Alles zum Thema falsche Stadtwerkemitarbeiter

Beiträge zum Thema falsche Stadtwerkemitarbeiter

Blaulicht

Polizei warnt in Stade vor falschen Stadtwerke-Mitarbeitern

tk. Stade. in Stade haben Anfang Januar in zwei Fällen (4. und 7. Januar) falsche Stadtwerke-Mitarbeiter versucht, in die Häuser von Senioren einzudringen. Bei einer 79-Jährigen am Bielfeldtweg wollten sie nach einem angeblichen Wasserrohrbruch im Nachbarhaus die Leitungen überprüfen. Im Schlafzimmer entwendeten die falschen Handwerker ein goldenes Armband. Eine Frau (94) aus der Poststraße erhielt ebenfalls Besuch von den falschen Stadtwerke-Mitarbeitern. Weil die alte Dame nicht alleine...

  • Buxtehude
  • 11.01.17