Alles zum Thema Max-Planck-Straße

Beiträge zum Thema Max-Planck-Straße

Blaulicht

Rentnerin missachtet Vorfahrt

thl. Winsen. Eine Rentnerin (95) hat am Mittwoch an der Kreuzung Osttangente/Max-Planck-Straße beim Linksabbiege die Vorfahrt eines entgegenkommenden Pkw-Fahrers übersehen. Ihr Mercedes SLK stieß mit dem Skoda einer 61-Jährigen zusammen. Beide Frauen erlitten leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro.

  • Winsen
  • 16.02.17
Blaulicht

Kennzeichen auf Parkplatz gestohlen

mum. Winsen. Zu einem Kennzeichen-Diebstahl kam es am Samstag irgendwann zwischen 9 und 20 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Max-Planck-Straße. Unbekannte entwendeten die Kennzeichenschilder WL-IO 253 eines dort abgestellten Transporters. Die Täter entkamen unerkannt.

  • Jesteburg
  • 17.04.16
Blaulicht

Maskierte Räuber überfallen Tankstelle

thl. Winsen. Nächtlicher Raubüberfall in Winsen: Am Donnerstag gegen 2 Uhr haben zwei Unbekannte die Aral-Tankstelle in der Max-Planck-Straße nahe der A39 aufgesucht. Die maskierten Männer, einer davon mit einem Hammer bewaffnet, bedrohten die Angestellte und forderten die Herausgabe der Tageseinnahmen, griffen letztlich aber selbst in die Kasse und ins Tabakregal. Insgesamt nahmen die Gauner Bargeld und Zigaretten im niedrigen dreistelligen Wert mit. Die Täter flüchteten in unbekannte...

  • Winsen
  • 15.10.15
Blaulicht

Aluleitern aus Baumarkt gestohlen

thl. Winsen. In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte durch einen aufgeschnittenen Metallzaun auf das Außengelände des Obi-Marktes an der Max-Plack-Straße gelangt. Dort entwendeten die Täter sieben Alu-Gelenkleitern von jeweils 4,5 Metern Länge. Die Leitern haben einen Gesamtwert von rund 600 Euro und dürften mit einem Anhänger oder einem Lkw abtransportiert worden sein.

  • Winsen
  • 22.01.15
Blaulicht

Werkzeugklau im Winsener Baustoffhandel

ce. Winsen. Zeugen für einen Einbruch in einen Winsener Baustoffhandel, der sich zwischen Samstag, 11. Januar, um 13.30 Uhr und Montag, 13. Januar, um 7 Uhr ereignete, sucht die Polizei. Die Täter öffneten zunächst gewaltsam den Zaun um das Firmengelände an der Max-Planck-Straße, um an das Gebäude zu gelangen. Über eine Leiter kletterten sie auf das Hallendach und schnitten mit einem Trennschleifer die Dacheindeckung auf. Aus dem Verkaufsbereich des Unternehmens stahlen die Diebe Werkzeuge im...

  • Winsen
  • 15.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.