Fiat

Beiträge zum Thema Fiat

Wir kaufen lokal
Marc Tiedemann zeigt, was alles in den Fiat Tipo Kombi passt

Ein sehr geräumiges Familienfahrzeug
Fiat von wendig bis XL beim Autohaus Dede in Stade

sb. Stade. Dass die italienische Automarke Fiat mehr kann als klein und pfiffig, beweist der Fiat Tipo. Das geräumige Familienfahrzeug verfügt u.a. über ein Kofferraumvolumen von 550 Litern. "Damit bietet er genug Platz für Reise, Hobby und Großeinkauf", sagt Marc Tiedemann, Fiat-Verkaufsberater beim Autohaus Dede in Stade (Altländer Straße 42, Tel. 04141-95430, http://www.autohaus-dede.de). "Bei uns ist der Tipo Kombi schon ab 16.490 Euro erhältlich. Machen Sie gern mit dem Tipo oder jedem...

  • Stade
  • 29.07.20
Wirtschaft
Stefan Vedovelli ist vom Fiat Tipo Kombi begeistert  Foto: wd

Ein Auto mit Charakter: Vedovelli ist vom Fiat Tipo Kombi begeistert

Wer jetzt zum Winter ein komfortables Auto sucht, dem kann Stefan Vedovelli vom Autohaus Vedovelli in Neu Wulmstorf, Robert-Bosch-Straße 1, den Fiat Tipo Kombi empfehlen. "Es ist ein tolles Auto mit einem sagenhaften Preis-Leistungsverhältis", so Vedovelli, der das Autohaus gemeinsam mit seinem Bruder Claudio Vedovelli leitet. Die historisch gewachsenen Markenwerte Funktionalität, Bodenstän­digkeit und Persönlichkeit seien mit der Baureihe Fiat Tipo bestens verkörpert, darüber hinaus biete das...

  • Neu Wulmstorf
  • 30.10.18
Blaulicht
Die beiden Pkw stießen frontal zusammen
  2 Bilder

Sieben Verletzte bei Frontal-Zusammenstoß in Stade

Unfall an der Salztorscontrescarpe / Zwei Rettungshubschrauber im Einatz tp. Stade. Ein schwerer Autounfall forderte am vergangenen Samstag gegen 17.50 Uhr an der Salztorscontrescarpe in Stade sieben Verletzte. Der Fahrer (20) eines Fiat Brava mit niederländischem Kennzeichen war in Richtung Altländer Straße unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er auf regennasser Fahrbahn - vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit - die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet auf die...

  • Stade
  • 29.07.18
Blaulicht

Zwei Wohnmobile wurden geklaut

thl. Drage. Unbekannte haben in der Zeit zwischen Samstagmittag und Montagmorgen das Betriebsgelände einer Wohnmobilfirma an der Stover Straße aufgesucht. Dort brachen sie zwei Wohnmobile auf, zwei weitere Fahrzeuge, einen Fiat und einen Westfalia (Kennzeichen: RZ - BT 1943) nahmen sie mit. Wie die Täter ihre Beute abtransportierten ist derzeit noch unklar. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf mehrere Zehntausend Euro. Wer im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird...

  • Elbmarsch
  • 08.12.15
Blaulicht

Im Fiat ohne Führerschein

mi. Winsen. Beamten der Polizei Winsen kontrollierten am Samstag, 6. September, gegen 8:35 Uhr eine 46-jährige Fiatfahrerin aus Winsen. Dabei stellte sich heraus, dass die Frau keinen Führerschein hatte. Gegen die Winsenerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

  • Winsen
  • 07.09.14
Blaulicht

Unfallflucht im Alten Land

Fiat-Fahrerin türmt in Jork-Moorende / Blumen-Aufkleber auf der Motorhaube / Zeugen gesucht tp. Jork-Moorende. Nach einem Verkehrsunfall am Samstag, 14. Juni, gegen 17.30 Uhr im Altländer Dorf Jork-Moorende beging die Fahrerin eines Fiat Fahrerflucht. Die Polizei sucht Zeugen. Der Halter eines dunklen Golf "Variant" befuhr die Straße "Moorende" in Richtung Buxtehude. In einer Rechtskurve kam ihm ein dunkler Fiat Cinquecento mit STD-Kennzeichen entgegen. Der Golf-Fahrer wich nach rechts aus....

  • Jork
  • 15.06.14
Wirtschaft
Kompetente Ansprechpartner für alle Fiat- und Toyota-Modelle (v. li.): Marc Tiedemann, Georg Martens und Heiko Willers vom Autohaus Dede

Das Autohaus Dede in Stade ist der richtige Ansprechpartner für alle Toyota- und Fiat-Modelle

lt. Stade. Ein kompetenter Ansprechpartner für Toyota und Fiat ist das Autohaus Dede in der Altländer Straße 42 in Stade. Seit mehr als 50 Jahren ist das Traditionsunternehmen bereits in der Hansestadt ansässig und steht seinen Kunden mit qualifiziertem Personal bei allen Fragen rund ums Auto mit Rat und Tat zur Seite. Seit zwei Jahren ist das Autohaus zusätzlich zum Haupt-Toyota-Geschäft auch Fiat-Vertragspartner. „So können wir eine noch größere Vielfalt bieten“, sagt Geschäftsführer Frank...

  • Stade
  • 30.04.14
Blaulicht

Gebrauchtreifendiebe gestellt

mi. Buchholz. Zwei Männer (24 und 29) stahlen am vergangenen Freitag von einem Autohaus in Buchholz zwei gebrauchte Reife. Wurde aber dabei beobachtet. Als die Polizei die Männer kurze Zeit später in ihrem Fiat anhielt, stellten die Beamten fest, dass das gesamte Fahrzeug bis zum Dach mit Gebrauchtreifen vollgestopft war - einige rechtmäßig erworben. Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

  • Rosengarten
  • 27.04.14
Wirtschaft
Ein starkes Team: Autohaus Brimm-Inhaber Rainer Brimm (Mitte) mit seinen Mitarbeitern
  3 Bilder

Wenn es ums Auto geht: Autohaus Brimm in Hanstedt

mum. Hanstedt. Wer mit dem Gedanken spielt, ein neues Auto zu kaufen, sollte auf jeden Fall einen Abstecher in das Autohaus Brimm in Hanstedt einplanen - das gilt für Neuwagen, „Junge Gebrauchte“ und Gebrauchte. Inhaber Rainer Brimm versteht es wie kaum ein anderer Händler in der Branche, seinen Kunden einen guten Fahrzeug-Mix zu präsentieren. Mehr als 70 Pkw stehen ständig in der riesigen Ausstellungshalle sowie auf dem Areal an der Harburger Straße. Mehr als zwei Drittel davon sind Neuwagen....

  • Hanstedt
  • 10.09.13
Blaulicht
Das Fahrzeug der Münsteranerin schleuderte durch die Luft, schlug gegen einen weiteren Pkw und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand

Erneut schwerer Verkehrsunfall am Stauende auf der A1

Zwei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt bim/nw. Heidenau. Ein weiterer folgenschwerer Unfall ereignete sich am Sonntag gegen 15.30 Uhr auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Sittensen und Heidenau, Richtung Hamburg. Aufgrund der Vollsperrung ab der Anschlussstelle Hollenstedt hatte sich ein ca. elf Kilometer langer Rückstau gebildet. Eine 67-jährige Pkw-Fahrerin aus Münster befuhr mit ihrem Fiat zu der Zeit den mittleren Fahrstreifen der dreistreifigen Autobahn. Vermutlich...

  • Tostedt
  • 07.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.