Alles zum Thema Marie Dierßen

Beiträge zum Thema Marie Dierßen

Sport
Den Landestitel holten (v.l.): Trainerin Barbara Rosiny, und Marie Dierßen, Xenia Pätzold, Jeanette Transchel, Fenja Pätzold, Marlene Muñoz, Susan Chergui mit ihrem Pferd Dark Beluga
2 Bilder

Zwei Landestitel geholt

VOLTIGIEREN: Team Timeloh Hof dominiert im Finale – Marie Dierßen holt Gold im Einzelvoltigieren (cc). Mit zwei Goldmedaillen im Gepäck kehrte das S-Team Timeloh Hof mit Mädchen aus Stelle und Ashausen von den Landesmeisterschaften im Voltigieren aus Heideloh zurück. Damit konnte das Team, das erst kürzlich den Bezirkstitel geholt hat, seinen Vorjahrestitel verteidigen. Im Junioreneinzelvoltigieren sicherte sich Marie Dierßen nach ihrem Sieg beim internationalen CVI in Krumke (Sachsen-Anhalt),...

  • Buchholz
  • 29.06.18
Sport
Marie Dierßen holte mit dem Erfolgspferd Dark Beluga den Nordtitel

Marie Dierßen holt Nordtitel

VOLTIGIEREN: Erfolgreicher Saisonabschluss für Team Timeloh Hof (cc). Mit einem Titel als Norddeutsche Meisterin im Einzel der Juniorinnen für Marie Dießen, und einer Vizemeisterschaft für die Mannschaft beendeten die Voltigiererinnen vom Team Timeloh Hof die Saison bei den norddeutschen Meisterschaften auf dem Haupt- und Landgestüt im brandenburgischen Neustadt-Dosse. Den Nordtitel holte Marie Dierßen mit dem Erfolgspferd Dark Beluga überlegen vor Alina Roß (Mecklenburg-Vorpommern) und...

  • Buchholz
  • 07.10.17
Sport
Marie Dierßen (li.) mit Trainerin Barbara Rosiny und Erfolgspferd Dark Beluga

Marie Dierßen in Top-form

VOLTIGIEREN: Sechste bei deutscher Jugendmeisterschaft (cc). Nach Platz sechs mit der Mannschaft des Teams Timeloh Hof in der Zwei-Sterne-S bei den Deutschen Meisterschaften in Verden, belegte Marie Dierßen als Einzelvoltigiererin bei den deutschen Jugendmeisterschaften auf der Anlage der Aachener Soers Platz sechs. „Als amtierende Landesmeisterin 2017 und Fünfte beim Preis der Besten in Warendorf hatte Marie das Ziel, unter die Top10 zu kommen“, berichtete Trainerin und Longenführerin...

  • Buchholz
  • 15.09.17
Sport
Marie Dierßen (re.) mit Trainerin Barbara Rosiny und Erfolgspferd Dark Beluga

Marie für die DM nominiert

VOLTIGIEREN: Landesmeisterin startet in Aachen (cc). Marie Dierßen vom Team Timeloh Hof wurde vom Jugend- und Sportausschuss des Pferdesportverbandes Hannnover nach Abschluss der Sichtungen als Einzelvoltigiererin für die deutschen Jugendmeisterschaften vom 8. bis 10. September in Aachen nominiert. Sie startet auf dem Erfolgspferd Dark Beluga mit Trainerin Barbara Rosiny an der Longe. „Marie wurde erst kürzlich Landesmeisterin und wird vom Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei...

  • Buchholz
  • 30.06.17
Sport
Das erfolgreiche Voltigierteam "Timeloh Hof" mit Trainerin Barbara Rosiny

Team Timeloh Hof triumphiert

VOLTIGIEREN: Marie Dierßen holt ersten internationalen Sieg in Belgien (cc). Erfolgreiches Wochenende für das Team Timeloh Hof mit Mädchen aus Pattensen, Scharmbeck, Holtorfsloh und Lüneburg, die beim internationalen Voltigierturnier im belgischen Moorsele Platz fünf belegten. Am starten waren neben den vier deutschen Mannschaften auch Teams aus der Schweiz, den Niederlanden, England, Frankreich und aus Dänemark. Im Einzel-Voltigieren holte Marie Dierßen sogar ihren ersten internationalen...

  • Buchholz
  • 02.06.17
Sport
Marie Dierßen (li.) und ihre Trainerin Barbara Rosiny

Besondere Ehrung

VOLTIGIEREN: DM-Neustarterin Marie Dierßen (cc). Eine besondere Auszeichnung gab es bei den deutschen Jugendmeisterschaften im Voltigieren auf dem Landgestüt Redefin in Mecklenburg-Vorpommern. Marie Dierßen vom Team Timeloh Hof aus Stelle, die Platz 12 in der U18 von insgesamt 52 Starterinnen belegte, wurde als „Beste Neustarterin“ ausgezeichnet. "Erster Start bei den deutschen Jugendmeisterschaften und gleich Platz 12, dies zeigt das Potenzial und die Klasse von Marie“, lobte ihre Trainerin...

  • Tostedt
  • 05.08.16
Sport
Die Siegermannschaft „Team Timeloh Hof“ mit Trainerin Barbara Rosiny (li.)
2 Bilder

Triumph auf internationaler Bühne

VOLTIGIEREN: WOCHENBLATT-Mannschaft des Jahres „Team Timeloh Hof“ feiert Turniersieg in Dänemark (cc). Nach einem erfolgreichen Jahr 2014, in dem die Voltigiermannschaft des Teams Timeloh Hof zur WOCHENBLATT- „Mannschaft des Jahres“ gekürt wurde, ist die Mannschaft der höchsten Leistungsklasse S mit einem Turniersieg vom ersten internationalen Auftritt aus Dänemark zurück gekehrt. Dabei war es für die jungen Damen, die überwiegend aus Stelle und Ashausen kommen, eine große und ungewohnte...

  • Stelle
  • 12.06.15