Klüngel in Garstedt

Beiträge zum Thema Klüngel in Garstedt

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama

"Klüngel"-Streit in Garstedt: "Kein Metallzaun nach Wunsch!"

ce. Garstedt. Für Aufsehen hat der kürzlich im WOCHENBLATT erschienene Bericht "Lebt der 'Klüngel' wieder auf?" gesorgt. Darin warf Dr. Klaus Hartmann von der Unabhängigen Wählergemeinschaft Garstedt der Bürgermeisterin Christa Beyer unter anderem vor, die Gemeinde habe an der Grenze einer Gemeindefläche zu einem Privatgrundstück einen teuren Metallzaun als Gefälligkeit "auf Wunsch" des privaten Grundeigentümers errichten wollen. Daraufhin meldete sich jetzt der betroffene Flächenbesitzer beim...

  • Salzhausen
  • 12.08.14
  • 70× gelesen
Panorama
Stein des Anstoßes: Auf diesem Grundstück an der Garstedter Hauptstraße soll ein Metallzaun errichtet werden

Lebt "Klüngel" in Garstedt wieder auf? Streit zwischen Bürgermeisterin und Unabhängiger Wählergemeinschaft um geplante Zaunerrichtung

ce. Garstedt. Freundschaftsdienst oder legale Baumaßnahme? An dieser Frage scheiden sich die Geister im Garstedter Gemeinderat. Auslöser des Disputs: der jüngste Beschluss des Verwaltungsausschusses (VA), auf einem Grundstück an der Hauptstraße (L234) einen Metallzaun zu errichten. "Der Klüngel in Garstedt lebt wieder auf", prangert die Unabhängige Wählergemeinschaft (UW) Garstedt den Beschluss an. "Nach einem unnötigen Grundstückskauf und dem Abriss der darauf befindlichen Scheune auf Kosten...

  • Salzhausen
  • 05.08.14
  • 144× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.