und stattdessen einem...

Ostring wird zur Nagelprobe für die Kreistags-Gruppe Freie Wähler/FDP

Bei Abstimmung im Kreis-Bauausschuss über Umgehungsstraße in Buchholz droht der Bruch / Anträge zu Radwegen ebenfalls auf der Tagesordnung (os/ce). Wenn sich der Kreis-Bauausschuss am morgigen Donnerstag, 24. Januar, ab 15 Uhr im Kreishaus in Winsen (Schloßplatz 6, Raum B-013) trifft, geht es u.a. um die Zukunft von Buchholz - genauer um die...

Warum kostet der Feuerwehranbau in Fleestedt so viel?

Bauen wird immer teurer: 530.000 Euro für ein 104 Quadratmeter großes Gebäude / Als Hauptgrund gelten die gute konjunkturelle Lage und der Fachkräftemangel ts. Fleestedt. Eine spezielle Nutzung bringt der Feuerwehranbau nicht mit sich, der in Kürze in Fleestedt entstehen wird: Getrennte Umkleiden für Männer und Frauen, Toiletten, Duschen und...

Dreister Einmietbetrüger entwendet mehrere Tausend Euro

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 41 Minuten

tk. Freiburg. Die Polizei sucht einen besonders dreisten Dieb und Einmietbetrüger. Der Unbekannte hatte als "Herr Klein" ein privates Zimmer in Freiburg an der Straße Kurzenende reserviert. Er reiste am Dienstag mit einem grünen Kleinwagen mit "WF"-Kennzeichen (Wolfenbüttel) an. Die Vermieterin verließ anschließend ihre Pension, um einkaufen zu gehen. Als sie wiederkam waren Mann samt Auto verschwunden. Am nächsten Morgen...

Neue Gedenktafel für KZ-Opfer am Bahnhof Handeloh

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 22 Stunden, 39 Minuten

Handeloh: Bahnhof Handeloh | bim. Handeloh. Eine neue Gedenktafel für die KZ-Opfer auf der Heidebahn will die Gemeinde Handeloh am Sonntag, 27. Januar, um 15 Uhr am Bahnhof Handeloh anlässlich des "Internationalen Gedenktags für die Opfer des Holocaust" anbringen. Für die Opfer des Transports von rund 5.000 KZ-Häftlingen auf der Heidebahn in den letzten Kriegswochen gibt es eine Gedenkstätte auf dem Friedhof in Handeloh. Dort ruhen die Gebeine von 64...

Schnappschüsse

von Tamara Westphal
von Anke Settekorn
von Lena Stehr
von Axel-Holger...
von Oliver Sander
vorwärts
9 Bilder

Erfolgreiche Premiere für "schöne Künste" am Gymnasium Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 19 Stunden, 55 Minuten

ce. Salzhausen. Gelungene Premiere im Gymnasium Salzhausen: Dort wurde vor zahlreichen begeisterten Gästen erstmals ein "Abend der schönen Künste" veranstaltet. Beteiligt waren Schüler aller Jahrgänge ebenso wie Lehrer. Das von den Schülern Isa von Platen und Jakob Schulenburg moderierte Programm reichte vom Vortrag selbst geschriebener Gedichte und Geschichten über Theater und musikalische Einlagen bis zur Präsentation von...

Der Gottesdienstraum wird zum Bällebad

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 1 Tag

Winterspielplatz in der Christuskirche Buchholz: Kinder bis sechs Jahre können jeden Tag toben os. Buchholz. Wo sonst Stühle, Schlagzeug und Klavier stehen, laden für zwei Wochen Hüpfburg, Bällebad, Rutsche und andere Spiele zum Entdecken ein: Die Christuskirche Buchholz (Bremer Str. 63) lädt vom 29. Januar bis 8. Februar zum Winterspielplatz in den Gottesdienstraum ein. Kinder im Alter bis zu sechs Jahren können jeweils...

Einsendeschluss für die Sportlerwahl

Roman Cebulok
Roman Cebulok | vor 1 Tag

(cc). Nicht vergessen, am kommenden Samstag, 26. Januar, muss Ihr Stimmzettel beim WOCHENBLATT sein. Stimmen Sie bitte für Ihre Sportlerin, Ihren Sportler und Ihre Mannschaft über den Coupon ab, den wir in der WOCHENBLATT-Ausgabe vom 12. Januar auf Seite 14 abgedruckt hatten. Aus Ihren Vorschlägen und denen der WOCHENBLATT-Sportredaktion hatten wir jeweils fünf Kandidaten auf zwei Sonderseiten vorgestellt. Das Mitmachen lohnt...

  • FUSSBALL: MTV Barum gewinnt mit 2:1 im Finale (cc). „Die dreizehnte Auflage des Volksbankmasters
    von Roman Cebulok | vor 1 Tag | 1 Bild
  • U15-Futsaler im Einsatz: Buchholzer FC lädt zur zweiten Auflage des NDVT-Cups os. Buchholz. Mit
    von Oliver Sander | vor 1 Tag | 1 Bild
1 Bild

IHK richtet sich neu aus

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 2 Tagen

(as). Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat sich zum Jahresbeginn intern neu aufgestellt: Statt wie bisher in sechs Bereichen bietet die Organisation ihre Beratung und Services nun in den drei Handlungsfeldern „Unternehmen beraten“, „Interessen bündeln“ und „Menschen bilden“ an. Mit der Konzentration auf die drei Handlungsfelder will die IHK bereichsübergreifende Zusammenarbeit und Projektarbeit...

2 Bilder

Gut gerüstet für den Schulanfang: Die Buxtehuder Schulranzenmesse bietet eine riesige Auswahl zu Aktionspreisen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 11.01.2019

Buxtehude: Büro Box | Für angehende ABC-Schützen ist es ein tolles Erlebnis, für die Eltern eine große Erleichterung bei der Vorbereitung des ersten Schultages: Auf der traditionellen Buxtehuder Schulranzenmesse am Samstag, 12. Januar, 9 bis 15 Uhr, in der Büro Box in Buxtehude, finden die Besucher neben einem bunten Rahmenprogramm alle wichtigen Infos und Utensilien für den Schulanfang. Angeboten werden superleichte Schulranzen und -rucksäcke...