Gründungsnetzwerk Stade

Beiträge zum Thema Gründungsnetzwerk Stade

Service

Existenzgründung im Nebenerwerb: Tipps des Stader Gründungsnetzwerks

(nw/bo). Nebenerwerbsgründungen nehmen an Bedeutung zu - auch in der Region Stade. Erst einmal „klein anzufangen“ kann mehrere Vorteile haben: weniger Risiko, geringerer Finanzbedarf und die Möglichkeit, seine Idee erst einmal zu testen - bis hin zum Vorteil der besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Es sollten jedoch auch einige Voraussetzungen gegeben sein: Die Geschäftsidee muss sich zeitlich und kostenmäßig für einen Teilzeitstart eignen. Der Arbeitgeber sollte mit dem Nebenerwerb...

  • Stade
  • 01.08.20
Service

Gründungsnetzwerk Stade
Staatliche Fördermittel für Existenzgründer

(nw/bo). Der Bund und das Land Niedersachsen haben über die KfW und die Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) eine Reihe von Förderprogrammen aufgelegt, um Unternehmern bei Gründung, Übernahme und Wachstum ihrer Betriebe zu helfen. Darauf weist das Stader Gründungsnetzwerk hin und gibt einen Überblick: Zinsgünstige Darlehen ermöglichen die Finanzierung von Investitionen, die einer mittel- und langfristigen Unterstützung bedürfen und einen nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg...

  • Stade
  • 05.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.