Dennis Bock

Beiträge zum Thema Dennis Bock

Sport
Klasse-Partie: Dennis Bock

Alles gegeben - und doch verloren

Die 3:2- Niederlage beim TuS Dassendorf ist wohl die bisher beste Saisonleistung des BSV ig. Buxtehude. „Die Jungs haben alles gegeben, gingen sogar zweimal in Führung, um dann in der Schlussphase doch noch zu verlieren“, so Buxtehudes Fußball-Oberliga-Manager Rene Klawon nach der 3:2-Niederlage beim Serienmeister TuS Dassendorf. Der BSV spielte über 90 Minuten eine gute Partie, stand relativ sicher, spielte beim Favoriten auch frech nach vorne. Der Lohn dafür: das 0:1 durch einen...

  • Buxtehude
  • 23.08.16
Sport
Jubel beim BSV
2 Bilder

BSV bleibt in der Oberliga

ig. Buxtehude. Jubel im Buxtehuder Jahnstadion: Durch das 1:1 gegen Curslack-Neuengamme sicherten sich die Fußballer des Buxtehuder SV den Klassenverbleib in der Oberliga Hamburg - auch dank des 6:0-Sieges des Tabellenführers Dassendorf gegen den BSV-Verfolger Meiendorf. Zum "Spieler der Saison" kürten die rund 300 Fans Manuel Detje. Auf Platz zwei folgt Stürmer Mustafa Karaaslan. Rang drei teilen sich Ramazanoglu und Dennis Bock. Das Spiel der Buxtehuder vermochte nicht zu begeistern."Heute...

  • Buxtehude
  • 17.05.16
Sport

Schon mit 2:0 geführt und doch verloren

ig. Buxtehude. Fußball-Oberligist Buxtehuder SV führte im Auswärtsspiel gegen VfL Pinneberg durch Treffer von Mark Wisser (3.) und Philipp Inachio (27.) schon mit 2:0, musste dann aber doch eine 2:3-Niederlage hinnehmen. Sein Team habe das Spiel absolut im Griff gehabt. Doch dann passiere wieder so etwas, kommentierte Buxtehudes BSV-Manager Rene Klawon die "Entstehungs-Geschichte" des Anschlusstreffers. Das Tor für den VfL Pinneberg fiel nach einem Foul im Strafraum, das zu einem Elfmeter...

  • Buxtehude
  • 01.09.15
Sport

Buxtehuder Oberligist startet in die neue Saison

Mit dem Abstieg nichts zu tun haben / Auftaktspiel gegen den Rugenberger SV ig. Buxtehude. In der vergangenen Saison gelang es dem Hamburger Oberligisten SV Buxtehude, das Abstiegsgespenst zu vertreiben. In der neuen Saison will der Club mit dem Abstieg nichts zu tun haben. Dafür will der Chef-Coach Sven Timmermann sorgen. Fest steht: Das Vorhaben wird nicht einfach zu bewältigen sein: Die Konkurrenz hat sich massiv verstärkt. Das erste Punktspiel: Samstag, 1. August, um 14 Uhr auswärts gegen...

  • Buxtehude
  • 28.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.