Henry Sung

Beiträge zum Thema Henry Sung

Sport
10 Bilder

Einstelliger Tabellenplatz ist großartig

D/A verliert die letzte Heimpartie / Vier Spieler verabschiedet ig. Drochtersen-Assel. Die knappe 1:2-Niederlage der Spielvereinigung (SV) Drochtersen/Assel gegen Eintracht Braunschweig war schnell vergessen. Denn nach der letzten Fußball-Heimpartie in dieser Saison wurde ausgiebig die Saison gefeiert – und mit Danny-Torben Kühn, Bünyamin Balat, Niklas Niekerken und Henry Sung vier Spieler aus dem Kader verabschiedet. „Vier gehen, vier kommen hinzu“, so Manager Rigo Gooßen, der die Leistung...

  • Drochtersen
  • 18.05.17
Sport
3 Bilder

Das Glück fehlte

D/A verliert / Heimspiel gegen EintrachtBraunschweig II ig. Drochtersen. „Wir haben Gas gegeben, alles versucht. Aber uns fehlte heute das Quäntchen Glück“, so Trainer Enrico Maaßen nach der 1:0-Niederlage seiner Regionalliga-Elf beim Lüneburger SK. Ein herrlicher Distanzschuss der Gastgebers vermasselte den Kehdingern, die Großchancen nicht nutzten, die erhofften Punkte. Lüneburg hingegen kann im Abstiegskampf etwas durchatmen. Für D/A steht am Sonntag schon die nächste Partie an. Um 15 Uhr...

  • Drochtersen
  • 13.05.17
Sport

Acht neue Spieler

0:1! D/A verliert Testspiel gegen Concordia Hamburg / Henry Sung wieder dabei ig. Drochtersen. Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat verlor am vergangenen Wochenende ein Testspiel gegen den Hamburger Oberliga-Vertreter Concordia Hamburg mit 0:1. Das Sieg-Tor fiel nach 60 Minuten. D/A besaß zahlreiche Torchancen. Aber Alexander Neumann, Bünyamin Balat und Florian Nagel scheiterten. In der Abwehr standen die Kehdinger sicher, ließen wenig zu. "Nach sechs Trainingseinheiten in...

  • Drochtersen
  • 17.01.17
Sport
Henry Sung kämpft um den Ball
2 Bilder

Eine klare Leistungssteigerung!

SV Drochtersen/Assel besiegt den Goslarer SC und setzt sich unter den besten sechs Teams der Liga fest / Gegen Schilksee punkten ig. Drochtersen. Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel setzt seine Erfolgsserie fort. Das Team von Trainer Enrico Maaßen besiegte am vergangenen Samstag den Goslarer SC mit 2:0. Florian Nagel brachte D/A in der 72. Minute in Führung. In Minute 84 schoss Finn-Patrick Gierke das entscheidende 2:0. Die Torschützen wurden in der 64. Minute eingewechselt. Die...

  • Drochtersen
  • 10.11.15
Sport
23 Bilder

Regionalligist SV Drochtersen/Assel besiegt den großen Favoriten Meppen mit 3:1

"Endlich wurden wir belohnt!" ig. Drochtersen. Begeisterung im Kehdinger Stadion. Die Fans feiern ihre "Löwen", singen "Zieht den Meppenern die Gummistiefel aus". Regionalliga-Aufsteiger SV Drochtersen/Assel besiegte am vergangenen Sonntag den Top-Favoriten auf die Meisterschaft, SV Meppen, mit 3:1. "Eine verdiente Niederlage für uns", sagte der frustrierter Gäste-Coach Christian Neidhart auf der Pressekonferenz. D/A-Coach Enrico Maaßen war zufrieden: "Wir haben gegen eine Profi-Truppe...

  • Drochtersen
  • 08.09.15
Sport
3 Bilder

"Zwei Hammerspiele zum Auftakt"

Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel steigt in die Saison ein ig. Drochtersen. Der Regionalliga-Aufsteiger trifft am Mittwoch, 22. Juli, im Niedersachsen-Pokal auf den Oberligisten Uphusen und am Samstag, 25. Juli, zum Fußball-Saison-Auftakt auf den VfL Wolfsburg II. Für Trainer Enrico Maaßen zwei Hammer-Spiele. Uphusen sei eine völlig veränderte Mannschaft mit einem neuen Coach und neuen Spielern. "Das wird ein total schweres Spiel, zumal der Platz sehr eng ist. Wir wollen gewinnen...

  • Drochtersen
  • 22.07.15
Sport
Daniel Gröne setzt sich durch
2 Bilder

Südkehdinger auf Meisterschaftskurs

Drochtersen/Assel besiegt Osnabrück /Alexander Neuemann bester Torjäger ig. Drochtersen. Was für ein Wochenende für die Südkehdinger Fußballer! Drei Teams befinden sich auf Meisterschaftskurs: Das Oberliga-Team der SV Drochtersen/Assel besiegte am vergangenen Sonntag auswärts Osnabrück mit 5:2, festigt die Tabellenführung. Die Bezirksliga-Elf Drochtersen/Assel II putzte den TV Langen mit 4:1. Und Kreisligist D/A III gewann mit 5:2. Beim Kehdinger Oberligsten war nach der Heimschlappe gegen...

  • Drochtersen
  • 01.04.15
Sport
11 Bilder

Drochtersen - drei Teams, drei Siege

ig. Drochtersen. Was für ein Wochenende für die Südkehdinger Fußballer! Drei Teams befinden sich auf Meisterschaftskurs: Das Oberliga-Team der SV Drochtersen/Assel besiegte am vergangenen Sonntag auswärts Osnabrück mit 5:2, festigt die Tabellenführung. Die Bezirksliga-Elf, Drochtersen/Assel II, putzte den TV Langen mit 4:1. Und Kreisligist D/A III gewann mit 5:2. In der Oberliga-Partie setzte Alexander Neumann mit drei Treffern die Akzente. Der D/A-Kicker brachte in der achten Spielminute...

  • Drochtersen
  • 29.03.15
Sport
Jasper Gooßen traf zum 2:1
2 Bilder

"Jetzt wollen wir mehr!"

SV Drochersen/Assel besiegt Uelzen / Am Freitag im Kehdinger Stadion gegen Oldenburg ig. Drochtersen. Fußball-Oberligist SV Drochtersen/Assel nimmt erfolgreich Revanche für das Aus in der ersten Runde im Niedersachsenpokal. Die Kehdinger besiegten am vergangenen Wochenende Teutonia Uelzen mit 3:1 Toren. Im Cup musste das Team von Trainer Enrico Maaßen beim Aufsteiger noch eine Niederlage hinnehmen. Die Kehdinger bleiben in der Liga unbesiegt, festigen hinter dem punktgleichen Tabellenfühler...

  • Drochtersen
  • 01.09.14
Sport
Henry Sung im Zweikampf gegen Bückeburg stark

Ein mühsames Unentschieden

Oberligist SV Drochtersen/Assel tut sich gegen Bückeburg schwer ig. Stade. Die Drochterser Oberliga-Kicker sehen gegen Abstiegskandidaten oder Teams aus dem unteren Tabellendrittel stets schlecht aus. Am vergangenen Sonntag kamen die Südkehdinger gegen den VfL Bückeburg über ein 1:1 nicht hinaus. "Wir können noch froh sein, dass wir einen Punkt geholt haben. Immerhin lagen wir 0:1 zurück", machte Manager Rigo Gooßen auf der Pressekonferenz in Optimismus. Die Hausherren schafften es in der...

  • Stade
  • 08.05.13
Sport
Henry Sung

"Die Mannschaft ist zu dumm"

ig. Drochtersen. Rigo Gooßen, Manager der SV Drochtersen/Assel, ist ein Mann der klaren Worte. Nach der desaströsen Leistung seines Teams in der zweiten Halbzeit gegen den Tabellenletzten Langenhagen und dem daraus resultierenden 2:2 beklagte er auf der Pressekonferenz die Dummheit seiner Spieler. Konkret: Die Mannschaft sei zu dumm, sich für die guten Spiele gegen Spitzenteams zu belohnen. In der Tat: D/A spielt gegen Teams aus dem vorderen Drittel der Oberliga furios auf, besiegte gar...

  • Drochtersen
  • 30.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.