Beiträge zum Thema Lars Henk

Sport
Die Mannschaft des MTV Ramelsloh ist neu aufgestellt für die kommenden Saison

Der Blick geht beim MTV Ramelsloh wieder nach oben

1. KREISKLASSE: MTV Ramelsloh will nicht noch einmal gegen den Abstieg spielen (cc). Nach einer mäßigen Saison, in der die Fußballer des MTV Ramelsloh aus der Kreisliga abgestiegen sind, soll der Blick des MTV-Teams in der neuen Spielzeit in der 1. Kreisklasse wieder nach oben gehen. „Eine Platzierung unter den Top fünf der Tabelle müsste drin sein“, zeigt sich Trainer Lars Henk optimistisch. Den Druck, um den Klassenerhalt zu bangen, brauche niemand. Zum ersten Heimspiel in der neuen Saison...

  • Elbmarsch
  • 10.08.16
Sport
Die Mannschaft des MTV Ramelsloh will nach ihrem Aufstieg, in der neuen Saison den Klassenverbleib in der Fußball-Kreisliga schaffen

Es gibt nur das eine Ziel

Kreisliga-Aufsteiger MTV Ramelsloh will vorerst nur den Klassenverbleib schaffen (cc). Der MTV Ramelsloh spielt neu in der Fußball-Kreisliga. Als Vizemeister der vergangenen Saison in der 1. Kreisklasse ist das Team aufgestiegen. Da will der MTV auch keine Traumschlösser bauen. „Für uns gibt es nur das Ziel Klassenerhalt“, äußert sichTrainer Lars Henk. Dafür hat er auch schon im Defensivbereich dicht gemacht. Mit Marco Beecken vom TV Meckelfeld), und Markus Rieckmann vom TSV Eintracht Hittfeld...

  • Seevetal
  • 18.08.15
Sport
Georg Bender traf in der 77. Spielminute vom Elfmeterpunkt zum viel umjubelten 4:4-Ausgleich für den MTV Ramelsloh

Ramelsloh mit Liga-Start zufrieden

FUSSBALL: Aufsteiger holt ersten Pluspunkt der neuen Kreisliga-Saison – Ernüchterung nach dem 0:3 bei Luhdorf-Roydorf (cc). Punktgewinn bei vier Gegentoren. Erster Saison-Punkt beim 4:4- (3:2)-Kreisliga-Start des Aufsteigers MTV Ramelsloh am vergangenen Sonntag gegen die SG Elbdeich. Prima 3:1-Führung, aber neun Minuten nach der Halbzeitpause hat Elbdeich zur 4:3-Führung gedreht. „Das war kein Spiel für schwache Nerven“, stöhnte MTV-Trainer Lars Henk nach dem Schlusspfiff. Gut, dass Ramelsloh...

  • Jesteburg
  • 18.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.