Dritte Liga

Beiträge zum Thema Dritte Liga

Sport

Beckdorf spielt Unentschieden

ig. Beckdorf. Der SV Beckdorf spielte am vergangenen Wochenende gegen den Tabellenvierzehnten SC Magdeburg II 30:30-Unentschieden, erkämpft den siebten Saisonpunkt. Die Beckdorfer überzeugten mit Kampfgeist, agierten im Angriff konzentriert. Traurig: Nur rund 80 Zuschauer wollten das Spiel sehen. Die wenigen Fans des Absteigers spendierten ihrem Team nach der tollen Leistung starken Applaus. Das nächste Spiel: auswärts am Samstag, 22. April, gegen DHK Flensborg.

  • Harsefeld
  • 11.04.17
Sport

Beckdorf kann punkten

ig. Beckdorf. Das ist schon eine Überraschung! Handball-Drittligist SV Beckdorf besiegte am vergangenen Wochenende die SG Flensburg-Handewitt mit 24:23, fährt nach neun Niederlagen vor rund 150 Zuschauern den dritten Saisonsieg ein, bleibt aber auf dem letzten Tabellenplatz. Am Samstag, 25. März, trifft Beckdorf in der Sporthalle „Auf dem Delm“ auf den Tabellenzwölften MTV Braunschweig. Beginn: 19.30 Uhr.

  • Harsefeld
  • 22.03.17
Sport

Elf Punkte Rückstand

ig. Beckdorf. Die Drittliga-Handballer verloren am vergangenen Wochenende das Auswärtsspiel beim Spitzenreiter TSV Altenholz deutlich mit 25:43. Halbzeit-Ergebnis: 12:23. Der Rückstand zu einem Nichtabstiegsplatz beträgt jetzt elf Punkte. Die Gastgeber glänzten mit einem schnellen Umschaltspiel, gepaart mit einer guten Trefferquote. Beckdorf trifft am Samstag, 18. März, in der Sporthalle „Auf dem Delm“ um 19.30 Uhr auf den Tabellenneunten Flensburg/Handewitt II. .

  • Harsefeld
  • 14.03.17
Sport

Niederlage für Beckdorf

ig. Beckdorf. Handball-Drittligist SV Beckdorf verlor am vergangenen Wochenende das Heimspiel gegen den SV Anhalt Bernburg mit 32:37. Der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz beträgt jetzt elf Punkte. Der Abstieg scheint wohl besiegelt. Dabei legten die Beckdorfer ein gutes Spiel hin, zeigten kämpferisches Engagement, vergaben aber viele klare Torchancen. Das nächste Spiel: Samstag, 11. März, auswärts gegen den Tabellenführer Altenholz.

  • Harsefeld
  • 09.03.17
Sport

Heimspiel am 14. Januar

ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck startet am Samstag, 14. Januar, mit einem Heimspiel gegen MTV Braunschweig in das neue Jahr - nicht wie irrrtümlich gemeldet am 4. Januar. Beginn in der Geestlandhalle: 19.30 Uhr. Am Sonntag, 18. Dezember, trifft der Geestclub im letzten Spiel des Jahres auswärts auf Schwerin.

  • Stade
  • 16.12.16
Sport

VfL Fredenbeck beim Sparkassen-Cup in Diepholz

ig. Fredenbeck. Der Spitzenreiter der 3.Handball-Liga, Staffel West, nimmt Sonntag, 3. Januar 2016, am hochklassig besetzten Sparkassen-Cup in Diepholz teil. Die Spiele beginnen um 10 Uhr in der Mühlenkamphalle in Diepholz. Neben dem Geestclub dem Gastgeber, der HSG Barnstorf-Diepholz aus der Oberliga Nordsee, sind die E&O Emmen (aktuell Vierter der 1. Liga der Niederlande), die U23 des HSV Hamburg (Oberliga Hamburg / Schleswig Holstein) und die HSG Delmenhorst (Oberliga Nordsee) dabei. Für...

  • Fredenbeck
  • 30.12.15
Sport
Startet in der kommenden Saison in der 3. Liga: die Mannschaft des Aufsteigers Golfclub Buchholz um Kapitätn Jan Keitel (re.)
2 Bilder

Durchmarsch in die 3. Liga

GOLF: Golfclub Buchholz gehört jetzt zu den 70 besten Mannschaften in Deutschland os. Buchholz. Das ist der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte des Golfclubs Buchholz (GC): Das erste Herrenteam um Kapitän Jan Keitel (46) ist vor kurzem in die 3. Liga aufgestiegen. Dabei schaffte die Mannschaft das Kunststück, direkt von der fünften in die dritthöchste Spielklasse in Deutschland durchzumarschieren. Buchholz gehört jetzt zu den 70 besten Teams im ganzen Bundesgebiet. Das Erfolgsrezept der...

  • Buchholz
  • 25.09.15
Sport

Starker Rückhalt beim TuS Jahn

(cc). Mit drei Torhüterinnen werden die Handball-Frauen des TuS Jahn Hollenstedt in die neue Saison der dritten Liga starten. Kürzlich hat der Drittliga-Aufsteiger die 18-jährige Jenni Teipelke aus der A-Jugend des Buxtehuder SV für die neue Spielzeit verpflichtet, die gemeinsam mit Dorit Schwanke und Kerstin Wittig das neue Torhüter-Trio beim TuS Jahn bilden wird.

  • Hollenstedt
  • 04.08.15
Sport
Zdenek Polasek erzielt in Stralsund vier Tore

Fredenbeck verliert in Stralsund

Lange in Führung gelegen / Noch ist Rang sechs möglich ig. Fredenbeck. Die Handballer des VfL Fredenbeck verloren am vergangenen Wochenende das Auswärtsspiel gegen Stralsund mit 30:32. Das Geest-Team rutscht in der Drittliga-Tabelle auf Rang acht ab. Dabei führte die Truppe von Trainer Andreas Ott zur Halbzeit noch mit 20:15. Eine Niederlage, die nicht groß schmerzt: Da die Mitkonkurrenten Potsdam und Oranienburg ihre Spiele ebenso verloren, bleibt der Kampf um Rang sechs, der die "Quali" zur...

  • Fredenbeck
  • 21.04.15
Sport
Benedict Philippi bleibt beim VfL Fredenbeck

Philippi bleibt beim VfL Fredenbeck

ig. Fredenbeck. Rückraum-Spezialist Benedict Philippi bleibt dem Handball-Drittligisten VfL Fredenbeck erhalten. Der Linkshänder unterschrieb in der vergangenen Woche einen Vertrag für eine weitere Saison. An Philippi zeigte sich auch Kreiskonkurrent Beckdorf interessiert. Die Fredenbecker starten am Freitag, 4. Juli, in die Saison. Traditionell mit Fußball: Die Handballer fordern um 20.15 Uhr die Landesliga-Kicker des TuS Güldenstern Stade heraus. Beginn auf der Camper Höhe: 20.15...

  • Fredenbeck
  • 30.06.14
Sport

VfL Stade wahrt die Chance

ig. Stade. Die Handballerinnen des VfL Stade bewahren die letzte Chance! Das Dritte-Liga-Team setzten sich in der Relegationsrunde am vergangenen Wochenende in Stade mit Bravour in zwei Spielen durch, besiegte den Rostocker HC mit 29 : 25 und Roude Leiw Bascharge mit 27:25. Der VfL ist somit der erste Club, der in der Dritten Liga nachrücken würde, wenn sich bis zum 30. Juni noch ein gemeldeter Verein aus einer der vier Staffeln zurückziehen sollte. „Wir haben viel Engagement gezeigt, verdient...

  • Stade
  • 26.05.14
Sport

Beckdorfer zum letzten Auswärtsspiel nach Schwerin

bc. Beckdorf. Zum letzten Auswärtsspiel der Saison müssen die Drittliga-Handballer des SV Beckdorf am Sonntag, 4. Mai, um 17 Uhr beim Tabellenzehnten SV Mecklenburg-Schwerin antreten. Mit einem Sieg könnte die Mannschaft von Trainer Lars Dammann einen Riesensatz im Klassement machen: von Platz acht auf fünf - je nachdem, was die Konkurrenz macht. Am vergangenen Wochenende feierte das Team einen Erfolg im "Glutofen" von Oranienburg. "Die Luft in der Halle war total verbraucht", berichtete...

  • Apensen
  • 02.05.14
Sport
Keeper Eddie Kuksa glänzte mit tollen Paraden
3 Bilder

Fredenbeck verlässt Abstiegszone

Drittligist besiegt im Kellerduell Habenhausen / Jetzt gegen Großburgwedel ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck hat mit dem 24:23-Sieg in Habenhausen die Abstiegszone der 3. Liga/Nord verlassen, springt auf Platz 13. 80 mitgereiste Fredenbecker Fans sorgten für eine Heimspiel-Atmosphäre, feierten im Bremer Stadtteil Habenhausen den dritten Auswärtssieg der Rückrunde. Schon am vergangenen Freitag Abend spielte die Konkurrenz aus Burgdorf in Minden 24:24. Der VfL darf sich in den letzten zwei...

  • Fredenbeck
  • 27.04.14
Sport

Stade will punkten

ig. Stade. Das Drittliga-Handball-Team des VfL Stade trifft am Samstag, 26. April, um 18 Uhr in der VLG-Sporthalle auf die HSG Osterode-Harz und will mit einem Sieg gegen den Tabellenneunten einen wichtigen, vielleicht sogar den entscheidenden Schritt zum Klassenerhalt machen.

  • Stade
  • 24.04.14
Sport

VfL Fredenbeck setzt Fan-Bus ein

ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck setzt für das wichtige Auswärtsspiel um den Klassenverbleib gegen Habenhausen am Sonntag, 27. April, einen Fanbus ein. Los geht es um 13.45 Uhr an der Geestlandhalle. Anpfiff in der "Hinni-Schwenker-Halle": 16 Uhr. Sollte Burgdorf das Spiel gegen Minden verlieren, kann der VfL mit einem Sieg in der Tabelle am TSV vorbeiziehen und einen Nicht-Abstiegsplatz belegen. Die Busfahrt nach Habenhausen kostet 20 Euro.

  • Fredenbeck
  • 21.04.14
Sport
Katharina Pahl

Der Knaller der Saison

Staderin Katharina Pahl will Ihrem früheren Team HSG Badenstedt die Punkte gegen den Abstieg rauben ig. Stade. Für Katharina Pahl vom Handball-Drittligisten VfL Stade sind die Spiele gegen die HSG Badenstedt "immer der Knaller der Saison und gleichzeitig die Rückkehr in die eigene Jugend" . Pahl kommt gebürtig aus Hannover, spielte viele Jahre beim Gegner, der am Samstag, 22. März, um 18 Uhr in der Sporthalle des Stader Vincent-Lübeck-Gymnasiums (VLG) auf den VfL trifft. "Sie kennt das...

  • Stade
  • 20.03.14
Sport
So soll am Samstag in der Geestlandhalle gejubelt werden

Das vorgezogene Finale

Fredenbeck spielt am Samstag um den Klassenverbleib / Oranienburg ist der nächste Gegner in der Geestlandhalle ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck ist BHV-Pokalsieger 2014! Am vergangenen Samstag gewann der Drittligist das Halbfinale gegen Stedingen mit 35:16, besiegte im Finale Gastgeber SG Achim/Baden mit 35:30. Am Samstag, 8. März, geht es für den Geestclub weiter im Kampf um den Klassenverbleib. Zwar ist jedes Spiel in den nächsten Wochen ein „Endspiel“. Doch das vorgezogene „Finale“...

  • Fredenbeck
  • 03.03.14
Sport
Maris Versakovs konnte das Desaster nicht verhindern - der Beckdorfer erzielte insgesamt sieben Tore

Lehrstunde für Beckdorf

Handball-Drittligist Beckdorf verliert deutlich gegen den Spitzenreiter Henstedt/Ulzburg ig. Beckdorf. "Wenn wir einen guten Tag haben, sind wir in der Lage jeden zu schlagen - auch den SV Henstedt-Ulzburg. Das hat meine Mannschaft in der Vergangenheit schon mehrmals bewiesen", so Trainer Lars Dammann selbstbewusst vor der Partie gegen den Spitzenreiter und setzte dabei auch auf die einmalige Stimmung in der Beckdorfer Halle. Sein Team erwischte aber keinen guten Tag, ging gegen die...

  • Apensen
  • 24.02.14
Sport
Stades Keeperin Kristina Teske

Mit Konzentration Punkte einsammeln

Ausbildung geschafft / Stades Keeperin Kristina Teske will auch die Aufgabe Recklinghausen meistern ig. Stade. Torhüterin, Schlussfrau oder Keeperin - wer beim Handball zwischen den Pfosten steht und sich den mächtigen Würfen aus kürzester Entfernung in den Weg stellt, der muss eines mitbringen: riesigen Mut. Wenn dann noch Reaktionsschnelligkeit, ein gutes Auge und eine gehörige Portion Selbstbewusstsein dazu kommen, dann kann die Frau hinter der Abwehr oftmals allein ein Spiel...

  • Stade
  • 20.02.14
Sport
Kein Durchkommen für den Fredenbecker Maciek Tluczynski
3 Bilder

"Schluss mit der Schönrederei!"

Drittligist VfL Fredenbeck verliert gegen Minden II / Der Abstieg in die Oberliga rückt näher ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck hat das erste "Endspiel" um den Klassenerhalt gegen GWD Minden II mit 28:31 vor 600 Zuschauern verloren, vollzieht im Abstiegskampf einen großen Schritt in die Oberliga. Alle Hoffnungen auf einen Endspurt sind mit dieser Niederlage wohl zerplatzt. Spielerisch lief bei den Gastgebern im Angriff gar nichts. Zur Pause lag der VfL mit 8:13 hinten. Hoffnung keimte noch...

  • Fredenbeck
  • 17.02.14
Sport

Platz drei im Visier!

ig. Beckdorf. Handball-Drittligst Beckdorf will in der Dritten Liga Platz drei erreichen. Das ist nach dem Sieg am vergangenen Wochenende in Habenhausen (37:31) erklärtes Ziel des Trainers Lars Dammann. "Wir haben nur noch einen drei Punkte Rückstand auf den dritten Rang." Überzeugend im Beckdorfer Team: Tobias Hesslein mit zehn Treffern. Am Samstag, 22. Februar, trifft der SV vor heimischen Fans um 19.30 Uhr auf den Tabellenführer Henstedt /Ulzburg.

  • Apensen
  • 17.02.14
Sport
Fabian Schulte-Bertholdt erzielte gegen Springe sechs Tore

Das Murmeltier lässt grüßen

Drittliga-Handballer des VfL Fredenbeck verlieren / Am Samstag das erste Finale um den Klassenverbleib gegen GWD Minden II ig. Für den VfL Fredenbeck wird die Lage im Kampf um den Klassenerhalt immer prekärer: Am vergangenen Samstag verlor der Geestclub das Auswärtsspiel gegen HF Springe mit 27:31. Coach Andreas Ott sprach von einer unnötigen Niederlage. "Es war noch nie so leicht, gegen Springe zu gewinnen." Seine Mannschaft spiele gut mit, sei bis zehn Minuten vor Schluss ein...

  • Fredenbeck
  • 11.02.14
Sport
Anne Heinsohn gehört zum VfL-Kader

Über den Kampf zum Sieg

Stades Trainer Sascha Rajkovic verspricht gegen Oyten ein engagiertes Spiel seiner Schützlinge ig. Stade. „Wir wollen für unsere Fans ein gutes Spiel abliefern.“ So lautet die Prämisse von Sascha Rajkovic, Coach der Drittliga-Handballer des VfL Stade, vor der mit Spannung erwarteten Partie am Samstag, 8. Februar, um 18 Uhr in der VLG-Sporthalle gegen den TV Oyten. Der Coach: "Die Punkte sollen mit Unterstützung unserer Anhängerschaft, an der Schwinge bleiben." Die lange Durststrecke ohne...

  • Stade
  • 06.02.14
Sport
Ben Murray (re.) erzielte gegen Berlin zwei Tore

SV Beckdorf: Lethargisch und drucklos

SV Beckdorf verliert gegen die Füchse II / Gegen Kiel II will sich das Team anders präsentieren ig. Beckdorf. Eigentlich hatte Handball-Drittligist der SV Beckdorf mit dem Sieg gegen die HF Springe Selbstbewusstsein getankt. Jedoch war davon im Heimspiel gegen die Füchse Berlin II vor 350 Fans nicht viel zu merken. Der SV hatte Anlaufschwierigkeiten, lag schnell mit 0:2 hinten. Doch bereits Minuten später glich Maris Versakovs für den SVB wieder aus. Markus Bowe brachte die Beckdorfer...

  • Apensen
  • 06.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.