Beiträge zum Thema Einbrüche Landkreis Stade

Blaulicht

Mehrere Einbrüche im Landkreis

ab. Landkreis. Einbrecher waren am vergangenen Wochenende wieder vermehrt im Landkreis Stade unterwegs. Zwischen 17.15 und 22.20 Uhr drangen Unbekannte am Freitagabend in ein Einfamilienhaus in Beckdorf im Fliederbeerweg ein. Der oder die Einbrecher erbeuteten Schmuck und Bargeld. Der Gesamtschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise: Tel. 04167 - 536. In Buxtehude schlugen Einbrecher beim selben Haus gleich zwei Mal zu: Am Montag, 22. Februar, gegen 6 Uhr, und am vergangenen...

  • Stade
  • 29.02.16
  • 125× gelesen
Blaulicht

Einbrecher im Landkreis unterwegs

ab. Landkreis. Zwischen Montag, 18.30 Uhr, und Dienstag, 13 Uhr, sind Unbekannte in der Kleinen Schmiedestraße in Stade in ein Haus eingestiegen und konnten mit einem erbeuteten Safe entkommen. Der Schaden wird von der Polizei auf mindestens mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei Stade unter Tel. 04141 - 102215. Im Lärchenweg in Buxtehude haben sich am vergangenen Dienstag zwischen 16 und 23.40 Uhr Einbrecher Zugang zu einem Einfamilienhaus verschafft. Sie entwendeten eine...

  • Stade
  • 23.12.15
  • 177× gelesen
Blaulicht

Viele Einbrüche im Landkreis Stade

ab. Landkreis. Im Landkreis Stade kam es am Wochenende zu acht verschiedenen Einbrüchen. In Himmelpforten stiegen Einbrecher in der Nacht von Freitag auf Samstag in eine Tierarztpraxis an der Bahnhofstraße ein und erbeuteten eine Metallkassette mit einer geringen Menge Bargeld. Hinweise an die Polizei, Tel. 04144 - 616670. Zwischen 1 und 4 Uhr nachts warfen Unbekannte in Stade im Drosselstieg mit einem Gullirost eine Scheibe ein und gelangten so in das dortige Marktkaufgebäude. In drei...

  • Stade
  • 28.09.15
  • 269× gelesen
Blaulicht

Einbrecher machen keinen Silvesterurlaub

tk. Landkreis Stade. Der Jahreswechsel bremst Einbrecher nicht: In Jork, Krummendeich, Oldendorf und Steinkirchen sind Unbekannte in Häuser und Firmengebäude eingedrungen. Der Schaden beträgt jeweils mehrere Hundert Euro. In Steinkirchen wurde aus einem Rohbau eine Heizungsanlage sowie Werkzeug entwednet. Der Schaden liegt hier nach Angaben der Polizei bei mehr als 10.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 01.01.15
  • 113× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.