Bentheimer Landschaf

Beiträge zum Thema Bentheimer Landschaf

Panorama
Der erste Tiernachwuchs in diesem Jahr im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf kommt von den Bentheimer Landschafen

Erster Tiernachwuchs am Kiekeberg

as. Ehestorf. Der erste Tiernachwuchs in diesem Jahr im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf kommt von den Bentheimer Landschafen. Die zwei kleinen Schäfchen sind noch etwas wackelig auf den Beinen, erkunden aber schon neugierig den Stall und die Weide - auch im Schneefall. Mit der Geburt der Lämmer leistet das Freilichtmuseum einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der gefährdeten Nutztierrasse Bentheimer Landschafe. Mitte der 1950er Jahre weideten im Emsland und an der Weser...

  • Rosengarten
  • 23.01.18
  • 59× gelesen
Panorama
Pünktlich zum Osterfest freut sich das Freilichtmuseum über Nachwuchs bei den Bentheimer Landschafen
2 Bilder

Einfach tierisch: Nachwuchs im Freilichtmuseum am Kiekeberg

as. Ehestorf. „Sauwohl“ fühlen sich die frischgeborenen Ferkel im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Die 15 Ferkel gehören zur vom Aussterben bedrohten Rasse der Bunten Bentheimer Schweine, die im Freilichtmuseum bereits seit 1988 gezüchtet werden. Bei den Bentheimer Landschafen gab es ebenfalls Nachwuchs: die sechs kleinen Schäfchen erkunden schon munter den Stall und die sonnige Weide. Auch weitere bedrohte Haustierrassen haben im Freilichtmuseum ihr Zuhause: das Schleswiger Kaltblut, das deutsche...

  • Rosengarten
  • 12.04.17
  • 70× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.