Beiträge zum Thema Manfred Schmidt

Panorama
Landrat Rainer Rempe (li.) verabschiedete Manfred Schmidt 
in den Ruhestand

Abschied nach fast 50 Jahren

Landrat lobt Wirken von Manfred Schmidt. (mum). "Sie haben Ihren Dienst in der Kreisverwaltung fast 50 Jahre lang mit hoher Fachkompetenz und großer Leistungsbereitschaft ausgeübt, davon 25 Jahre als Leiter des Hauptamtes. Dafür möchte ich Ihnen im Namen der Kreisverwaltung und der Vertreter der Kreispolitik herzlich danken", sagte Landrat Rainer Rempe zur Verabschiedung von Manfred Schmidt, der an seinem 65. Geburtstag in den wohlverdienten Ruhestand geht. Am 1. August 1968 startete der...

  • Jesteburg
  • 05.08.17
  • 82× gelesen
Wirtschaft
Die Händler (v. li.) Katja Niepel, Steven Buth, Sabine Buhk, Sabine Richter, Anja Dehning, Farid Hashimi und Eckhard Isernhagen freuen sich auf viele Kunden
3 Bilder

Neuer Wochenmarkt am Landhaus in Klecken

mi. Klecken. Frische Produkte vom Erzeuger gibt es ab sofort auf dem neuen Wochenmarkt in Klecken, der immer mittwochs von 8 bis 13 Uhr am Landhaus stattfindet. Einmal die Woche bietet der kleine Markt eine Auswahl an frischen und gesunden Lebensmitteln. Am Stand von Anja Dehning gibt es zum Beispiel Käsespezialitäten und Salate. Wer etwas besonders sucht, sollte dort nach Käse aus den USA fragen. Leckeres Fleisch, Katenschinken sowie deftige Rotwurst - eine besondere Spezialität- finden Kunden...

  • Rosengarten
  • 08.03.16
  • 1.101× gelesen
Panorama
Seit August geschlossen: das Paparazzi“ am Bahnhof in Klecken. Laut Inhaber wird ein neuer Pächter gesucht

Paparazzi in Klecken soll bald neu eröffent werden

mi. Klecken. Was ist mit dem „Paparazzi“ in Klecken los? Die beliebte Kneipe am Bahnhof ist seit Mitte August geschlossen. Das WOCHENBLATT hat bei Pächter Dirk Sinning und dem Besitzer der Immobilie, Manfred Schmidt, nachgefragt. Über 20 Jahren war das Paparazzi der Treffpunkt in Klecken. Dirk Sinning hatte erst im Frühjahr 2014 die rustikale Traditionskneipe in ein italienisches Restaurant umgewandelt. Ein Experiment, das - entgegen der Meinung vieler Kritiker - gelungen war. „Penne“ statt...

  • Rosengarten
  • 22.09.15
  • 1.863× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.