Elbe-Masters

Beiträge zum Thema Elbe-Masters

Sport
Mannschaftsführer Steven Berg (Mitte) nimmt für die Winsener B-Jugend den Pokal von (v.l.): Hauptorgansiator Malte Staiger, und Philipp Meyn (wir leben-Apotheken) entgegen

Zwei Heimsiege für HG Winsen

HANDBALL: B- und A-Jugend der Gastgeber holt die Trophäen beim Internationalen Jugendhandballturnier (cc). Beim 18. internationalen Jugendhandballturnier über Pfingsten in Winsen hat Gastgeber HG Winsen die Sieger in der männlichen B- und der weiblichen A-Jugend gestellt. Insgesamt waren 40 Mannschaften in sechs verschiedenen Altersklassen am Start. Das sind gegenüber der Vorjahreszahl exakt 13 Teams weniger. Auch in diesem Jahr hatte der ausrichtende Jugend-Handballturnier-Verein (JHV)...

  • Buchholz
  • 25.05.18
Sport
Packende Szenen gab es auch im Spiel zwischen der HG Winsen und TuS Jahn Hollenstedt (rote Hemden)
2 Bilder

Winsen war Mekka des Jugendhandballs

HANDBALL: Beim 17. „wir leben Elbe-Masters“ waren 626 Teilnehmer in 53 Mannschaften aus 25 Vereinen in der Kreis-Stadt zu Gast (cc). Ein Siegerpokal war ihnen trotz lautstarker Anfeuerungsrufe durch eigene Fans nicht vergönnt. Fünf Mannschaften der Handball-Gemeinschaft (HG) Winsen hatten zwar die Endrunde beim 17. Internationalen Jugendturnier, den „wir leben Elbe Masters“ in Winsen erreicht, konnten sich aber nicht eine der glitzernden Trophäen greifen. Insgesamt 53 Mannschaften aus 25...

  • Buchholz
  • 09.06.17
Sport

600 Jugendhandballer über Pfingsten in Winsen

(cc). Bei der 17. Auflage des internationalen Jugendhandballturniers „wir leben Elbe-Masters“ über die Pfingstfeiertage (2. bis 5. Juni) werden rund 600 Mädchen und Jungen in 53 Teams verschiedener Altersklassen im Schulzentrum an der Bürgerweide in Winsen am Start sein. Turnierausrichter ist auch in diesem Jahr der Jugend-Handballturnier-Verein (JHV) Winsen. Für das internationale Flair des Turniers sorgen drei männliche Mannschaften aus Varena in Litauen und zwei Teams der männlichen A- und...

  • Buchholz
  • 01.06.17
Sport
Fenia Herzig vom Zweitplatzierten HG Winsen erhielt den Pokal von Malte Staiger (li.) und Philipp Meyn
3 Bilder

Die Krönung nur knapp verpasst

HANDBALL: Zwei Winsener Mannschaften haben beim internationalen Turnier das Finale erreicht – über Pfingsten waren 56 Teams am Start (cc). Das Siegerpodest haben die Winsener Mannschaften beim 16. Internationalem Jugend-Handballturnier „wir leben Elbe-Masters“ nur knapp verpasst. Das Endspiel erreichten sowohl die weibliche B-Jugend von Trainer Thorsten Wrobel, als auch die männliche C-Jugend von Coach Dennis Karjetta (beide HG Winsen), mussten im Finale allerdings Niederlagen hinnehmen. Die...

  • Buchholz
  • 20.05.16
Sport
Winsens Laura Jungjohann beim Sprungwurf

Zwei Winsener Teams im Finale

HANDBALL: Insgesamt waren über Pfingsten 56 Mannschaften aus drei Nationen in Winsen am Start (cc). Ein Heimsieg konnte nicht gefeiert werden. Obwohl zwei Winsener Jugendmannschaften beim 16. Internationalen Handballturnier „wir leben Elbe-Masters“ im Finale standen. Das Endspiel erreichten sowohl die weibliche B-Jugend von Trainer Thorsten Wrobel, als auch die männliche C-Jugend von Coach Dennis Karjetta (beide HG Winsen). Die B-Mädchen verloren im Finale mit 2:5 gegen HSV Wuppertal, und...

  • Elbmarsch
  • 16.05.16
Sport
Der Vorsitzende vom Winsener Handballverein Malte Staiger (li.) mit Jens Mellenthin (famila) und Ronald Luhmann von der Haspa (re.)
2 Bilder

In Winsen sind die Handballer los

HANDBALL: Über Pfingsten steigen die "famila Elbe-Masters in der Luhe-Stadt (cc). Über Pfingsten bevölkern rund 700 Jugend-Handballer unsere Kreisstadt! In 13. Auflage wird das internationale Turnier "famila Elbe-Masters" mit 60 Mannschaften aus vier Nationen in den Sporthallen an der Bürgerweide in Winsen veranstaltet. Ihr Kommen zugesagt haben auch Teams aus Litauen, Polen, Dänemark und aus den Niederlanden. Das Organisationsteam des Jugend-Handballturnier-Vereins (JHV) Winsen unter...

  • Winsen
  • 16.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.