Friedrichstraße

Beiträge zum Thema Friedrichstraße

Blaulicht

Drei Einbrüche in Buchholz

os. Buchholz. Zu drei Wohnhauseinbrüchen ist es in der Nacht von Freitag zu Samstag in Buchholz gekommen. Im Dibberser Mühlenweg hebelten die Unbekannten Fenster auf. Das erste Gebäude verließen die Täter sofort wieder, als sie feststellten, dass es leer steht. Aus dem zweiten Haus, dessen Besitzer im Urlaub weilen, nahmen die Diebe Stehlgut mit - Angaben zu diesem liegen noch nicht vor. In der Friedrichstraße erbeuteten die Diebe aus einem Einfamilienhaus Bargeld, Schmuck und eine...

  • Buchholz
  • 23.06.19
Service

Buchholz: Sperrungen wegen Kanalbauarbeiten

os. Buchholz. Die Sanierung von Kanälen in Buchholz geht weiter. Von Montag, 13. November, bis Donnerstag, 30. November, wird in der Brandenburger Straße und in der Friedrichstraße gearbeitet. Am Dienstag, 14. November, beginnen die Bauarbeiten im Pferdeweg. In der Adolfstraße sowie im Thomasweg finden sie am Donnerstag und Freitag, 16. und 17. November, statt. Punktuell gibt es um die rund zehn bis 20 Meter langen Arbeitsstellen Sperrungen.

  • Buchholz
  • 11.11.17
Blaulicht

Mindestens 15 Pkw in Buchholz zerkratzt

thl. Buchholz. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 12.45 Uhr und 13 Uhr, hat ein Unbekannter im Dibberser Mühlenweg und in der Friedrichstraße mindestens 15 am Fahrbahnrand abgestellte PKW beschädigt. Der Täter hat offenbar im Vorbeigehen mit einem spitzen Gegenstand den Lack der Fahrzeuge zerkratzt, zum Teil vom Kofferraum bis zur Motorhaube. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 15.000 Euro. Ein Zeuge hatte einen circa sieben bis acht Jahre alten Jungen beobachtet, der sich zur...

  • Winsen
  • 09.06.16
Service

Nächster Bauabschnitt in der Parkstraße

os. Buchholz. Nächste Phase der Bauarbeiten an der Parkstraße in Buchholz: Seit Montag wird der rund 300 Meter lange Abschnitt von der Einmündung Bergweg bis zur Einmündung Friedrichstraße saniert. Die Bauarbeiten sollen im Oktober abgeschlossen sein. Umleitungen sind ausgeschildert.

  • Buchholz
  • 10.05.16
Blaulicht

Kanalbauarbeiten: Brandenburger Straße wird voll gesperrt

os/nw. Buchholz. Die Brandenburger Straße in Buchholz wird von Montag bis Freitag, 28. Oktober bis 1. November, auf einer Länge von 50 Metern voll gesperrt, Grund sind Arbeiten am Kanal. Der Anliegerverkehr wird - soweit möglich - zugelassen, eine Umleitung über die Friedrichstraße, Dibberser Mühlenweg und Veilchenweg ist ausgeschildert.

  • Buchholz
  • 24.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.