Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schon wieder eine Justiz-Posse

Freigestellter Richter wird neuer Vize-Direktor am Amtsgericht thl. Winsen. "Da wiehert das Niedersachsen-Pferd" titelte das WOCHENBLATT vergangene Woche und berichtete über das umständliche Anbringen des Niedersachsen-Wappens in den Gerichtssälen. Jetzt wird die nächste Posse aus dem Justizministerium bekannt. In Hannover wurde ein neuer...

Nachrichten aus Ihrer Region

"Geschützter Raum" soll auffällige Kinder im System auffangen

bim. Tostedt. "Wir wollen die Kinder im System auffangen und sie nicht durch Suspendierung nach schlechtem Verhalten ausschließen", nennt Förderschullehrerin Anne Schröder eine Idee hinter ihrem Konzept "Geschützter Raum". Damit soll sozial-emotional auffälligen Kindern der Einstieg in den Alltag an Regelschulen erleichtert werden, die sie dank...

Altersarmut: Flaschensammeln für frisches Obst

WOCHENBLATT-Leser reden über Not im Alter Klartext / Kritik an Politik und Bürokratie tk. Landkreis. Der Senior aus dem Kreis Stade hat 45 Jahre gearbeitet. Heute zieht er fast jeden Morgen los, um Pfandflaschen zu sammeln. "Damit ich mir auch mal frisches Obst kaufen kann", erzählt er dem WOCHENBLATT. Der Grund fürs Flaschensammeln: Der Mann,...

"Kiffen - was soll's!?"

Samtgemeinde Hanstedt lädt zu einem Elternabend zum Thema Hasch-Konsum ein. mum. Hanstedt. "Wenn ich sehe, wie unbekümmert der Konsum von Haschisch oder Marihuana inzwischen gesehen wird, macht mir das Angst", sagt Bernd Borchert, Jugend-Sozialarbeiter bei der "Reso-Fabrik". Der Verein macht seit 1995 im Auftrag des Landkreises Harburg...

Was leistet das Teilhabechancengesetz?

Die Zahl geeigneter Stellen für Langzeitarbeitslose bei kommunalen Arbeitgebern der Region ist begrenzt (ts). Das am 1. Januar in Kraft getretene Teilhabechancengesetz des Bundes gibt Langzeitarbeitslosen neue Hoffnung. Aber nur einer begrenzten Zahl kommt es zugute. In Niedersachsen können laut dem Arbeitsministerium des Landes 4.000 bis 5.000...

Ausgezeichnete MINT-Ideen

Der Heiner-Schönecke-Preis wurde zum ersten Mal verliehen:  Schülerprojekt des Gymnasiums Hittfeld gewinnt ersten Platz as. Buchholz. Einen doppelten Anlass zur Freude hatte jetzt der langjährige Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke (CDU): In der Zukunftswerkstatt in Buchholz wurde an seinem 73. Geburtstag erstmalig der von ihm ausgelobte...

Autofahrer mit Pfefferspray attackiert

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 10 Stunden, 6 Minuten

ce. Winsen. Von einem bislang Unbekannten mit Pfefferspray angegriffen wurde jetzt ein Mann (31) auf einem Einkaufsmarkt-Parkplatz in Winsen. Der Mann war auf der L217 zwischen der A39-Anschlussstelle Winsen-West und der Hansestraße unterwegs. Dabei fuhr ihm der Unbekannte dicht auf, überholte und bremste den Mann mehrfach stark aus. Schließlich hielt der Unbekannte auf dem Supermarkt-Parkplatz, wo der Bedrängte das Gespräch...

  • ce. Rönne. Zwei 29 und 39 Jahre alte Letten, die in Rönne in der Straße "Am Redder" gegen
    von Christoph Ehlermann | vor 10 Stunden, 25 Minuten
  • ce. Winsen. Eine verletzte Frau und rund 11.000 Euro Sachschaden - die Bilanz eines Unfalls, den
    von Christoph Ehlermann | vor 10 Stunden, 38 Minuten
1 Bild

1,5 Prozent für die Windkraft - Landkreis Stade hat Windkraftflächen neu festgelegt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 14 Stunden, 47 Minuten

jd. Stade. Bei der Hängepartie zum Thema Windkraft ist ein Ende in Sicht: Der Landkreis hat vor Kurzem eine komplett überarbeitete Fassung des Teilabschnitts im Regionalen Raumordnungsprogramm (RROP) vorgelegt, der sich mit der Windenergie befasst. Dabei wurden die Kriterien für geeignete Flächen und die Abstände etwa zu Wohngebieten und anderen schutzwürdigen Bereichen wie Biotopen neu festgelegt. Auch der Zuschnitt...

Schnappschüsse

von Tamara Westphal
von Anke Settekorn
von Lena Stehr
von Axel-Holger...
von Oliver Sander
vorwärts
23 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag: Der Frühling kam wie gerufen

Sara Buchheister
Sara Buchheister | vor 9 Stunden, 18 Minuten

bs. Winsen. Er kam wie gerufen: Auf ein "Frühlingserwachen in Winsen" hatten die örtlichen Geschäftsleute sowie der Veranstalter des verkaufsoffenen Sonntag, die City Marketing, am vergangenen Wochenende gehofft und den Frühling bekamen sie. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen im zweistelligen Bereich, pilgerten zehntausende Menschen in die Innenstadt, um hier tolle Schnäppchen zu machen und einen entspannten...

3 Bilder

Audi e-Tron - ein Blick in die Zukunft

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | vor 14 Stunden, 53 Minuten

ah. Landkreis. Das Autohaus Kuhn+Witte lud zur Vorpremiere des neuen Audi e-Tron ein. Der Autohersteller zeigt in ausgewählten Autohäusern seinen neuen rein elektrisch betriebenen SUV. Kerstin Witte, Geschäftsführerin des Autohauses Kuhn+Witte, führte in die Veranstaltung ein. Nach der Vorführung des neuen Audi-Werbespots zum neuen e-Tron wurden die beiden Audi-Fahrzeuge, die zunächst noch unter rotem Stoff verdeckt  waren,...

1 Bild

Mit Topleistungen im Landesfinale

Roman Cebulok
Roman Cebulok | vor 14 Stunden, 46 Minuten

(cc). Mit großartigen Leistungen haben unsere Landkreisturnerinnen am gestrigen Samstag bei den Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen in der Buchholzer Nordheidehalle ganz groß abgesahnt, und wurden mit glitzernden Medaillen und Urkunden belohnt. Ausrichter der Bezirkstitelkämpfe war der TSV Buchholz 08, der perfekt organisierte. Die Besten haben sich für das Niedersachsenfinale qualifiziert, das am 6. April in Wellendorf...

1 Bild

Industrie- und Handelskammer wählt regionalpolitischen Ausschuss

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 2 Tagen

(bim/nw). Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat in ihrer ersten regulären Sitzung nach der Wahl im vergangenen Jahr ihren regionalpolitischen Ausschuss gewählt. 20 Unternehmerinnen und Unternehmer des gesamten IHK-Bezirks werden in dem Gremium zukünftig politische Positionen für die Vollversammlung vorbereiten. Unter den Gewählten sind auch Dr. Nina Lorea Kley (Feldbinder, Winsen),...

  • Torsten Rieckmann gewinnt internationalen Immobilien-Oscar thl. Stelle. Große Freude bei Torsten
    von Thomas Lipinski | vor 3 Tagen | 2 Bilder
  • Detlef Bade als HWK-Präsident bestätigt. (mum). Während ihrer konstituierenden Sitzung hat die
    von Sascha Mummenhoff | am 19.03.2019 | 1 Bild
1 Bild

Schuhreparaturwerkstatt Meister Matte: "Das Geschäft ist weiterhin geöffnet"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 13.02.2019

bim. Tostedt. Marika Matte, Witwe des kürzlich verstorbenen Schuhmachermeisters Heinrich Matte, der in der Region als "Meister Matte" bekannt war, wandte sich verzweifelt ans WOCHENBLATT: "Die Leute denken, der Laden ist geschlossen. Ich hatte im Januar Tage, an denen kein Kunde hier war, aber die Kosten laufen weiter", berichtet sie. Auch wenn sie wegen des Todes ihres Mannes, der im Dezember mit 65 Jahren im Türkei-Urlaub...