Betrunken auf dem Fahrrad

Beiträge zum Thema Betrunken auf dem Fahrrad

Blaulicht

Radfahrer hatten ordentlich gebechert

thl. Tostedt/Winsen. Polizisten hielten Donnerstagmittag einen 25-jährigen Radfahrer in Tostedt an, der auf dem Gehweg fuhr und augenscheinlich nicht verkehrstüchtig war. Er pustete 3,62 Promille und musste anschließend zur Blutentnahme mit ins Krankenhaus. Am frühen Abend dann hielten Winsener Polizisten einen 19-Jährigen an, der mit seinem Fahrrad in der Deichstraße unterwegs war. Sein Alkoholtest ergab 2,17 Promille. Auch er musste zur Blutprobe. Die Polizei erklärt: Wer auf einem Fahrrad...

  • Tostedt
  • 09.02.20
Blaulicht

Gullideckel auf der Fahrbahn und ein betrunkener Radfahrer

bim. Tostedt. Einen Gullideckel aus dem Schacht gehoben und auf die Fahrbahn gelegt haben Unbekannte auf der Bremer Straße in Tostedt am Dienstag gegen 23.30 Uhr. Ein 26-jähriger Mann war mit seinem Pkw darüber gefahren und hatte die Polizei alarmiert. Inwieweit der Pkw beschädigt wurde, ist noch unklar. Gesichtet wurden aber drei junge Männer, die von der Bremer Straße flüchteten. Wenig später wurde die Polizei zu einer Ruhestörung in Tostedt gerufen. Hier traf sie auf einen 18-Jährigen und...

  • Tostedt
  • 04.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.