Mini Deiche

Beiträge zum Thema Mini Deiche

Panorama
"Die Anlieger der Untereste dürfen nicht die Verlierer der Buxtehuder Hochwasserschutzplanungen sein", sagt Rainer Podbielski aus Estebrügge
2 Bilder

"IG Este" für ganzheitlichen Hochwasserschutz: "Wir müssen an einem Strang ziehen"

lt. Estebrügge. Der Widerstand gegen den Bau von Minideichen in der Buxtehuder Innenstadt (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) formiert sich jetzt auch an der Este im Alten Land. Schon knapp hundert Bürger unterstützen die vor rund zwei Wochen in Estebrügge neu gegründete "Interessengemeinschaft (IG) Este". "Beim Thema Hochwasserschutz müssen alle Betroffenen an einem Strang ziehen, und es muss ein ganzheitliches Konzept geben", sagt IG-Sprecher Rainer Podbielski, der seit rund 30 Jahren auf...

  • Jork
  • 08.10.13
Politik

Hochwasserschutz: Jorker Grüne sorgen sich um Este-Dörfer

bc. Jork. Die Grünen in der Gemeinde Jork machen sich Sorgen angesichts der aktuellen Diskussion um Hochwasserschutzmaßnahmen an der Este im benachbarten Buxtehude. Wie berichtet, will der dortige Stadtrat Buxtehude mit Mini-Deichen vor Überflutung durch Starkregen schützen. Die Deichbaugegner wollen stattdessen Überflutungsflächen schaffen. All das, was in Buxtehude geplant wird, betrifft die Ortsteile der Gemeinde Jork an der Este direkt. Die Grüne Ratsfraktion schreibt daher in einem...

  • Jork
  • 27.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.