BMW aufgebrochen

Beiträge zum Thema BMW aufgebrochen

Blaulicht

Buchholz
BMW ausgeschlachtet

as. Buchholz. Im Röpersweg in Buchholz haben unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag einen BMW 530 i aufgebrochen. Durch Einschlagen einer Seitenscheibe gelangen dieDiebe in das Fahrzeug und entwendeten aus dem Innenraum das Navigationssystem und das Multifunktionslenkrad. Außerdem wurden die Scheinwerfer, der Kühlergrill und die Außenspiegel entwendet. Der Gesamtschaden wird auf ca. 20.000 EUR geschätzt.

  • Buchholz
  • 10.11.19
Blaulicht

Einbruch in BMW

thl. Winsen. Auf einem Pendlerparkplatz in der Osttangente haben Täter am Montag zwischen 12 und 20 Uhr zunächst die Scheibe eines hochwertigen BMW eingeschlagen und dann festverbaute Teile wie Navi und Airbags entwendet. Die Täter wussten offenbar was sie taten, denn sie gingen sehr fachmännisch vor. Die Schadenshöhe wird auf 8.500 Euro beziffert.

  • Winsen
  • 05.11.19
Blaulicht

Pkw-Aufbruch ohne Beute

thl. Marschacht. In der Nacht zu Mittwoch suchten Diebe das Gelände einer Autowerkstatt im Gewerbegebiet Eichholz auf. Bei einem 5er BMW zerschlugen die Täter die Heckscheibe, um an den Kofferraum zu gelangen. Dieser war jedoch leer. Es blieb bei einem Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

  • Winsen
  • 22.06.17
Blaulicht

Seevetal: Autos aufgebrochen

kb. Seevetal. In der Nacht zu Dienstag schlugen Diebe die Seitenscheibe eines an der Straße "Im Grund" auf einem Grundstück abgestellten BMW X1 ein. Im Anschluss montierten die Täter das Multifunktionslenkrad vom Cockpit ab und machten sich damit aus dem Staub. Der Schaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro. In der Speckmannstraße in Maschen wurde ein BMW X5 von Unbekannten aufgebrochen. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag und Dienstag. Die Polizei vermutet, dass die Tat im Zusammenhang steht...

  • Seevetal
  • 07.06.17
Blaulicht

Täter hatten es in Maschen auf BMW und Mercedes abgesehen

bim. Seevetal. Mindestens fünf Pkw sind Mittwochnacht von Unbekannten in Maschen aufgebrochen worden. In allen Fällen schlugen die Täter die Seitenscheiben ein, um ins Fahrzeuginnere zu gelangen. Offenbar hatten sie es auf Ersatzteile der Marken BMW und Mercedes abgesehen. Im Föhrenweg traf es einen BMW X3. Der Wagen stand auf einer Grundstücksauffahrt. Hier entwendeten die Täter die Navigationseinheit aus dem Cockpit. In der Klaus-Groth-Straße brachen die Diebe einen 5er BMW auf. Auch hier...

  • Seevetal
  • 07.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.