Beiträge zum Thema Gewinnspiel

Service

Gewinnspiel: Es waren 1.617 Eier

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Insgesamt 23 liebevoll gebastelte Ostereier wurden beim Osterwettbewerb eingereicht, zu dem die CDU Oldendorf-Himmelpforten die örtlichen Kindertagesstätten eingeladen hatte. Den ersten Preis - eine dreistöckige Vogelhausvilla sowie Geld für einen besonderen Wunsch - gewann der Hort in Himmelpforten. Für alle anderen Einrichtungen, die teilgenommen hatten, gab es ein selbstgebasteltes Vogelhaus und Bücher. Bei den Preisen wurde die CDU von der Volksbank...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.04.21
Politik
Erfolgreicher Rechtsbeistand: Heinz Pölkner siegte vor Gericht gegen einen Reiseveranstalter

Frau hat Anspruch auf Rätselgewinn

Rechtsbeistand Heinz Pölkner klagt erfolgreich gegen Betrug bei Gewinnspiel (os). Häufig wenden sich WOCHENBLATT-Leser an die Redaktion mit der Bitte, vor unseriösen Angeboten bei Gewinnspielen und Kaffeefahrten zu warnen. Was viele nicht wissen: Bei einer Warnung muss es nicht bleiben, die Adressaten haben vielmehr einen Anspruch auf den versprochenen Gewinn. Heinz Pölkner (81), Rechtsbeistand aus Buchholz, hat für seine Mandantin aus der Nordheidestadt im vergangenen Jahr vor dem Amtsgericht...

  • Buchholz
  • 25.01.19
Panorama
Vor der Stamm-Filiale: das Unternehmer-Ehepaar Andrea und Carsten Richter mit Jubiläums-Backwaren
4 Bilder

"Mein Dorfbäcker" in Himmelpforten feiert Jubiläum

Handwerksmeister Carsten Richter führt durch seinen Betrieb / Fest am Samstag, 29. September, 14 bis 18 Uhr tp. Himmelpforten. Seit 25 Jahren gibt es die Bäckerei Richter in Himmelpforten. Zum Jubiläum laden Bäcker- und Konditormeister Carsten Richter (47) und seine Ehefrau Andrea (47) am Samstag, 29. September, von 14 bis 18 Uhr zu einem bunten Fest auf das Firmengelände an der Bahnhofstraße 71 ein. Im Festzelt gibt es Kaffee sowie leckere Toren und Kuchen aus eigener Herstellung. Gäste...

  • Stade
  • 25.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.