Bahnübergang Dollern

Beiträge zum Thema Bahnübergang Dollern

Service

Wieder Zugang zur A26 in Dollern
Freie Fahrt am Bahnübergang

jab. Dollern. Zwei Wochen hat die Sperrung gedauert, nun ist der Bahnübergang in der Ortsdurchfahrt Dollern (L125) wieder frei befahrbar. Das verkündete die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr - und das eine Woche vor dem eigentlich geplanten Termin. Auch die P&R-Parkplätze am Bahnhof Dollern sowie die Zufahrt "Am Buschteich" sind wieder zugänglich. Die weiteren Straßenbauarbeiten, die unter Vollsperrung durchgeführt werden, dauern voraussichtlich bis zum 29. November. Eine...

  • Horneburg
  • 27.08.19
Panorama

Schlaglöcher am Bahnübergang Dollern sind endlich dicht

lt. Dollern. Na endlich! Verkehrsteilnehmer, die über den Bahnübergang in Dollern fahren, können aufatmen. Die riesigen Schlaglöcher, die über Monate hinweg an den Gleisen klafften (das WOCHENBLATT berichtete), sind nun im Auftrag der Bahn verfüllt worden.

  • Stade
  • 23.09.16
Panorama
Ärgert sich über den Zustand des Bahnübergangs in Dollern: Motorradfahrer Frank Trosien
3 Bilder

Es ruckelt am Bahnübergang: Gefährliche Löcher klaffen trotz Gleiserneuerung

lt. Dollern. Mitdenken erlaubt! möchte wohl so mancher Auto- oder Motorradfahrer denjenigen ins Gesicht schreien, die für die Sanierung des Bahnübergangs in Dollern verantwortlich sind. Dort fanden bereits Ende März dieses Jahres umfangreiche Bauarbeiten statt. Knapp drei Wochen lang war der vielbefahrene Bahnübergang, der als Zufahrt für die Autobahn und ins Alte Land dient, gesperrt. Doch genau die Stelle mit den tiefsten Schlaglöchern sieht nach dem "Straßenlifting" noch genauso aus wie...

  • Stade
  • 12.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.