Alles zum Thema Faulbrut-Sperrbezirke

Beiträge zum Thema Faulbrut-Sperrbezirke

Service

Kreisveterinäramt hebt den Faulbrut-Sperrbezirk „Wörme“ auf

bim. Handeloh. Entwarnung für Imker in der Gemeinde Handeloh: Das Kreisveterinäramt wird den Bienenschutz-Sperrbezirk „Wörme“ am Freitag, 24. November, aufheben. Der Bereich ist nach den vorliegenden Untersuchungen aller Bienenvölker „faulbrutfrei“. Bienenschutz-Sperrbezirke bestehen im Landkreis Harburg aber weiterhin für Schierhorn und Winsen. In Schierhorn und Winsen wurden alle Bienenvölker bereits untersucht und die befallenen Bienenvölker saniert. Die erforderlichen Nachuntersuchungen...

  • Tostedt
  • 23.11.17